Änderung bei den Ausstattungslinien 208 II, Preisliste gültig seit 14.10.2020

  • Hallo,


    hab gerade in der neuen Preisliste gesehen, dass es einige Änderungen gibt:


    Das GT-Line Paket entfällt.

    Die GT Ausstattung gibt es jetzt auch mit Benziner und Diesel

    Zu den Linien Active, Allure und GT gibt es "Pack" genannte Zusatzausstattungen im Paket

  • Und 10" Display ist immer Standard bei GT.

    Das ist neu.

    Meiner wäre jetzt einen Ticken preiswerter.

    Also warte ich jetzt auf die Lieferung meines Autos bis Ende Februar und bekomme eine veraltete Ausstattungslinie. :-(

  • Ich brauche das Navi mit dem 10" so oder so nicht oder den Totwinkel-Assi. Habe ich so oder so nicht gewollt. Ist natürlich für andere ärgerlich.

  • Moin,


    sehe ich das richtig, dass durch die Änderung das 3D-Cockpit innerhalb der Allure Austattung komplett entfällt? Ist es nun der GT Ausstattung vorbehalten oder bekomme ich das rein, wenn ich irgendwas anderes, z.B.: das Navi, noch mit konfiguriere?


    Vorletzte Woche war das im Allure doch noch drin :(


    Gruß

  • Es gibt nun zwei Allure Varianten. Die normale Allure Variante hat nur noch ein analoges Kombiinstrument und die Variante Allure-Pack hat das 3D Kombiinstrument.

  • Super, dass freut mich sehr. Danke für die Info. Ich hoffe, dass gilt auch für die Elektroversion, ich hatte vergessen zu erwähnen, dass es um die geht.


    Dann gehe ich mal fix einen Bestellen, bevor sich wieder etwas ändert. :)

  • Post by AxelR ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Dann bin ich ja mal gespannt, wie sie dass beim 2008 umsetzen, wird dort, genau wie beim 3008, sicher auch kommen.


    Übersichtlicher macht es das definitiv nicht....

    Peugeot e-2008 Allure GT-Line Paket, Perlmutt Weiß, 3D Navigationssystem NAC, ACC mit STOP & GO, Keyless-System Plus, Sitzheizung, Green Up Ladekabel


    1165050.png

  • Interessant dass der Totwinkelassistent nun passiv ist.

    Habt ihr sonst noch Änderungen an der konkreten Ausstattung - unabhängig ob per Paket oder Linie - feststellen können?

  • Interessant dass der Totwinkelassistent nun passiv ist.

    Habt ihr sonst noch Änderungen an der konkreten Ausstattung - unabhängig ob per Paket oder Linie - feststellen können?

    Ich glaube, dass der aktive Totwinkelassistent einfach zu viele Fehler hat. Sehr oft hat meiner auf dreispurigen Autobahnen, auf denen ich rechts unterwegs bin auch Fahrzeuge erkannt, die ganz links sind. Da kam es schon zu einigen blöden Situationen, sodass ich das System deaktivieren musste.


    Ansonsten frage ich mich, wann der Aktive Einparkassistent kommt? Lt Preisliste ist es immer noch das bekannte System, bei dem eigenständig Gas, Bremse und ggf Kupplung betätigt werden muss, oder?

  • Der passive ist wahrscheinlich einfach nur das Lämpchen im Außenspiegel, ggf. mit akustischem Signal. Der aktive wird wahrscheinlich auch Lenkeingriffe vornehmen können.

    Seit 06/17 Besitzer und Eigentümer eines Peugeot 208 mit 82 PS.

    Notorischer Klugscheißer. Sehr viel Meinung trifft auf ganz wenig Ahnung.


    Vorstellungsfred.


    847843.png

  • Der passive ist wahrscheinlich einfach nur das Lämpchen im Außenspiegel, ggf. mit akustischem Signal. Der aktive wird wahrscheinlich auch Lenkeingriffe vornehmen können.

    Nicht nur wahrscheinlich, sondern er führt sie aktiv durch. Definitiv ein System, auf das ich getrost verzichten könnte. Zumindest in dieser Version, wie ich sie habe.

  • Ja, er "greift" ins Lenkrad. Kann man, oder muss man sich dran gewöhnen. Oder eben auch nicht. Geschmacksache.

    Sagen wir mal so:

    - Wer vorschriftsmäßig fahrt und blinkt, wird das Teil gar nicht bemerken.

    - Wer die Spuren dagegen, sagen wir, lässig wechselt, den wird es nerven.

    - Wem es einmal den Ar*** gerettet hat, der wird es nie wieder abschalten.


    Jetzt kann jeder selbst entscheiden.

    Peugeot e-2008 Allure GT-Line Paket, Perlmutt Weiß, 3D Navigationssystem NAC, ACC mit STOP & GO, Keyless-System Plus, Sitzheizung, Green Up Ladekabel


    1165050.png

  • Ich hatte bisher oft genug die Situation, in denen mein Wagen den überholenden Wagen auch noch im Toten Winkel Warner erkannte, obwohl er bereits überholt hatte. Passiert gerade bei schnellen Überholmanövern, sodass ich, wenn ich dann auch überholen will, vom Wagen zurück in die Spur gedrückt werde. Das ist gerade dann nervig, wenn ich hinter einem LKW fahre und schnell weg will.


    Zudem hatte ich bereits ja geschrieben, dass mein Warner auch gerne Fahrzeuge ganz links auf dreispurigen Bahnen erkennt, wenn ich ganz rechts fahre und dafür sorgt, dass ich nicht mit überholen kann.

  • Hallo, ich habe auch den Totenwinkel Assi.

    Also was stört dich an dem aktiven ? Wenn du auf deiner Spur bleibst blinkt es ja nur im Spiegel? Und wenn du wechselts mit Blinker, dann greift der doch auch nicht ein, täusche ich mich da. Auch sollte man sich nicht immer auf die Elektronik verlassen und selber noch mal schauen. Aber wie gesagt das sind meine Erfahrungen mit dem Totenwinkel Warner.

    Das war auch ein Grund warum ich mir den neuen 2008 geholt habe.

    Bei den neuen Paketen 2008 finde ich den gar nicht mehr?! Sehe nur unten wenn ich das Auto neu konfiguriere, das beim Abschluss steht das der Tote Winkel Warner nicht der Bestellung zugewiesen wurde, aber bestellbar ist der nicht und im GT Line ist der doch auch nicht drinnen. Aber egal ich hab ihn ja und find das eine gute Erfindung, die einem im dichten Verkehr vor manchen bösen Überraschungen bewahren kann.


    Bin ja gespannt was die 2008 Käufer die so in den letzten Woche bestellt haben für eine Ausstattung bekommen.

    Habe auch von meinem Verkäufer ( das ist der 4 te 2008 in 7 Jahren) bei den Bestellung immer wieder gehört, das plötzlich noch Dinge nicht mehr verbaut werden.

    2008 1 alt dann habe ich das Facelift gekauft und dort fehlt plötzlich die Handschuhfachleuchte. Nicht lebensnotwendig aber eben nützlich. Das stört mich zb auch beim neuen 2008 kein Licht dort wenn du abends mal was suchst wühlt man in dem dunklen Loch oder muss ein Taschenlampe benutzen. An so "Kleinigkeiten" wird gespart.

    Sieht man ja an der "Original" Kofferraumleuchte des 2008 . Da hat man halt noch zigtausend Glühmodelle "Über" die verbaut man halt noch bei allen Autos und wenn die weg sind gibts mal LED;)

  • Wenn mein Auto einen anderen Wagen im toten Winkel erkennt und ich blinke zum Überholen, dann blinkt die Leuchte im Außenspiegel und ein Überholen ist nicht so ohne weiteres möglich, da der Wagen dann mit einem aktiven Lenkeingriff eingreift. Bis hierhin ergibt das System auch Sinn. Allerdings kommt es vor, dass Wagen sehr schnell überholen und noch vom Assistenten erkannt werden, obwohl sie schon überholt haben. Bei Überholmanövern kann das mitunter störend sein.

    Mir tut es auch sehr leid, dass meine bisherigen Einträge hier allesamt negativ behaftet sind, aber das sind eben die Dinge die mich derzeit etwas stören. Insgesamt bin ich sehr verliebt in das Auto.