Radarwarner Österreich

  • Hallo,


    eine Frage da ich weiß das es in Deutschland nicht geht aber in Österreich gehen sollte mit den Radarwarnern.... eingestellt habe ich alles wie auch im video von Pegeout selbst auf YT, bekomme aber keine radarwarmer angezeigt.... TomTom ist aktiv (alle Dienste aktiviert) und ich habe auch oben am display das rote Dreicheck wo ich selber Radarblitzer melden kann, aber in Österreich (wien) wird kein Blitzer angezeigt...


    irgendjemand noch einen tipp?

  • Ist ein kostenpflichtiger Service - hast du dafür bezahlt?

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Bin auch aus Österreich. Inkludiert sind die Live-Traffic-Servces (Stau, Baustellen etc.) von TomTom, diese beinhalten aber NICHT die Radarwarner.

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Nachtrag:

    Inzwischen kann man die Service auch selbst aktivieren, -> Hier <-

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Ich habe seit dem Sommer aktiviert.

    Funktioniert perfekt.

    Zeigt alles genau an.

    Auch wenn irgendwo ein mobiles Radar steht, wird es angezeigt. Allerdings nur dann, wenn die mobilen Blitzer gemeldet wurden ...

    aktuell: Peugeot 3008 II Allure PureTech 130 PS (Schnee weiß)
    inkl. Full LED Paket, 3D Navigation, iCockpit Amplify Paket :windy::claps:


    ————————————————————————————————


    bis April 2018: Peugeot 308 II GT-Line BlueHDi 120 in Magnetic Blau inkl. Sport-Paket

  • Das kostet euch 99€ pro Jahr?😳 Hmmmm, werdet ihr so häufig geblitzt dass sich das lohnt? Da könnte man vielleicht mal den persönlichen Fahrstil überdenken und für die Hundert Tacken lieber lecker essen gehen, oder dem Löwen köstlichen Treibstoff zu süffeln geben😉😋

  • Ich finde die Preise auch zu hoch und benutze deshalb eine App um einmalig 3 Euro, die ähnliches leistet.

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Hallo,


    eine Frage da ich weiß das es in Deutschland nicht geht aber in Österreich gehen sollte mit den Radarwarnern.... eingestellt habe ich alles wie auch im video von Pegeout selbst auf YT, bekomme aber keine radarwarmer angezeigt.... TomTom ist aktiv (alle Dienste aktiviert) und ich habe auch oben am display das rote Dreicheck wo ich selber Radarblitzer melden kann, aber in Österreich (wien) wird kein Blitzer angezeigt...


    irgendjemand noch einen tipp?

    Sorry, hatte überlesen, dass Tomtom Traffic aktiv ist. Der Warner funktioniert nur mit aktivem TTT. Werde morgen schauen was ich alles eingestellt habe damit die Warnung vor Gefahrenstellen funktioniert. In Österreich/ Wien müsstest Du definitiv Warnungen erhalten. Gibt da ausreichend stationäre Radarkästen zum probieren..


    Soweit ich mich errinnern kann muss man da im Menüpunkt, wo man auch die Anzeige von Tankstellen, Parkplätze etc. auf der Karte auswählen kann, bei "Gefahrenstellen" einen "Haken" setzen.


    l. G.

    Karl

    Edited once, last by Lauramaria ().

  • hi!


    eigentlich eine frechheit was peugeot da verlangt. bei tomtom kostet es für die tomtom-eigenen geräte grad mal 29,-- im jahr, meistens gibts eine aktion um 25,--/jahr.


    aber der radarwarner funktioniert wirklich, zumindest bei den tomtom-geräten sehr gut


    lg mario

    Peugeot 508 SW Allure 2.0 HDI 163, 6-Gang-Manuell, Schneeweiss, Xenon Paket, JBL/HUD, Standheizung MIT Fernbedienung, TOMTOM VIA 52, EZ 27.10.2011, 43.500 km - Grüsse aus Leonding / OÖ / Österreich

  • Ja, der Preis ist Wucher. Habe mich dennoch für den Warner entschieden, da bei uns in AT bereits 1-2X/ Jahr gedankenlos in eine Radarfalle zu fahren teuerer als das ABO ist. Mir passiert das leider öfters.. Mit Google Maps etc. wäre das definitiv billiger/ kostenlos. Um ehrlich zu sein konnte ich mich noch nicht aufraffen mich mit Mirrorscreen etc. zu befassen um Google Maps auf dem HUD anzeigen zu lassen. Android Auto ist für mich keine Option da ich nicht täglich das Android Smartphone über Kabel verbinden möchte.


    l. G.

    Karl

  • Alles klar! Danke für die Info, mit wurde eigentlich beim Freundlichen gesagt, dass Speedcams inkludiert sind... war wieder mal eine falsche Info! Danke euch!

  • Mit Google Maps etc. wäre das definitiv billiger/ kostenlos. Um ehrlich zu sein konnte ich mich noch nicht aufraffen mich mit Mirrorscreen etc. zu befassen um Google Maps auf dem HUD anzeigen zu lassen.

    Nur so als Hinweis:

    Die meisten Apps zur Blitzerwarnung brauchen weder Google Maps noch Mirrorscreen.

    Die Warnungen funktionieren rein akustisch per Ansage des Typs (Fester Blitzer, Polizei, mobiler Blitzer, Sectioncontrol etc) und des Geschwindigkeitslimits, die Apps starten automatisch bei Verbindung mit dem Bluetoothsystem des Fahrzeugs und geben die Warnungen über die Freisprechfunktion über die Fahrzeuglautsprecher aus.

    Ausserdem kommt die Warnung geschwindigkeitsabhängig, ich schätze auf ca. 10 s vor dem Blitzer.


    Nachteile:

    Die Freisprechfunktion hat Vorrang vor Verkehrsfunkmeldungen, hat man gleichzeitig Meldungen geht der Verkehrsfunk unter.

    Ausserdem wird natürlich der Handyakku etwas belastet, da aber weder Display noch Android Auto oder ähnliches läuft ist das für meinen Anwendungsfall vernachlässigbar. Das Handy-GPS funktioniert bei mir im Fach unter der Armablage als auch in der Hosentasche (Samsung Galaxy S9).


    Würde ich mir an deiner Stelle anschauen, wenn mal wieder eine Verlängerung des TomTom-Services ansteht.

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Welche günstige und hilfreiche Radarwarner apps kennt ihr für Österreich und Deutschland?

  • Welche günstige und hilfreiche Radarwarner apps kennt ihr für Österreich und Deutschland?

    Für D sind sämtliche "Blitzer Apps" illegal.

    Nur der Vollständigkeit halber...

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • ich habe es per Bluetooth verbunden

    So kommen nur Meldungen per Lautsprecher

    Des kannst fast nicht nachweisen

    508 II first edition 225 Ps . Alles drin außer AHK und ledersitze

  • ich habe es per Bluetooth verbunden

    So kommen nur Meldungen per Lautsprecher

    Des kannst fast nicht nachweisen

    Lies dich hier rein und lese meine Ausführungen, inkl. Kommentare, dann weißt du Bescheid ;)

    Radarwarner für das TomTOM im 3008


    Vorab: ein Nachweis über den tatsächlichen Einsatz ist nicht notwendig ;)

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Der Besitz/Erwerb in Deutschland ist legal, das einsetzen allerdings verboten.

    Soll verstehen wer will.

    Welche App mir im Urlaub geholfen hat sicher und ohne Ticket durch Österreich zu kommen war die ,,ich fahre die Geschwindigkeit die auf den Schildern steht '' 😉

    Und am An/Abreisetag Samstag stehen die Polizisten gefühlt hinter jeder Ecke und hinter jedem Busch mit ihrer Laserkanone.

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Der Besitz/Erwerb in Deutschland ist legal, das einsetzen allerdings verboten.

    Da muss ich als alter Paragrafenreiter leider intervenieren,geht nicht anders, Berufskrankheit ;)

    Bereits das betriebsbereite mitführen ist verboten.


    Die "Schilder App" kann man aber bedenkenlos empfehlen. Kostes nix, brauch kein Akku, funktioniert immer ;)


    Ansonsten bin ich auch den Radarwarner Themen raus, hab alles zu geschrieben :P

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...