• Ich habe gestern beim Wisch/Wasch bemerkt, dass aus den Scheibenwischern kein Wasser mehr kam. Bei meinen vorherigen Autos - Vectra GTS (2005) und Astra GTC (2012) hab ich im Display immer eine Meldung bekommen, dass der Füllstand niedrig ist. Wundert mich jetzt schon, dass mein "State of the Art" 508er sowas nicht anzeigt :( oder hab ich da was übersehen? Habe dann Wasser aufgefüllt aber nach ein bisschen mehr als 1 Liter war schon Schluss - ist schon etwas wenig. Wenn man da im Winter auf einer gelaugten Autobahn ne längere Strecke fährt kann's schon eng werden.

  • Dies Tatsache hat schon beim 3008 II für Diskussionen gesorgt. Aber es ist so wie Du es befürchtest, es gibt keine Warnung vom BC, bei niedrigem Füllstand.

    Aktuelle Franzosenflotte:
    Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 891584.png / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 674451.png

  • Laut Betriebsanleitung gibt es dafür ein Symbol. Taucht dann in der Übersicht der Symbole aber nicht mehr auf.


    Leider steht im Handbuch nicht, wie viele Liter der Tank fasst. Trotzdem tue ich mich mit "Habe dann Wasser aufgefüllt aber nach ein bisschen mehr als 1 Liter war schon Schluss..." etwas schwer.

    Peugeot 207 VTi, EZ 05/11, 446285.png

  • Also im alten 508 ist der Wischwassertank riesig, fast schon das Bermudadreieck...

    Habe es in sechs Jahren nicht geschafft ihn total leer zu bekommen, trotz Winterurlaub in Österreich/Südtirol.

    Dazu muss man aber sagen das ich (zum Leidwesen meiner Frau) eher ein Sparwischer bin. Also wischen wenn wirklich notwendig....

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Da lobe ich mir mein Coupe! Da passen 9 Liter rein.

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Echt bitter, dass die dieses Thema nicht in den Griff bekommen. Das kann nicht so teuer sein. 20cent in der Produktion gespart. Baah, die Sparpolitik ist überall und nimmt nicht mehr ab.

    Peugeot 308SW, Allure 08/16, diverse Extras nachgerüstet.


    Dummheit und Ignoranz sind die Waffen einfacher Menschen. Die Cleveren haben Argumente, kämpfen und stehen dafür ein.🤔

  • Dies Tatsache hat schon beim 3008 II für Diskussionen gesorgt. Aber es ist so wie Du es befürchtest, es gibt keine Warnung vom BC, bei niedrigem Füllstand.

    BITTE? Sind wir wieder in 1950? Das entspricht nicht dem Stand der Technik. Würd fast so weit gehen und sagen, dass das ein sicherheitsrelevanter Mangel ist. Oder soll vor jedem Fahrtantritt geprüft werden?


    Gibt mittlerweile so einige Dinge die für mich wenig Nachvollziehbar bei Peugeot sind. Fängt schon damit an, dass die Sonnenblende nicht ausziehbar ist, aber nicht die gesamte Seitenscheibe abdeckt. Wäre nie im Leben darauf gekommen so etwas bei der Probefahrt zu testen, das hatte mein allererster Passat zu Deutschmark Zeiten schon :(

    ~Es ist noch Suppe da!


    508 SW First Edition PureTech 225 EAT8
    1060983.png

  • Stimmt, die Sparpolitik ist zum Brechen.

    Teilweise werden Kofferraumdeckel nicht mal mehr von innen lackiert (bspw. BMW).

    Das wird dir dann als „Gewichtsoptimierung“ schmackhaft verkauft. Ich finde es fürchterlich.

    Schade, dass Peugeot hier auch am falschen Ende spart.

    Warte auf: 508 EAT8 180 PS ultimate rot, GT-Line, Nappa Leder schwarz, elektr. Heckklappe, Focal Soundsystem, 18'' Hirone, Grey Oak Dekoreinlagen, ACC.

    Steht bereits beim Händler und wartet auf die Abholung! :-)

  • Gibt mittlerweile so einige Dinge die für mich wenig Nachvollziehbar bei Peugeot sind. Fängt schon damit an, dass die Sonnenblende nicht ausziehbar ist, aber nicht die gesamte Seitenscheibe abdeckt. Wäre nie im Leben darauf gekommen so etwas bei der Probefahrt zu testen, das hatte mein allererster Passat zu Deutschmark Zeiten schon

    Also hier muss ich mal widersprechen. Ich habe bisher 12 Autos von 6 verschiedenen Herstellern gefahren, alle hatten keine ausziehbare Sonnenblende. Auch Volkswagen war darunter!

    :pug1:508 GT-Line-Paket, Lim.1,6l Puretech 180 Ulimate rot -Alarm - autom.Heckklappe - Night Vision - AHK- Sitzheizung - 18" - DAB - Focal - Easy Paket Plus:pug1:
    :idea:Bestellt 03.04.2019  - Liefertermin 26.07-Auto am 22.07 -geliefert-   aktueller gerechneter kombinierter Verbrauch = 7,3 l   , laut BC = 7,5l :idea:

  • Bei mir leuchtet beim 508 die Serviceleuchte, wenn das Wasser leer ist.

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Bei meinem Gen I mit SRA auch. Der Gen II steht auf einer anderen Plattform und die bringt das nicht mehr mit.

    Aktuelle Franzosenflotte:
    Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 891584.png / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 674451.png

  • Es liegt, wie Sascha schon schrieb, an der Scheinwerferwaschanlage.

    Wenn man an den Scheinwerfern Waschdüsen hat, dann bekommt man auch eine Meldung bei zu niedrigem Wischwasserstand.

    Hatte ich bei meinem 308 I auch. Der 308 II, sowie jetzt auch der 508 II haben (meist) LED-Scheinwerfer, dafür benötigt es keine SRA.

    Und dann gibt es auch keine Abfrage/Meldung.

  • Habe auch LED-Scheinwerfer im Einsatz. Mir ist aber schon ein paar mal aufgefallen, das nicht alle 508 I mit LED auch eine SRA haben.

    Aktuelle Franzosenflotte:
    Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 891584.png / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 674451.png

  • Wenn der Lichtstrom auf 2000 Lumen begrenzt wurde, ist vom Gesetzgeber aus eine SRA nicht mehr notwendig.

    Sinnvoll wäre sie in meinen Augen aber schon.

    Wieder eine Sparmaßnahme. Somit kann man auch kleinere Wasserbehälter einbauen. Sehr schade!

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • Es gibt viele Hersteller, die auf eine Anzeige verzichten, oder nur in Verbindung mit irgendwelchen Paketen anbietet. Da ist Peugeot nicht alleine.


    Ich hatte schon viele Autos, wechsele oft nach spätestens 3 Jahren, aber eine ausziehbare Sonnenblende hatte ich auch noch nicht.

  • Habe auch LED-Scheinwerfer im Einsatz. Mir ist aber schon ein paar mal aufgefallen, das nicht alle 508 I mit LED auch eine SRA haben.

    habe auch LEDs - aber keine SRA ;)


    vllt auch da ich nur den 1.6 Blue-HDi habe

    '18 Peugeot 508 I 1.6 Blue-HDi 116 EAT6 FL - 34t km

  • Warum gibt's eigentlich zum Nachrüsten nicht den Sensor im Deckel so quasi als Schwimmer? Viele Tanks sind ja so verbaut, dass man wirklich nicht mehr sehen kann wie der Stand ist.


    Habe das nach etwas Recherche bei ebay vom Opel Kadett E gesehen. Sowas in modern mit kleiner 3V Knopfzelle dran reicht doch vielen schon aus. Motorhaube auf und wenn die LED leuchtet ist ein gewisser Minderstand erreicht. Zugegeben müsste dafür der Einfüllstutzen einigermaßen gerade sein.

    5008 Allure | THP165 EAT6 | 3D-Navi inkl. DAB+ | 7-Sitzer | Easy-Paket | Full-LED | Keyless | Sitzheizung | Bourrasque Blau
    bestellt 27.3.18 | Lieferung 3.8.18 | Übergabe 20.8.18

  • Und wie oft öffnest Du/man die Motorhaube. Bissl unpraktisch, aber schon mal ein Ansatz.

    Mein Wunsch an Peugeot: Füllstandanzeige, mind. 5l Tank und eine Behälterheizung (geht auch übers Kühlwasser), sowie eine Düsenheizung -evtl. zuschaltbar.

    Alles kein Hexenwerk und bei einem Auto um/über 40 Mille eigentlich schon ein Muss.

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • die Wischdüsenheizung ist eigentlich auch eher Standard. Keine Ahnung was die sich dabei gedacht haben. Das sind dann halt 30€ bei der Produktion die gespart wurden. Dafür verärgerte Kunden im Winter.

    Peugeot 308SW, Allure 08/16, diverse Extras nachgerüstet.


    Dummheit und Ignoranz sind die Waffen einfacher Menschen. Die Cleveren haben Argumente, kämpfen und stehen dafür ein.🤔