Posts by CK308

    Shell HELIX Ultra Professional AP-L (ist von Peugeot freigegeben).

    Dieses Shell Öl entspricht der Vorgabe PSA B71 2290, und wäre 5W30.

    Aber hat Peugeot nicht für alle Modelle (Benziner und Diesel) jetzt nur noch das 0W30 (PSA B71 2312) freigegeben? :think1:

    Wenn du bei Peugeot das 0W30 bekommen würdest, und bei Mac-Oil das 5W30, dann sind die 15 € Preisunterschied allein anhand der Ölsorte erklärbar.

    Nach einiger Recherche habe ich festgestellt das viele sagen, dass THP Motoren am besten nur mit Super Plus betankt werden sollten. Andere Fahren den 308 GTI durchgehend mit E10 - alles verwirrend :help::SX/

    Der GTi ist laut Peugeot schon für E10 freigegeben. Ebenso alle anderen THP/PureTech Motoren.

    Mein GTi hat derzeit ähnlich viele km runter (über 70 tkm), und sieht leider viel zu viele Kurzstrecken.

    Ich tanke immer nur das "einfache" SuperPlus (98) von Aral, kein Ultimate 102.

    In den Aral Kraftstoffen soll ja diese "Anti-Schmutz-Formel" enthalten sein (bei allen Kraftstoffsorten).

    Ob man alles glauben kann, was die Werbung verspricht, ist natürlich was anderes.

    Bei meinem GTi läuft der Motor rund. Ob es am Aral-Stoff liegt, keine Ahnung.

    Peugeot hat die Bremsanlage mitentwickelt. Es ist somit keine Anlange, die für irgendwelche andere Fahrzeuge ebenso passt.

    Der RCZ R wird zudem ebenso wenig noch produziert, wie der 308 GTi. Zudem wurden von beiden Modellen jetzt auch nicht so die Stückzahlen produziert/verkauft.


    Wenn ich mich nicht ganz täusche, dann hat der neue 508 PSE jetzt dieses Bremsanlage bekommen. Irgendwo habe ich aber mal gelesen, das diese für den 508 PSE verändert wurde. :think1:


    Aber selbst wenn die Anlage jetzt im 508 PSE verbaut ist, dann ist dies dort das einzige aktuelle Fahrzeug mit dieser Bremsanlage.

    Die Stückzahlen des 508 PSE werden sich auch in überschaubaren Grenzen halten.


    Da rechnet es sich für eine Zubehörfirma nicht, solche Scheiben selbst zu entwickeln.

    Da selbst bei Bestandskunden solch einer Bremsanlage nicht gleich alle (bzw. eher die wenigsten) auf diese Zubehörfirma zugreifen werden.

    Ich denke es ist vielleicht echt das Problem der Organisation. Der Verkäufer will nicht tanken gehen, der Azubi sollte das mit dem neuen Fahrzeug vielleicht auch nicht. Extra einen Mitarbeiter abrufen zum Tanken gehen, das gibt das System oftmals nicht her. Da hat es der Verkäufer viel einfacher, jemandem 500 Euro im Preis nachzulassen wie den Wagen vollzutanken. Aber da hat man als Kunde ja auch mehr davon.

    Als ich meinen 308 abgeholt habe, hat der Verkäufer mir eine Einweisung für das Fahrzeug gegeben.

    Dabei haben wir gemeinsam auch eine kleine Runde gedreht. Es ging an einer Tankstelle vorbei, und der Verkäufer sagte zu mir, dort soll ich eben anhalten, er würde mir etwas Sprit in den Tank spendieren. Er hat mir dann meinen Wagen für 20 € getankt. Er sagte, normal müsste er es nicht machen, und mehr könne er auch nicht geben. Er wollte halt nur sicher gehen, dass ich auf dem Weg nach Hause nicht wegen Spritmangel stehen bleibe.

    Der Anfang der Saison sah doch ganz gut aus. Da hatte Kohfeld doch alles gut im Griff. Ich bin zwar ein Gegner davon alles auf den Trainer zu schieben, aber trotzdem denke ich man hätte sich früher trennen müssen als einen Tag vorm Ende - sorry das war albern.


    Aber wer hätte es besser machen sollen? Auch für Trainer ist der SVW nicht die Wunschadresse No 1. Ob Schaaf es zu einem früheren Zeitpunkt geschafft hätte? Möglich.

    Ja, den Trainerwechsel zum letzten Spieltag habe ich auch fragwürdig gefunden.

    Das hätte man dem Kohfeldt auch noch zugestehen können.


    Als das Misstrauensvotum zum Trainer beim Pokalspiel gegen Leipzig zugunsten Kohfeldts entschieden wurde, hätte man dort lieber sich direkt für einen anderen Trainer entscheiden sollen. Danach hätte man wenigstens noch 3 Spieltage gehabt, um neuen Schwung reinzubringen.

    Oder aber, wenn man sich für Kohfeldt ausspricht, dann eben für den Rest der Saison. Für das letzte Spiel den Trainer ersetzen war sinnlos, ja sogar entwürdigend. Für Kohfeldt, der jetzt ins Nichts abtaucht, und für Schaaf, der dort eben für ein Spiel ja auch keine Bäume ausreissen kann und so dadurch jetzt ebenfalls negativ behaftet ist.

    Skripnik wurde damals ja auch "verheizt". Als Werder-Ikone und erfolgreicher U-Trainer von Bremen kam er als Notersatz zum Trainerposten für die erste Mannschaft.

    Nach Misserfolgen in der Liga wurde er dann auch schnell freigesetzt und in Bremen danach nie wieder gesehen, wo er doch zuvor 20 Jahre als Spieler und Trainer aktiv war.

    Ich bin Werder-Fan seit Mitte der 80er (als Rudi Völler für Werder spielte).


    Habe dadurch auch einiges miterlebt. Die letzten Jahre ging es dann auf Talfahrt, ähnlich wie es der HSV in der 1. Liga damals erlebt hat.

    Der Abstieg ist schon gerechtfertigt. Die Leistungen haben die letzte Jahre einfach nicht gereicht.

    Ein paar Glanzleistungen (z.B zuletzt im Pokal) gab es noch, aber dann auch wieder mangelhafte Leistungen in der Liga.


    Die zweite Liga ist nächstes Jahr mit mehr klassischen Vereinen besetzt als in der ersten Liga.

    Mit Bremen und Schalke (vielleicht auch Köln), dann Düsseldorf, HSV, Karlsruhe, Nürnberg, Dresden und Rostock.

    Wird eine packende Saison in der 2. Liga.

    [...] Der Rest sollte doch draufpassen, oder?


    Das Smeg wird meckern wenn es hinten raus eng wird, denke ich , korrekt?

    Beides mal "ja".

    1-2 Länder weglassen, bzw. löschen, dann passt der Rest drauf.

    Das SMEG meckert, wenn nicht genug Platz drauf ist. Dann bekommt man auch die Möglichkeit, nicht gewünschte Länder aus dem bestehenden Kartenmaterial zu löschen.

    "Richtig" wirksam soll der Impfstoff ja erst nach zwei Wochen nach der zweiten Impfung sein.

    Also von dem Zeitpunkt der ersten Impfung bis hin zur maximalen Wirkung des Impfstoffes liegen schon gut zwei Monate.

    Alles mit "zwei", kann man sich gut merken :P

    [...] Gestern [...] Deutschland , Schweiz, Österreich und Benelux aufs Navi geladen, [...]

    Heute [...] Frankreich, Italien , Spanien und Portugal.

    Wird dein Fahrzeug denn auch all diese Länder mal sehen, damit du auch den Nutzen der ganzen Karten hast?

    Kann sein, dass du die komplette Europa-Karte nicht ins System bekommst, mangels Speicherplatz. Ist zumindest beim 308 II SMEG so.

    Man kann sich zwar eine größere SD-Karte ins SMEG einbauen, aber nur dafür lohnt sich der Aufwand meiner Meinung nach nicht.

    Ja, ist alles richtig.

    Der Ordner "System Volume Information" ist ein versteckter Systemordner.

    Ich lasse bei mir die versteckten Ordner aber anzeigen.

    Das er bei dir nicht angezeigt wird, ist nicht schlimm.

    Hat auch nichts mit dem Update zu tun. Der Ordner wird von Windows erstellt, und wird nur von Windows genutzt, ähnlich dem "Papierkorb".

    Ausgangssituation:


    Der Stick (bei mir Laufwerk K:, bei dir Laufwerk E:) enthält den Ordner M49....



    Jetzt auf den Ordner M49.... mit der linken Maustaste doppelklicken (also öffnen). Dann sollte das so aussehen:



    Jetzt diese Dateien alle markieren.

    Dazu oben den Ordner DATA einmal anklicken, so dass er markiert ist:



    Der Ordner DATA ist jetzt farbig markiert.

    Jetzt eine Shift-Taste (Pfeil nach oben Taste, die sich links und rechts neben den Buchstaben befinden) drücken und gedrückt halten.

    Mit der linken Maustaste auf die letzte Datei (hier UHD.....) klicken (=markieren). Danach kannst du die Shift-Taste wieder loslassen.

    Wenn alle Dateien markiert sind, dann sollte es jetzt so ausehen:



    Alle Dateien sind farbig markiert.


    Jetzt mit der rechten Maustaste innerhalb der markierten Dateien klicken. Dadurch öffnet sich das Kontext-Fenster:



    In diesem Fenster klickst du mit der linken Maustaste auf "Ausschneiden".

    Das Fenster ist dann wieder verschwunden.


    Jetzt gehst du wieder zurück auf dein Laufwerk E: (bei mir Laufwerk K:) :




    In diesem klickst du im rechten Feld (wo M49... steht) in einem freien Bereich mit der rechten Maustaste. Dadurch öffnet sich wieder das Kontext-Fenster:



    In diesem Fenster klickst du mit der linken Maustaste auf "Einfügen".

    Danach sollte es jetzt so aussehen:



    Jetzt bist du eigentlich schon fertig. Du kannst aber auch den Ordner M49.... noch löschen. Dieser muss jetzt leer sein.


    Ordner M49... mit der linken Maustaste markieren, und dann die DEL- oder Entf-Taste drücken.

    Dann geht ein Fenster auf mit dieser Nachricht:



    Dort auf "Ja" klicken, und jetzt ist alles gut.

    Jetzt ist dein Stick fertig und und du kannst so das Update im Auto durchführen.