Peugeot 308 III in 2020 / 21

  • Ich habe auch nur vom Serienanlauf gesprochen...die gemischte Produktion auf einem Band hat damit nichts zu tun....


    ...aus Erfahrung kaufe ich auch erst, wenn mein Fahrzeug erst mindestens einige Monate, meistens nach dem ersten Modelljahr, produziert wird....

  • Und zur Strafe wird das Auto nach einem Jahr "entfeinert" dann gibt es so manche Goodies nicht mehr :thumbdown:

    LG Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy: 872074_5.png
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue, Haibike S 5.0

  • Und zur Strafe wird das Auto nach einem Jahr "entfeinert" dann gibt es so manche Goodies nicht mehr :thumbdown:

    LG Mainy

    Das ist der "Lohn" für Betatester 😉

    Peugeot 5008 BlueHDi 150 Allure

    1181476_5.png

  • Hat hier jemand nähere Informationen, ob der 308 die gleichen Features / Extras haben wird wie der soeben vorgestellte DS4? Wäre ja zu vermuten oder?

  • Nährere Informationen hierzu habe ich nicht gefunden.

    Denke vieles davon wird man auch im neuen 308 bekommen, ob tatsächlich alles wage ich mal zu bezweifeln.

    DS ist die Luxusmarke von PSA, irgendein Alleinstellungsmerkmal werden sie brauchen, welche (neben Design, was bekanntlich geschmacksache ist) den Käufer dazu bewegen soll, zum Luxusartikel zu greifen. Der Citroen C4 hat schon merklicher weniger Featurs, obwohl technisch das gleiche Fahrzeug.

    Der Peugeot wird vermutlich irgendwo dazwischen liegen.

    Bestellt (am 21.01.2017): Peugeot 3008 GT- Perlmuttweiß - Panoramadach - uvm... am 26.10.2017 nach 41 Wochen endlich in Empfang genommen :windy:

  • Der Citroen C4 hat schon merklicher weniger Featurs, obwohl technisch das gleiche Fahrzeug.

    Könnte man meinen. War ja schließlich beim letzten DS4 auch richtig.

    Der neue C4 steht jedoch auf der kleineren Kleinwagenplattform CMP, während der neue DS4 auf der EMP2 Plattform steht (so wie auch 308 III und Astra L).

    Antriebstechnisch gab es ja leider beim DS4 absolut keine Überraschungen.

    Peugeot 207 VTi, EZ 05/11, 446285.png

  • ok, wieder was gelernt. Dann nehme ich das "technisch gleiche Fahrzeug" zurück ;)

    Unabhängig davon bleibt aber eine Abgrenzung der internen PSA-Marken durch unterschiedliche Features in den jeweiligen Fahrzeugkategorien (unabhängig worauf sie aufgebaut sind) sehr wahrscheinlich.

    Bestellt (am 21.01.2017): Peugeot 3008 GT- Perlmuttweiß - Panoramadach - uvm... am 26.10.2017 nach 41 Wochen endlich in Empfang genommen :windy:

  • ok, wieder was gelernt. Dann nehme ich das "technisch gleiche Fahrzeug" zurück

    Kein Thema. Wie gesagt: das wird viele überraschen.

    Antriebstechnisch wird es die nächsten Neuigkeiten wohl erst beim 308 / Astra geben. Ich könnte mir vorstellen, dass der 1.2 PureTech Mild-Hybrid dann vielleicht schon mit den neuen Doppelkupplungsgetrieben kommt.

    Es dürfte viele wohl überrascht haben, dass es den DS4 nicht als Elektro gibt.

    Peugeot 207 VTi, EZ 05/11, 446285.png

  • Ein 1.2 Mild-Hybrid (oder noch besser Vollhybrid) wäre klasse.

    Was mich wundert, wieso wechselt psa vom Wandler zu DKG?

  • Leider gibt es keine Anzeichen dafür, dass PSA an einem Voll-Hybrid arbeitet.


    DKG sind für den Hersteller günstiger als Wandlergetriebe.

    Peugeot 207 VTi, EZ 05/11, 446285.png

  • für mich war die 8gang Automatik mit einer der Hauptgründe, warum ich den 208 gegen den Audi A1 bzw. Polo gewählt habe...Die 7 gang Doppelkuppler sind da nicht ganz auf de Höhe, würde ich sagen...Die Übersetzungsspreizung bei PSA in einfach besser...

  • Ist das auch wirklich schon sicher mit dem DSG?

    Eine meiner wichtigsten Entscheidungen für den (Retour-)Wechsel zu Peugeot war die Wandlerautomatik.

    Beste Grüße,
    1.gif  
    Peugeot 308 SW Allure 1.6 BlueHDi 120 S&S Autom., Prod.Datum: 11.06.2015 (auf Band 1 als 405. Auto, Sochaux, F), Übernahmedatum: 09.07.2015 (Kornovograd, A)
    706601.png

  • Wäre schade und wahrscheinlich ein Ausschlusskriterium für mich. Hoffentlich hält mein 3008 mit der Automatik noch problemlos bis zur Rente noch durch.

    LG Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy: 872074_5.png
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue, Haibike S 5.0

  • Was mich wundert, wieso wechselt psa vom Wandler zu DKG?


    DKG sind für den Hersteller günstiger als Wandlergetriebe.

    Kleiner, leichter und noch ein klein wenig sparsamer im Verbrauch.

    (Keine Verluste durch den Schlupf im Wandler).


    ->

    Wenn man sich an die Herstellervorgaben von immer mehr Fahrzeugen bei den Getrieben hält (Ölwechsel nicht Notwendig),

    halten auch die Wandler nicht mehr soo viel länger.

    (BMW verweigert einen gewünschten Ölwechsel, obwohl man dafür bezahlen will. Obwohl der Hersteller ZF diesen empfiehlt.)

    Mein Firmenwagen war ein grüner OctaviaRS TDI. Die schlimmste Lästerei über die Farbe wurde mein Benutzername.

    Jetzt ein grauer RS TSI mit grün/blauen Streifen.


    Wagen meiner Frau: 308SW Allure mit GT-Line, 1,2L PureTech EAT8
    Fahrzeugübergabe (Neuwagen): 19.07.2018
    Defekte: - Lichtmaschine, Meldung: "Batterieladefehler, Fahrzeug stoppen" 12.2018

  • Schlupf in modernen Wandlergetrieben gibt es praktisch auch keinen mehr, da Wandlerüberbrückung ab der zweiten Fahrstufe...dann ist Schlupf unmöglich....

  • Die Form lässt einen geräumigen Kombi im klassischen Sinn erahnen, der weniger auf Lifestyle, sondern wieder mehr auf die inneren Werte fokussiert. Genau nach meinem Geschmack. Bin gespannt, was sich aus dieser "Raupe" noch so entpuppt :)

    Bestellt (am 21.01.2017): Peugeot 3008 GT- Perlmuttweiß - Panoramadach - uvm... am 26.10.2017 nach 41 Wochen endlich in Empfang genommen :windy:

  • die Felgen solltenauf jeden Fall drauf bleiben :-). Schaut sonst schon recht gut aus

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Puh ... also bei mir spielt schon die Optik auch ne Rolle - ganz ehrlich: Der schaut hinten FURCHTBAR aus =O
    Diese Kombi-Form erinnert fast ein wenig an einen Leichenwagen 8o