Test- und Fahrberichte Peugeot RCZ

  • Ich bin immer am überlegen ob ich mir nicht einen R dazu kaufen soll.

    Das Platz/Geld spielt da keine Rolle. Eher meine Frau;)

    Der Mercedes ist ja angenommen worden, aber noch einer?! Das wird schwierig.

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Der Mercedes war ja auch bereits Kulturgut :)

    ... Doofe Paywall... ?(X/

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Der Mercedes war ja auch bereits Kulturgut :)

    ... Doofe Paywall... ?(X/

    Das habe ich beim lesen auch gedacht:cursing:

    Obwohl ich ja nicht sehr viel halte von Bild und Co.

    Mit der BILD Zeitung kann man sich den Ar... abwischen . Nur dafür taugt sie was...

    Den Mercedes musste ich ja erst zum H-Kennzeichen bringen und er ist ,,ein Teil'' der Familie .

    Den RCZ zu erklären/durchsetzten wird da verdammt schwierig.:/

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Muss man "automobiles Kunstwerk" wirklich erklären?,

    Das Werk spricht doch für sich, wenn es auf der Straße steht 8).RCZ R in grau mit brozenen Felgen, das wäre meiner ;)

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Muss man "automobiles Kunstwerk" wirklich erklären?,

    Das Werk spricht doch für sich, wenn es auf der Straße steht 8).RCZ R in grau mit brozenen Felgen, das wäre meiner ;)

    Porsche kann das auch :music1:

    Ich hatte gestern auf der Autobahn einen 911 GT2 RS in diesem grau/silber mit den goldenen Felgen erst hinter mir, dann neben mir, und dann eine Zeit lang direkt vor mir.

    Nur der Anblick, und dazu das Wissen, was dieser Porsche performanen kann, da entstehen Träume die dir kein (Straßen-)Peugeot erfüllen kann.


    Für die ganz kleinen Träume wäre der RCZ R schon was. Aber da würde ich doch eher zu einem Audi TT RS greifen :music1:

  • Das auf dem Bild wäre genau meiner. War der RCZ R den ich zur Probe hatte.

    Immer noch ein tolles Auto:thumbup:

    Porsche fand ich früher immer toll. Die alten 911er oder eine 356er. Den könnte ich mir stundenlang anschauen <3

    Mittlerweile habe ich von der Marke Abstand genommen. Warum? Weil es nur noch ein Ars..lochauto geworden ist ( vor allem der Panamera und die SUV's) von irgendwelchen Neureichen die der Meinung sind bei der Entrichtung des Kaufpreises gleich die Straße mitgekauft zu haben. Nein, es ist kein Neid von mir. Mir würde im Leben nicht einfallen so viel Geld für ein Auto auszugehen (95% laufen über Leasing oder Finanzierung).

    Liebe Grüße Boris

  • deine Frau fährt doch gerne schnell!? Dafür ist der RCZ doch gemacht. Einfache Argumentation?!

    mfG Sascha


    508 SW Business Line
    T4 TDI Caravelle - muss gehen, wird nicht mehr benötigt!

  • Die umgedrehte Badewanne? Kommt mir immer vor wie der schlechte designte RCZ:S

    Der Porsche RS s


    Der Porsche sicher auch nicht schlecht, aber bei Träumen, da ist Porsche dann zu gewöhnlich... Dann Lotus Exige S, British racing Green mit goldenen Felgen... 8)

    Aber alle unerreichbar und eigentlich natürlich auch unnötig... Ne würde doch dann eher in was handfesters fließen wenn das Geld da wäre

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • da sollte man sich aber vorher überlegen ob man das Auto für sich kauft, oder um andere zu beeindrucken oder als Wertanlage. Schaut einfach mal in Angebote von solchen Traumwagen wie wenige Kilometer die bewegt worden sind und warum: viele dieser Traumwagen verbringen viel Zeit in Werkstätten, da kompliziert und störanfällig. Okay das trifft für die 911 nun nicht zu.

    Aber so ein RCZ R ist auch nicht problemlos, und schon jetzt lässt die Teileversorgung Wünsche offen und das wird nicht besser, denkt nur mal an

    Peugeot-Modelle wie die Cabrios, denn auch die wurden außerhalb der Peugeot-Werke gebaut.

    Dann bleibt noch der Wert ? Es gibt leider nicht viele Peugeot die als Wertanlage taugen, ob der RCZ dazugehören wird ?


    Aber wenn man das Auto nur für sich selbst kauft, weil er einem gefällt und Spaß macht dann ist das alles vergessen und die üblichen Sprüche: ist doch nur ein schlechter TT-Abklatsch lassen einen kalt, einfach bissl fahren und gut iss. Seltenheitswert wird er haben bzw. hat er schon jetzt

  • https://www.autobild.de/artike…twagen-test-15559227.html


    Hier ein kleiner, aktueller Gebrauchtwagen-"Test" vom RCZ


    Müsste wohl der ähnlich Text wie im bereits geposteten (aber Paywall) Artikel sein:/

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...