Waschanlage - wird die Antenne durch drehen entfernt?

  • Simple Frage, aber ich finde im Online-Bordbuch tatsächlich nichts dazu: drehe ich die Antenne vor der Waschanlage einfach ab? Danke.

  • Hi,


    ich hatte da extra nachgefragt, der Händler meinte das sie klein genug ist um nicht entfernt werden zu müssen.

    [font="Courier New"]Stolzer Besitzer eines Rifter Allure L2 Silky-Grau 130EAT8 Vollaustattung[/font]


  • Hi,


    ich hatte da extra nachgefragt, der Händler meinte das sie klein genug ist um nicht entfernt werden zu müssen.


    Puh, aber die Länge hat ja nichts damit zu tun, dass die Walze da nicht trotzdem übers Dach fährt. Abgesehen davon finde ich die Antenne alles andere als klein. Mir wäre das echt zu unsicher. Aber Danke.

  • Man sollte die Antenne vor der Waschanlage Abbauen. Man läuft sonst immer Gefahr das die Bürste sich verfängt und dann ist der Schaden da.
    Steht sogar meistens an den Einfahrten,dass Antennen abgeschraubt werden müssen. Dazu kommt noch, dass die vom Berlingo/Rifter/Combo nicht wirklich klein ist

    Beruflich-> Peugeot Rifter Active 1,5 BlueHDI 130 EAT8 Platinumgrey
    Privat-> Citroen Berlingo (K9) M Shine [font="Tahoma,Verdana,Arial,Sans-Serif"]1,5 BlueHDI 130[/font] 6 Gang Schaltgetriebe Aquagrün


  • Hi,


    ich hatte da extra nachgefragt, der Händler meinte das sie klein genug ist um nicht entfernt werden zu müssen.


    Puh, aber die Länge hat ja nichts damit zu tun, dass die Walze da nicht trotzdem übers Dach fährt. Abgesehen davon finde ich die Antenne alles andere als klein. Mir wäre das echt zu unsicher. Aber Danke.


    Ja, ich finde sie auch recht groß. Ich geh mit dem Auto zwar nicht in die Waschanlage, denke mir aber das der Sensor sie erkennt und somit die Bürsten etwas anhebt.
    denke das das aber kein Problem ist, weil so ultra fest drücken die Bürsten ja auch nicht auf das Auto, bei langen Stabantennen ist das was anderes.

    [font="Courier New"]Stolzer Besitzer eines Rifter Allure L2 Silky-Grau 130EAT8 Vollaustattung[/font]


  • Man sollte die Antenne vor der Waschanlage Abbauen. Man läuft sonst immer Gefahr das die Bürste sich verfängt und dann ist der Schaden da.
    Steht sogar meistens an den Einfahrten,dass Antennen abgeschraubt werden müssen. Dazu kommt noch, dass die vom Berlingo/Rifter/Combo nicht wirklich klein ist


    Aber ganz normal schrauben ist korrekt? Oder ist die gesteckt oä?


  • Man sollte die Antenne vor der Waschanlage Abbauen. Man läuft sonst immer Gefahr das die Bürste sich verfängt und dann ist der Schaden da.
    Steht sogar meistens an den Einfahrten,dass Antennen abgeschraubt werden müssen. Dazu kommt noch, dass die vom Berlingo/Rifter/Combo nicht wirklich klein ist


    Aber ganz normal schrauben ist korrekt? Oder ist die gesteckt oä?


    Ich bin gespannt, meiner Meinung nach lässt sie sich nicht entfernen. Bitte Schreibt wenn ihr es rausgefunden habt;-)

    [font="Courier New"]Stolzer Besitzer eines Rifter Allure L2 Silky-Grau 130EAT8 Vollaustattung[/font]

  • Aber ganz normal schrauben ist korrekt? Oder ist die gesteckt oä?


    Ich bin gespannt, meiner Meinung nach lässt sie sich nicht entfernen. Bitte Schreibt wenn ihr es rausgefunden habt;-)


    einfach gegen den Uhrzeigersinn abschrauben. beim erstenmal etwas fester.
    hab meine grade eben noch abgeschraubt ;)

    Beruflich-> Peugeot Rifter Active 1,5 BlueHDI 130 EAT8 Platinumgrey
    Privat-> Citroen Berlingo (K9) M Shine [font="Tahoma,Verdana,Arial,Sans-Serif"]1,5 BlueHDI 130[/font] 6 Gang Schaltgetriebe Aquagrün

  • Hallo!
    1. Ich schraube die Antenne niemals vor der Waschanlage ab.
    2. Grund: Wie bekommst du das Waschwasser heraus?
    3. Bläst du dies mit Pressluft heraus?
    MfG

    >23.5.18 EZ 308 Pur Tech, Allure 130 mit EAT8, < 7,6 l/100 km; E10
    :windy:


  • Guter Punkt. Mit dem Strohhalm :dance2:


    Aber steht nicht sogar an den Waschanlagen selbst dran, dass man die Antenne entfernen soll?! Somit sind die ja dann raus bzgl Schadensersatz.

  • Antenne Entfernen sollte man schon.
    Besonders eine lange Antenne.
    Kann ja auch passieren, dass die Antenne durch Abriss irgendwas an der Waschanlage beschädigt und dann bist du dann der Dumme und darfst zahlen. :P
    Und ob die Versicherung das zahlt, sei mal dahingestellt.
    Schließlich steht es ja auf dem Schild und du hälst dich nicht dran.


    Außerdem hilft gegen das Wasser im Gewinde auch ein Stück Zewa oder Tempo, was sich dann beim drehen vollsaugt.


    Andere Möglichkeit wäre, einfach eine kurze Schraube mit Dichtring als Zwischenlösung reinzuschrauben.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Edited once, last by Mittns ().

  • Wird das Auto hinterher nicht abgeblasen nachdem das Auto gewaschen ist? Dann sollte es doch schon gut trocken sein. Man könnte dann mit dem anschrauben auch noch warten bis man zu Hause ist.


    Ein wenig fett am Gewinde würde auch nicht schaden dann größt sich das Gewinde auf keinen Fall fest ;)

    308GT HDI180

  • Also ich kann da nur von meinem seat altea erzählen.... Da hatte ich vergessen die Antenne abzumachen. Als ich aus der waschanlage raus bin war die Antenne gebrochen. Die Antenne ist in etwa ähnlich lang wie am Rifter.

    Ab KW 11 Peugeot Rifter Allure GT - Line
    Blue HDI 130 EAT 8, Copper Braun, Vollausstattung ohne Grip Control
    Seat Altea FR, 2L TFSI, 200 PS

  • Guten Abend, unser Rifter ist jetzt endlich da. Wie handhabt ihr das mit der Antenne in der Waschanlage?

    Ich weiß gar nicht wie ich da dran kommen soll:blush:

    Wartet seid 18.10.18 auf
    Peugeot Rifter L1 Gt-Line PureTech110.


    Copper Braun, Gepäckraumtrennnetz, Rückfahrkamera mit 180°, AHK ohne Werkzeug, Steckdose, Sitzheizung, Reserverad, 3D-Navi NAC mit DAB inkl Peugeot Connect, Easy Paket

  • Guten Abend, unser Rifter ist jetzt endlich da. Wie handhabt ihr das mit der Antenne in der Waschanlage?

    Ich weiß gar nicht wie ich da dran kommen soll:blush:

    Einfach dranlassen. Ich habe diese am Rifter noch nie in der Waschanlage abgebaut!

    Besitzer eines Nacht-Blauen Rifter L1 BlueHDi 130 Allure; Wartezeit auf das gute Stück = 144 Tage


    Sicherheits-Paket Plus; Easy-Paket Plus; Kinder-Paket; Keyless-System; abnehmbare AHK (ohne Werkzeug); Standheizung; Sitzheizung; Leichtmetallfelgen; ein "richtiges" Reserverad, Multifunktionsdach Zenith® mit separat zu öffnender Heckscheibe sowie DAB+ 3D-Navigationssystem NAC inkl. PEUGEOT Connect Box

  • Guten Abend, unser Rifter ist jetzt endlich da. Wie handhabt ihr das mit der Antenne in der Waschanlage?

    Ich weiß gar nicht wie ich da dran kommen soll:blush:

    Hab einen kleinen Klapptritt in der Garage stehen, anders komme ich da selbst mit 1,85m nicht dran.

  • Na dann brauch ich mindestens eine 5stufen Leiter xD

    Wartet seid 18.10.18 auf
    Peugeot Rifter L1 Gt-Line PureTech110.


    Copper Braun, Gepäckraumtrennnetz, Rückfahrkamera mit 180°, AHK ohne Werkzeug, Steckdose, Sitzheizung, Reserverad, 3D-Navi NAC mit DAB inkl Peugeot Connect, Easy Paket

  • Bei meinem 307 habe ich die Antenne immer abgemacht vor der Waschanlage.

    Was soll da groß passieren wenn Wasser Reinläuft?

    Das ging bei mir acht Jahre ohne Probleme....

    Ich würde selbst den kleinen ,,Stummel’’ abmachen vor dem Waschen...

    Sischer is sischer...;)

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Frage, Antenne kenn ich. Aber was ist eine Waschanlage?

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch 434 Zweisitzer, danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück ,danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980


    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil