Ich habe den neuen 508 unterwegs gesehen. Ihr auch?

  • Hi,


    heute hatte ich das Glück und Vergnügen zwei, ja 2 mal den neuen 508 unterwegs auf der Autobahn zu sehen. Beide Autos kamen aus Polen. Es scheint, die haben die Autos früher bekommen.


    Erstmal war es ein roter 225 GT, ich glaube auf 19 Zoll. Mit Dachbox drauf. Es war noch etwas dunkel draussen und er hatte Licht an. Dazu gleich was.
    Die Präsenz des 508 ist herrlich. Er fällt einem sofort in dem üblichen Blechbrei auf. Vorallem durch die markanten Rückleuchten. Sie sehen in live richtig cool aus. Und ich bemerkte sie schon aus grosser Entfernung. Sogar aus 5 Autolängen hinten sehen die LED Krallen, als würden sie in dem dunklen Scheinwerfer schweben.
    Er war entspannt unterwegs mit ca. 130 kmh, als ich an ihm vorbeiflog. Deshalb kein Foto unten von dem roten.


    Jetzt zum Licht vorne. Es ist wirklich kräftig. Und ich meine es so. Wenn man in den Rückspiegel schaut, dann leuchten einem diese vier LED Kuben in den Scheinwerfern sehr kräftig in die Augen. Nahezu blendend, aber gerade noch so, dass es einen nicht blendet. Mit diesem kräftigen, reinweissen (überhaupt nicht bläulich, wie bei BMW oder Benz) Licht ist der Wagen im Rückspiegel nicht zu übersehen. Die Tagfahrlicht Zähne sehen auch gut und kräftig aus. Sind aber etwas kälter im Farbton und somit nicht perfekt übereinstimmend mit den Scheinwerfern.


    Dann etwas später lief ich auf einen dunkelblauen Diesel auf. Keine Ahnung welche Version. Der hatte 18 Zöller drauf (schätze ich) und er kam mir merklich höher vor, als der rote zuvor. Eigenartig. Der blaue 508 hatte eine etwas hochbeinige Silouette. Aber trotzdem immer noch eine markante und auffallende Erscheinung.


    Der 508 ist ein Volltreffer! Danke Peugeot!

  • Es könnten beide eine First Edition sein.


    Sprüche über Polen und nicht vorhandene Autos in Deutschland lasse ich hier weg.

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011


  • So einen schwarzen 508 habe ich beim Händler am Donnerstag gesehen. Die sind scheinbar diese Woche erst eingetroffen. In echt gefällt mir die Optik echt nochmal deutlich mehr. Auch viele, die mit Peugeot nix anfangen können: woah hat was. :D

    Familien 308: Peugeot 308 SW 1.2l Puretech EAT6 (BPF) Allure


    eigener 308: Peugeot 308 SW 1.2l Puretech Allure:

  • Glückspilz :)
    Das Heck ist einfach perfekt^^
    Ich denke es handelt sich um das dark blue, tolle Farbe, auch bei nem größeren Auto

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / GTi Heckspoiler / Caesium Felgen 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick!  Kilck!  Klick!  

    ... But it's a long long long way down...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

  • Ja, es war dieses dunkelblau. Obwohl der Wagen schmutzig war, konnte man die Nuancen der blauen Lackierung sehen.


    Ich hoffe, ich kann den neuen 508 irgendwannmal demnächst probefahren. Und ich hoffe, er wird mir gefallen. So sehr, dass er der Nachfolger vom RCZ wird.

    2014er RCZ R in rot
    JBL, PDC, WIPCOM 3D
    ansonsten Vollgas ;)

  • Gestern habe ich einen im Verkaufsraum meiner Werkstatt gesehen.
    Leider etwas eingekastelt, da der Laden nicht wirklich groß ist.


    Das Dunkelblau sieht topschick aus, ist es das neue Schwarz?
    Von vorne sieht das Auto etwas böse aus, die hinteren Seitenkästen gehen leicht nach außen.
    Wie ein Sport-Coupé.
    Die Heckansicht ist OK, die Leuchten gefallen mir davon am besten.
    Aber diese abfallende Partie mit dem leichten Überhang... schon mal gesehen, Audi A7, und das finde ich irgendwie mißlungen bzw. einfach nur schlecht kopiert.


    Und irgendwie hab ich mich an das Einsteigen in den 3008 gewöhnt.
    In den 508 muss man sich nahezu hinein legen (ok, das Lenkrad war auch zu tief für mich eingestellt).
    Wenn man einmal sitzt, ja, super. Alles gut erreichbar, Sitze sind bequem.


    Innen findet man das gewohnte i-Cockpit, das Lenkrad, den Schalthebel, ja sogar den ähnlichen Mittelarmlehnenkasten.
    Das Cockpit ist mit ? schwarz/dunkelblau gebürsteten Karbonplatten ? "vertäfelt".
    Die Leder-Sitze und der Himmel waren in der Ausstattung schwarz, oder zumindest sehr dunkel grau.
    Schaut auch topschick aus, aber auf Dauer doch etwas zu düster?
    Wesentlich weniger gefallen hat mir die Integration des NAC. Denn der Bildschirm sieht aus als ob er da vorne nur hineingesteckt worden wäre, und man ihn quasi als Tablet herausziehen könnte...


    Hinten scheint auch ausreichend Platz zu sein.
    Den Kofferraum hab ich aber nicht mehr aufgemacht.


    Es ist sicherlich ein gutes Auto, aber doch etwas zu teuer.
    Denn der Preis liegt für die gezeigte Variante bei über 55.000 Euro.
    Wohl nur etwas für Liebhaber...

    3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
    Bestellt Mitte Dezember 2016, geliefert: KW21/17

    Edited once, last by MrMarc ().

  • Kann es sein, dass er teurer als ein Audi a5 s line ist? Da würde ich den 508 jetzt ansiedeln... Oder eher beim a 6 oder a7? :think1:

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / GTi Heckspoiler / Caesium Felgen 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick!  Kilck!  Klick!  

    ... But it's a long long long way down...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

  • Ja, kommt aber auf den Rabatt an. VAG bietet im Moment hier im Westen sehr gute Preise an; wer es mag, sollte zuschlagen. Bei solchen Preisen von Peugeot bin ich aber draußen, zumindest als Privatmann. Never ever würde ich soviel Euros für ein Auto ausgeben.

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
    Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    7x 205, 1x Partner, 2x 206CC 8)

  • Naja, niemand kauft ein Auto zu dem Listenpreis ,der an einem neuen Auto angeschrieben steht, auch keinen Audi oder BMW. Warte mal einige Wochen ab, dann gibt es auch 20 -25 % Nachlass um das Auto überhaupt in den Markt zu bekommen. Wir sind schließlich in D, da gibt es französische Autos, zumal noch in dieser Klasse, nur in homöopathischen Mengen. Noch wollen sie ein nagelneues Auto nicht verramschen.
    Viele Grüße Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Lustig, wenn die Audi Jünger mitkriegen, dass die "Baguetteschleuder" teurer ist :D

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / GTi Heckspoiler / Caesium Felgen 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick!  Kilck!  Klick!  

    ... But it's a long long long way down...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

  • Das kann natürlich zu einem Boom des 508 führen,
    nach dem Motto: Wenn der Audi so wenig kostet, dann taugt er wohl nichts :lol:


    Viele Grüße Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Problematisch in der Preisklasse ist, dass Peugeot bei den Firmenkunden in der Vergangenheit i.d.R. keine wettbewerbsfähigen Leasingkonditionen angeboten hat. Mein Arbeitgeber macht mir nur eine Vorgabe bei der Leasingrate und da hätte ich bei den Konditionen, die VW oder Audi bieten ein teureres Auto nehmen können. Wenn Peugeot jetzt die Listenpreise angleicht, hoffe ich in der Zukunft auf bessere Firmenkundenkoditionen. Ich will in zwei Jahren unbedingt einen 508.

  • So steht er bei meinem :)


    Ist ein 225 GT.

  • In der Schweiz stehen schon viele bei den Händlern. Auf der Strasse habe ich allerdings noch keinen gesehen. Die Schweiz ist ein Kombiland, mit der Auslieferung derer wird man die 508 II dann wohl erst verbreitet sehen. Der Preis wird hier weniger das Thema sein.

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Also im Raum Dresden sind nun die ersten Fahrzeug bei den Händlern und wir konnten auch schon eine ausgiebige Probefahrt damit machen.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Heute hatte mein Freundlicher zur Premiere des SW eingeladen. Er steht nur heute und morgen in der Ausstellung, danach gehts für den SW weiter zu anderen Händler.
    Als letztes stand dieser SW auf der Motor Show in Brüssel. Man sieht dem Auto das auch mittlerweile an. Lack zerkratzt, mehrere kleine Beulen.
    Was mir sehr negativ aufgefallen war, war die schlechte Passform der Türen. Alle hatten unterschiedliche Spaltmasse und alle Türen lagen im unteren Bereich gleich der Karrosserie an, aber oben, auf der Höhe wo die Fensterscheiben anfangen, standen sie mindestens 5mm ab. Ich kann nicht verstehen, wie man auf den Ausstellungen ein neues Auto vorstellen kann, die so schlecht "zusammengeschustert" sind.
    Im Austellungsraum stehen 5 Limousinen (übrigens alle verkauft) und eine vor der Tür für Probefahrten. Habe mir diese dann mal genauer angeschaut. Nicht so schlimm wie der SW, aber nur eine Limousine von den 6 hatte gleichmäßige Spaltmasse (Türen, Haube, Kofferraum und Front/Heckschürze). War mir beim letzten Besuch garnicht so negativ aufgefallen.
    Aber zurück zum SW. Optisch meiner Meinung nach ein richtiger Kracher. Einstieg hinten etwas einfacher im Vergleich zur Limousine. Den Kopf muss man im Vergleich zu anderen Kombis aber auch beim SW einziehen um nicht anzustoßen beim ein und aussteigen. Kofferraum ist ok. Der Ladekanntenschutz aus Alu oder Edelstahl ist stark nach oben gewölbt. Keine Ahnung was Peugeot damit bezwecken will. Die Heckschürze ist relativ tief/breit bis zur Heckklappe.
    Ansonsten gibt es nicht viel zu erzählen, ist bis auf das Heck ja identisch zur Limousine.
    Bleibt nur noch bis September zu warten....

  • Hast Du auch Fotos von den Spaltmassen?

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011


  • Hast Du auch Fotos von den Spaltmassen?


    Nein. Daran hatte ich garnicht gedacht.

  • ich heute Abend hinter mir, so mit beleuchteten Sabelzahnen und LED Beleuchtung

    '18 Peugeot 508 I 1.6 Blue-HDi 116 EAT6 FL - 36t km

  • Ich hab den 508 II heute bei meinem Händler gesehen - und natürlich gleich genauer angeschaut. Je ein 508 Coupé / SW waren da und standen einfach so rum. :D


    Was soll ich sagen: Das Coupé in diesem genialen Metallic-Dunkelblau ist einfach nur ein bildschönes Auto, in Wirklichkeit noch viel eleganter als auf all den Fotos oder Videos. Verarbeitung, Materialanmutung, Spaltmaße etc. pp. sind meiner Meinung nach absolut in Ordnung und durchgehend hochwertig. Tief ist er, wenn man sonst 3008 und Traveller rumfährt :cool:


    Werde wohl mal, wenn Zeit ist, 'ne kleine Runde mit dem Coupé drehen, so zum Spaß... :)

    3008-II GT BlueHDI 180 EAT8 (Bestellt: 22.11.17, geliefert: 06.04.18, übernommen: 17.04.18)


    Traveller Business VIP 180 EAT8 (Bestellt: 06.08.18, geliefert: 20.11.18, übernommen: 11.12.18)