LED Beleuchtung schädlich

  • Man schaut zwar nicht unbedingt in die Scheinwerfer, aber die Lichtfarbe ist entscheidend. Das blaue Licht kann auch auf Dauer die Augen schädigen.


    https://www.ndr.de/ratgeber/ge…adegeneration,led266.html


    Ich persönlich halte ja nicht so viel von dem Licht, merke auch den Blaustich in Bildschirmen. Ich merke wie die Augen schlechter im Dunkeln sind und wollte einfach mal wissen ob woran sowas liegen kann. Zum Einen ist es definitiv die Sehstärke zum Anderen ermüden meine Augen bei LED Scheinwerfern und Beleuchtung schneller.


  • Man schaut zwar nicht unbedingt in die Scheinwerfer


    Na ja, ich stelle fest, dass man immer öfter gezwungen wird, dort reinzuschauen, weil zum Teil die Blinker mit in die Scheinwerfer integriert sind oder weil auf engen Landstraßen man gar nicht anders kann, als von den entgegenkommenden Autos direkt angestrahlt zu werden.


    Es war eine Wohltat letztes Jahr im Urlaub in Frankreich den Unterschied zu sehen, dass viele Franzosen eben noch nicht die neuesten Premiumkarren aus Deutschland fahren. Der Anteil an LED-Lichtern war viel geringer und die entsprechende Blendwirkung hat sich sehr in Grenzen gehalten.


    Ich bin gespannt, ob aus unserer Generation in 10 Jahren alle Blind durch die Gegend stampfen, weil man es mit den LEDs nicht besser wusste...


    Sitze aber seit September selber im Glashaus - mein Löwe hat auch LEDs. :music1:

    Peugeot 308 SW 180 BlueHDI GT - 09/2018

  • Obs so schnell geht wage ich zu bezweifeln aber das Licht ist schon eine entscheidende Sache.


    Da es für mich persönlich im dunkeln wirklich schlecht ist, habe ich mal geguckt ob ich damit alleine bin oder ob es ein bekanntes Phänomen ist.


    Meine Bildschirme sind schon umgestellt. Man gewöhnt sich schnell dran und wenns auf Dauer besser ist.


    Nach der Aktion mit der Hand weiß ich die Gesundheit ganz anders zu schätzen und werde besser drauf aufpassen.


  • Man schaut zwar nicht unbedingt in die Scheinwerfer


    Sitze aber seit September selber im Glashaus - mein Löwe hat auch LEDs. :music1:


    hier auch..... ja LED ist hell, unser 807 hat noch H7, denke auch dass die LED Beleuchtung schädlich sein könnte, auf Termin

    '18 Peugeot 508 I 1.6 Blue-HDi 116 EAT6 FL - 42t km

  • Die Diskussion erinnert mich stark an die Anfänge der Xenonscheinwerfereinführung.


    Auch da gab es diese Aussagen, man hat dann herausgefunden, das die Lichtfarbe einen unbemerkt dazu verleitet in den Lichtkegel des entgegenkommenden Fahrzeugs zuschauen. Mit LED-Scheinwerfern ist dieser Effekt meines Erachtens der gleiche.

    Aktuelle Franzosenflotte:
    Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 891584.png / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 674451.png

  • Ich denke es hat mehr mit den LED's im Heimgebrauch zu tun.
    Das zehn Stunden auf den PC schauen/oder Handy ist da sicherlich viel schädlicher
    als mal für zwei Sekunden in das LED Licht eines entgegenkommenden Autos zu schauen.
    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Schwammiger Test.
    Im Bericht wird mal wieder nichts von "Zeiten" erwähnt.


    Wurden die Ratten jetzt 1h oder vielleicht 100h dauerhaft blaues Licht ausgesetzt?
    Und wurden diese direkt mit Licht bestrahlt oder indirekt?
    Und wenn ja, in welchem Verhältnis steht das zum Menschen?
    Gucken wir auch dauerhaft in Led Leuchtmittel?


    Ich glaube es ist ehr wie Peugeotbobbelche bereits sagt, das dauer anstarren eines Monitors oder Handys ist ehr schädlicher.


    Nutze am Smartphone eh fast nur noch den Blaulicht-Filter und an meinem Monitor Zuhause ebenfalls einstellbar.


    Selbst Windows bietet mittlerweile mit hauseigenen Mitteln einen Nachtmodus an, was wie ich finde, auch sehr angenehm für die Augen ist.


    Außerdem sollte man immer den Raum gut beleuchtet haben, wenn man vorm Monitor sitzt.
    Vergessen auch viele.


    Hab da ehr wenig bedenken, solange diese Studien nicht detailliertert beschrieben werden.
    Und wer guckt schon permanent in die Scheinwerfer?


    Viel interessanter fände ich, ob reflektierendes Licht ebenfalls so schädlich ist.


    Da gibts außerdem bessere Möglichkeiten, seine Augen kaputt zu machen. :thumbsup:

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Edited once, last by Mittns ().

  • Das LED schädlich sein können unter bestimmten Umständen, ist ja bereits Gegenstand von Studien und auch mehr oder weniger erwiesen.


    Problem bei den LED bei Handy oder Bildschirm ist eher die daraus resultierende Kurzsichtigkeit.
    Das wird durch zu nahen Augenababstand verursacht und schwarze Schriften auf weißem Grund. Der Nachtmodus weiße Schrift auf schwarzem Grund ist hier viel besser geeignet, auch Bücher wären besser so geschrieben.. Das ist auch erwiesen.


    Bei LED beim Auto geht's eher darum, dass man vom LED mehr geblendet wird und ca 1 Sekund "blind" unterwegs ist. Bei älteren Menschen, kanns auch länger dauern bis das Auge wieder angepasst wurde und wieder "sieht".
    Und da es immer, mehr alte Menschen gibt...


    Problem ist auch zb das BMW oder Audi matrix Laser Licht, da läuft ja ein laser durch ne Phosphorscheibe, die den Laser irgendwie streut und daher ungefährlich macht Sollte die Scheibe mal kaputt sein, soll der laser stillgelegt werden. Aber weiß mans wirklich? Wenn nein, dann löst sich die Netzhaut und gute Nacht.


    Tolle Erfindung. :dodgy:


    Von led im Winter Schnee und Regen, will ich gar nicht mehr anfangen ..
    Zumal man eh nur so schnell fahren,, darf dass man innerhalb der Reichweite des Abblendlicht anhalten kann Ein matrix fernlicht für 700 Meter oder so bringt da also eig nichts..

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • hier ein aktueller ADAC Test zur Blendung von LED - sehr intressant mit Video


    Quote

    Viele Autofahrer beklagen zu helles Licht im Gegenverkehr. Doch sind die neuen LED-Leuchten schuld daran? Das wollten unsere Techniker genauer wissen und haben verschiedene LED-Scheinwerfersysteme untersucht. Ergebnis: Manche blenden tatsächlich unnötig stark

    https://www.adac.de/rund-ums-f…und-beleuchtung/blendung/

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Sicher interessant, mch Intressiert da weniger das technische sondern das was im/am Auge passiert. Und jemand der 10m vertikale Höhe und 10 Meter horizontaleStrecke als 100% Gefälle definiert... Naja ^^:|

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Aber so wird Gefälle nun einmal gerechnet.:/

    Ob es dir gefällt oder nicht :D

    3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
    Bestellt Mitte Dezember 2016, geliefert: KW21/17

  • Aber so wird Gefälle nun einmal gerechnet.:/

    Ob es dir gefällt oder nicht :D

    nein es sind 45 Grad Gefälle, nicht 100. 100 wäre eien STrecke von 200m runter auf 100meter Länge

    Der redet ja von 90 Grad. Da hab ich mich im vorigen Beitrag missverständlich ausgedrückt. es sind 100% Gefälle, aber der redet5 von 90 Grad rechter Winkel..?

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Aber so wird Gefälle nun einmal gerechnet.:/

    Ob es dir gefällt oder nicht :D

    nein es sind 45 Grad Gefälle, nicht 100. 100 wäre eien STrecke von 200m runter auf 100meter Länge

    Der redet ja von 90 Grad. Da hab ich mich im vorigen Beitrag missverständlich ausgedrückt. es sind 100% Gefälle, aber der redet5 von 90 Grad rechter Winkel..?

    So wird ein Schuh draus. Muss mir das Video bei Gelegenheit mal ansehen. Aber wenn das so falsch erzählt wird, sollte es dazu schon genügend Kommentare zum Video geben.

    3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
    Bestellt Mitte Dezember 2016, geliefert: KW21/17

  • Der einzige Fehler den er macht: Er sagt zu einem 100%-Gefälle mit 45° Neigung "90 Grad". Alles andere scheint mir korrekt...

    3008 GT für Ausflüge und Reisen, XMAX 300 und Fahrrad für die Stadt.

  • Ist mir als alter Bergläufer, der immer seine Steigungen und Höhenmeter analysiert eben gleich aufgefallen ;-)

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Sicher interessant, mch Intressiert da weniger das technische sondern das was im/am Auge passiert.

    https://www.ndr.de/ratgeber/ge…adegeneration,led266.html

    Dis☝🏼

    Gab auch mal nen guten Artikel zu den laser matrix Licht.... Der war übel, falls das Teil mal nicht richtig funktioniert : Netzhaut evtl tot 🤐😬

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


  • Und irgenwann fangen wir Sonnenstrahlen ein und nehmen sie als Licht8|

    Dann werden Autos nur noch mit Sonnenbrille verkauft||:angry::think2:


    LED (KFZ) ist schädlich (ca. 5500 Kelvin- je nachdem), Sonnenlicht nicht:music1:

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • Einen Laser als Licht, der nur durch einen(!) Mechanismus seiner Gefährlichkeit beraubt ist halte ich trotzdem für bedenklich:dodgy:.. Wenn dieser Mechanismus ausfällt soll, ich wiederhole soll der Laser abschalten.... Aber nobody knows... Wozu muss ein Licht überhaupt 700meter weit leuchten. Ich seh eh nur bis zur nächsten Kurve oder Kuppe :think2:

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...