Leistungsverlust PureTech 225

  • Hallo zusammen,


    da in Zeiten von Corona nun ja nun das allgemeine Leben immer mehr eingeschränkt wird, will ich euch an einer kleinen Odysse mitteilhaben lassen. Alles fing vor über einen Monat an. Meine Frau lebte und arbeitete damals noch im 200 km entfernten Weimar und kam "nur" übers Wochenende nach Hause. Anfang Februar rief sie mich früh morgens an, dass nach dem Starten unseres 508 eine Motorfehlermeldung angezeigt wurde und das sie auf ihrer Fahrt den Tempomaten nicht aktivieren konnte. Nach dem Abstellen des Autos und etwas warten, war der Fehler erstmal wieder weg. Er tauchte auch nicht unbedingt bei der nächsten Fahrt gleich wieder auf. Nun standen Mitte Februar viele unverschiebbare Termine an. Wir hatten Freunde und Verwandte für den 08.02. zum Umzug gewinnen können, da die Wohnung und die Tankstelle in Weimar ausgeräumt werden musste. Also fuhr ich mit unserem C4 schon am 06.02. rüber und wir bereiteten alles vor. Am 07.02. fuhren wir dann in Kollone Richtung Heimat, alle drei Autos, meine Schwiegermutter kam auch noch dazu, schon gut mit Kisten gefüllt, so dass am nächsten Tag es ein paar weniger sind. Ca. 120 km vor Dresden meldete sie sich per Funk bei mir, dass der 508 wieder die Fehlermeldung hat und nun auch dramatisch die Leistung einbricht. Teilweise sind wir dann nur noch 120 km/h gefahren. Eigentlich war der Plan, dass wir neben einem gemieteten Transporter, auch mit dem 508 am nächsten Tag wieder nach Weimar fahren und ihn mit voll machen. Also Plan spontan geändert, musste der C4 halt wieder mit herhalten.

    Problem war, wir hatten noch bis 11.02. den Kalender voll mit Terminen, Tankstellenübergabe, Abgabe der Wohnung in Bad Berka. Also sind wir am 12.02. schließlich erst dazu gekommen in die Werkstatt zu fahren. Hier wurde recht schnell der Fehler erkannt. Der Geber für die variable Turbinengeometrie des Turboladers bringt keine plausiblen Werte über den gesamten Verstellbereich. Jetzt fängt aber die nächste Problemphase an. Es gibt hierfür ein Reparatur-Kit bereits. Dieses war jedoch für den 508 noch nicht homologiert, Seitens PSA. Seit Anfang März war es dann von der Werkstatt bestellbar, aber mit langer Lieferzeit. Tja und da seit letzter Woche viele Werke, und auch Zulieferer, in Frankreich geschlossen haben, werden wir wohl noch mindestens weitere drei Wochen auf das Ersatzteil warten dürfen. Eigentlich hatten wir gehofft, bei der Geburt unseres Kindes, Termin ist der 11.04., den Kindersitz in unseren 508 eingebaut zu haben und nicht in den Ersatz-508, aber so dürfen wir halt zweimal das ganze nochmal üben. Das nächste was etwas komisch/ärgerlich ist, und vorallem bei den niedrigen Temperaturen früh aktuell, das er trotz Lederausstattung, keine Sitzheizung hat. Das hab ich noch nie gesehen und auch so in keiner Konfiguration gefunden.


    Ich weiß, dass aktuell viele gerade ehrlicherweise andere Dinge im Kopf haben, als ein Fahrzeug, und dies auch durchaus berechtigt wichtigere Probleme sind. Jedoch ist es persönlich ein ähnlich nervender Fakt, wie für diejenigen, die auf ihre bestellten Fahrzeuge warten.


    Ich hoffe euch allen geht es Gut und bleibt bei bester Gesundheit!

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Konzentriere dich jetzt besser auf das freudige Ereignis

    Das andere wird schon

    Ersatz Auto hast du und gut ist

    Blick nach vorne 👍

    508 II first edition 225 Ps . Alles drin außer ledersitze

    PARTNER 2019 diesel 130 PS mit navi,Tempomat zum arbeiten

  • Danke dir. Ja das machen wir auch. Ich wollte nur halt das Problem schildern, falls es jemanden noch trifft. Wir sehen die Situation halt etwas, naja nicht richtig genervt, aber etwas mit einem traurigen Auge, da wir unseren 508 schon mögen und gern auch wieder hätten.

    Aber wie ich auch schon im ersten Post geschrieben habe, gibt es klar andere Themen aktuell, aber wer weiß wie es in einem oder zwei Jahren aussieht, wenn ein anderer mit plötzlichen Leistungsverlust da steht.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

    Edited once, last by gary_d ().

  • Das nächste was etwas komisch/ärgerlich ist, und vorallem bei den niedrigen Temperaturen früh aktuell, das er trotz Lederausstattung, keine Sitzheizung hat. Das hab ich noch nie gesehen und auch so in keiner Konfiguration gefunden.

    Ja, das finde ich auch bemerkenswert. Habe noch mal in das Heftchen "Preise | Ausstattungen | Technische Daten" (Stand Juni 2019 - bezieht sich allerdings auf die 508-II-Limousine) geguckt. Bei der GT-Ausstattung ist Sitzheizung ja immer mit dabei, daher hatte ich mich zuvor nie damit beschäftigt. Für Active und Allure gibt's die Sitzheizung für einen Aufpreis von 290 € - im GT-Line-Paket ist sie nicht enthalten.

    Es hängt dann allerdings auch noch vom gewählten Polster ab: Bei den Stoff-Kunstleder-Kombis hat man ohne das separate Kreuzchen im Winter zunächst mal einen kalten Arsch, aber bei den Lederpaketen ist die Sitzheizung inklusive. Schau doch noch mal nach!

    VG



    1997 bis 2009: VW Polo (rot, 1993, 45 PS)
    2011 bis 2017: BMW 318 (grau, 2006, 129 PS)
    2009 bis 2011: VW Golf (grün, 1998, 75 PS)
    2017 bis 2020: Mercedes CLA (silber, 2015, 156 PS)
    seit 2020: Peugeot 508 (dunkelblau, 2018, 224 PS) Spritmonitor.de
  • Der Ersatz-508 SW ist ein Allure mit der Lederausstattung Claudia. Wie die es da hin bekommen haben, dass da keine Sitzheizung dabei ist, verstehe ich auch nicht.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Mich würde auch interessieren wieviel deiner runter hat

    Nicht das mir das auch noch blüht

    508 II first edition 225 Ps . Alles drin außer ledersitze

    PARTNER 2019 diesel 130 PS mit navi,Tempomat zum arbeiten

  • Naja es ist ein kleiner Vielläufer gewesen bisher. Der Kilometerstand bei Abgabe, 12.02.2020, waren 22.400 km. Davon aber sehr viele Hohe Autobahngeschwindigkeiten, sprich der Turbolader hat garantiert schon ordentlich Temperatur gesehen.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Der Grundmotor der EP6 Baureihe ist von 2006. Ist dann schon merkwürdig, dass eine neue Ausbaustufe "neue" Probleme entwickelt.

    Lieferzeiten sind aktuell wohl tatsächlich ein Thema. Zeigt leider jedoch auch, dass es nur zentrale Lagerkapazitäten und sehr viele Komponenten dann auf Anfrage verschickt werden.

    Peugeot 207 VTi, EZ 05/11, 446285.png

  • Das mit den Lagerkapazitäten scheint wohl wirklich ein Problem zu sein. Schon die Lieferung des Deckels für das Mittelkonsolenfach hat damals fast 2 monate gedauert. Ich hab auch das Gefühl, dass einige Teile momentan gar nicht erst auf Lager liegen, sondern fast direkt mit aus den Bestellungen der Zulieferer entnommen werden müssen.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Naja es ist ein kleiner Vielläufer gewesen bisher. Der Kilometerstand bei Abgabe, 12.02.2020, waren 22.400 km. Davon aber sehr viele Hohe Autobahngeschwindigkeiten, sprich der Turbolader hat garantiert schon ordentlich Temperatur gesehen.

    Bin knapp hinter dir, 20.980km.
    Allerdings steht das Auto seit knapp 2 Wochen nur mehr .. Bin gestern 6km zum Einkaufen gefahren.

    Fahrzeuggeschichte: Audi A4 B4 120PS Benzin, Seat Leon 1P 105PS Diesel,
    Seat Leon FR 1P FL 125PS Benzin, Seat Leon FR 5F 150PS Diesel,
    Skoda Octavia RS 5E 184PS Diesel, Lexus IS 300h X3 223PS Benzin/Hybrid
    -> Er ist da ! Peugeot 508 SW GT 180PS Benzin

  • Die 22.400 km hat er effektiv in 7 Monaten gesehen. Da er, durch die Odyssee mit dem Radio, war aber ein etwas selbstgemachtes Elend, sehr lange teilweise schon beim Händler stand.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Die 22.400 km hat er effektiv in 7 Monaten gesehen. Da er, durch die Odyssee mit dem Radio, war aber ein etwas selbstgemachtes Elend, sehr lange teilweise schon beim Händler stand.

    Bei mir die 20.980 in 6 Monaten xD Nur wie gesagt seit 12.3 steht das Auto eigentlich nur mehr

    Fahrzeuggeschichte: Audi A4 B4 120PS Benzin, Seat Leon 1P 105PS Diesel,
    Seat Leon FR 1P FL 125PS Benzin, Seat Leon FR 5F 150PS Diesel,
    Skoda Octavia RS 5E 184PS Diesel, Lexus IS 300h X3 223PS Benzin/Hybrid
    -> Er ist da ! Peugeot 508 SW GT 180PS Benzin

  • Ja ich weiß, dass du uns da nicht viel nachstehst. Aber, und das ist schon ein großes aber, er wurde da auch eigentlich fast immer auf freien deutschen Autobahnen bewegt. Das bedeutet, dass der Turbolader sehr viel und oft an seinem Drehzahlmaximum gearbeitet hat, was bei dir wohl eher weniger der Fall sein wird. Nur so zum Vergleich, unser letzter Durchschnittsverbrauch lag bei 12,3 l/100km. :music1:

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • Ja ich weiß, dass du uns da nicht viel nachstehst. Aber, und das ist schon ein großes aber, er wurde da auch eigentlich fast immer auf freien deutschen Autobahnen bewegt. Das bedeutet, dass der Turbolader sehr viel und oft an seinem Drehzahlmaximum gearbeitet hat, was bei dir wohl eher weniger der Fall sein wird. Nur so zum Vergleich, unser letzter Durchschnittsverbrauch lag bei 12,3 l/100km. :music1:

    Da ich bestimmt 50-60% Autobahn fahre aber halt bei offiziell 130kmh begrenzt bin, wird wohl mein Turbolader nicht so viel gebraucht ;) Also ich bin immer zwischen meine 7-8L und bin jetzt froh doch nicht den 225ps bekommen zu haben. Der sauft xD

    Fahrzeuggeschichte: Audi A4 B4 120PS Benzin, Seat Leon 1P 105PS Diesel,
    Seat Leon FR 1P FL 125PS Benzin, Seat Leon FR 5F 150PS Diesel,
    Skoda Octavia RS 5E 184PS Diesel, Lexus IS 300h X3 223PS Benzin/Hybrid
    -> Er ist da ! Peugeot 508 SW GT 180PS Benzin

  • Nur wenn du dich im 200+ km/h Bereich bewegst. Im Urlaub haben wir ihn auch schon bei 6,5-7 l/100km gehabt, und da auch auf der Autobahn, dann halt aber eher ebenfalls in dem Bereich 120 - 130 km/h.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)

  • boah

    Las das nicht die 130er Fraktion lesen xD

    508 II first edition 225 Ps . Alles drin außer ledersitze

    PARTNER 2019 diesel 130 PS mit navi,Tempomat zum arbeiten

  • Der Ersatz-508 SW ist ein Allure mit der Lederausstattung Claudia. Wie die es da hin bekommen haben, dass da keine Sitzheizung dabei ist, verstehe ich auch nicht.


    EU Ausführungen haben sowas
    Hatte mal einen C 300 als Leihwagen mit Leder ohne Sitzheizung ( in Spanien )

  • Das ist der Mietwagen der PSA Niederlassung in Dresden. Ich glaub nicht, dass sie da ein Fahrzeug konfirgurieren konnten, was nicht für Deutschland gedacht ist. Aber das ist auch nur eine Vermutung.

    In den südlichen Ländern findet man selten eine Sitzheizung, wozu auch, bei 30 °C Außentemperatur. Da wäre es schön, wenn Peugeot auch eine Sitzbelüftung hätte.

    aktuell in der Garage: -VW Polo 1.2 (EZ 01/04)

    - Citroen C4 VTi120 (EZ 10/09, am 23.07.09 in Mulhouse auf Band 1 als 214. Auto des Tages gebaut, seit 09.10.2009)

    - Simson S53 (EZ 03/93), Simson S51 (im Aufbau), Schwalbe KR51/2

    - Peugeot 508 SW PureTech 225 First Edition (12.12.18 bestellt, am 15.04.19 in Mulhouse auf Band 1 als 545. Auto des Tages gebaut, seit 21.06.19)