Posts by gary_d

    ich habe mir mal ein Leasing Angebot für einen 508 hybrid mit Vollausstattung zukommen lassen. Listenpreis 55.440€, Leasingrate bei 48M und 15tkm/a liegt bei 718€/Monat.


    Das ist ein schlechter Witz, dafür bekomme ich einen BMW 740e. Hat jemand bessere Angebote erhalten oder ist das so wenn man so früh anfragt? Zu den Konditionen würde es mich wundern wenn die auch nur einen verkauft bekommen.


    Da nächstes Jahr die strengeren Co2 Grenzwerte gelten und PSA gezwungen ist welche los zu werden bin ich gespannt wie sich das ändert. Ich würde jedenfalls nicht viel mehr als 400€ im Monat dafür bezahlen, dann gehe ich lieber gleich zu Tesla.

    Ich glaub auch nicht daran, dass du für 400 € ein Leasing angebot von Tesla bekommst. Außer du nimmst ein nacktes Model 3, und sein wir mal ehrlich, dass kannst du schlecht mit dem 508 vergleichen.

    Problem bei PSA ist, dass sie mit einem um einiges niedrigeren Restwert rechnen als BMW, MB und Co. Liegt an der Marktlage, lässt dir aber auch eine gewisse Sicherheit. Was hilft es dir, wenn das Leasing auf 60% Restwert rechnet und du nach den drei Jahren mit 45% berechnest wirst und du die Differenz ad hoc begleichen darfst?

    lifestyle eben, Transportkapazität wird überbewertet, dafür gibts Hundefänger, Kleinbusse und SUVs.

    Ganz so kann man das nicht im Raum stehen lassen. Der 508 II SW hat schon auch ein ordentliches Gepäckabteil. Im umgeklappten Zustand ist er sogar zum Vorgänger ordentlich gewachsen. Und im Dauerzustand wird da auch kaum einer ein Platzproblem im Kofferraum haben, außer er fährt mit der Großfamilie für drei Wochen in den Urlaub. Aber da dürfte jeder Kombi an seine Grenzen kommen! ;)

    Das Auto ist ja mal ne Wucht!!!

    Die Probefahrt hat mich voll überzeugt.
    Fing an mit dem wunderschönen rot, der schönen Karosserie und den 19“ Felgen. Dann die Tür aufgemacht und weiter ging’s. Das Interieur ist ja mal sowas von anders (positiv). Das Holz, die Sitze, das I-Cockpits, alles etwas schöner als die Mitbewerber. Dann den Motor gestartet und das Mäusekino ging los.😋
    Bedienung war natürlich nicht selbstklärend (🇫🇷🚗) aber nach wenigen Minuten waren die wichtigsten Funktionen bekannt.
    Bei den ersten Metern viel mir die Automatik auf. Schaltet sehr nervös hin und her und erinnerte mich an meinen alten C4 Grand Picasso, da war es ähnlich. Der Peugeot dreht sehr hoch bevor er hochschaltet bzw. schnell runter wenn man etwas fester auf Gas tritt. Als entspannter Fahrer ist dies aber absolut ok für mich. Das Auto erzieht dich zu mehr Gelassenheit, wobei er aber schon gut vorwärts geht wenn’s sein muss.

    Bei 140 km/h fand ich den Wagen auch nicht laut und sehr entspannt zu steuern.
    Der Wagen steht jetzt vor der Tür, muss ihn erst morgen abgeben 🙂🙂. Werde dann nach noch ein paar km bei Tageslicht fahren und dann, ja dann wohl den Vertrag unterschreiben.

    Gaaaaaanz tolles Auto‼️‼️‼️‼️

    Das klingt ja mal nach einer gelungenen Probefahrt!

    Viel Spaß dir morgen Früh nochmal mit ihm.

    Hallo Morris,

    Wir hatten das Ultimate Red auf der Limousine, die wir ein WE mal als Probefahrt nutzen durften. Das Rot steht der Limousine, jedoch muss ich sagen, dass ich es mir wohl überschauen würde. Das Perlmuttweiß finde ich wiederum auf der Limousine nicht so gelungen. Mir persönlich gefällt das Celebes Blau noch sehr gut.

    Das Perlmuttweiß ist nicht sehr empfindlich, bis auf Dreck, aber Kratzer und Steinschläge sollten erst deutlich später zu Tage kommen.

    Tja die Elektronik will halt nicht behummst werden. Mal schauen wie eine vernünftige Lösung aussieht. Auf das selbstleuchtende Kennzeichen wollen wir eigentlich nur ungern verzichten, da es genial aussieht und dabei nicht blendet.

    Herzlich Willkommen hier und vielleicht kann man dir ja hier etwas die Wartezeit verkürzen. Wobei meine Erfahrung war eher leider gegenteilig, ich wollte ihn umso schneller haben um das gelesene auch umzusetzen.

    Aber in ein .. zwei Jahren ist die Wartezeit schon gar nicht mehr gefühlt so lang gewesen! ;)

    Herzlich Willkommen und viel Erfolg bei der Wiedererweckung!

    Aber ich denke du wirst hier auch gute Erfahrungen und Ratschläge von der 205er Fraktion erhalten!

    Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit dem 508.

    Nur komm ich mit deiner Mathematik nicht mit. Du hast seit 2 Jahren deinen Führerschein und bist 18? Selbst das begleitete Fahren geht doch erst mit 17. :/ Oder stehst du kurz vorm Geburtstag und hast dir dein Geschenk schon vorfristig gemacht?

    Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit dem neuen 208.

    Damit dürftes du auch einer der ersten hier mit dem neuen 208 sein! :thumbup:

    Schau dir einfach alle Spaltmaße an, auch bei den Klappen im Innenraum. Wenn es ein Modell mit 07er Erstzulassung ist, ist es mit einer der ersten SWs die in Mulhouse gebaut wurden. Da gibt es ab und an mal ein paar kleine Einrichtprobleme.

    Ansonsten heißt es wirklich einfach reinsetzen, genießen und wenn du Überzeugt bist, kaufen. ;)

    Da drück ich dir mal die Daumen!

    Unseren schlechten Radioempfang konnten nun mittlerweile auch behoben werden, und ich muss dabei sagen, der Fehler lag zum Teil bei uns. Wir hatten ein selbstleuchtendes Kennzeichen montieren lassen, gleich vor der Abholung, was den Massepunkt in der Heckklappe beeinflusst. Damit fehlte dem Verstärker für die Antennenanlage nun etwas die Leistung um richtig arbeiten zu können. Das Ergebnis war, Kennzeichen klassisch beleuchtet und der Empfang war wieder ordentlich gegeben. X/

    Ich muss ehrlich sein. Die Limousine wäre mir auch hinten zu eng, wenn gleich ich auch so gut wie nie hinten sitze, aber für seine Mitfahrer will man ja auch einen gewissen Komfort. Da empfehle ich definitiv den Griff zum SW. Mit meinen 1,70 m sitze ich vorn aber sehr gut und auch hinter mir, hat sich noch keiner beschwert. Wobei ich auch feststellen muss, dass die Form der Rückbank zwar schick ist, aber nicht unbedingt die Beinfreiheit vergrößert. ;)

    Der Bogen macht zwar eine schön lange Sitzfläche, aber eine deutliche Verkleinerung auch, des Knieraumes.