AHK 308GT Hatch

  • Moin zusammen,


    aktuell bin ich ja hin und her gerissen ob ich den 308 verkaufe und auf nen BMW umsteige. Evtl kommt auch nen 308sw GT in frage.


    Da ich in meinen 308 aber so viel Arbeit rein gesteckt hab, ihn hege und pflege und wahrscheinlich nur lächerliches Geld für ihn bekomme, denke ich auch darüber nach ihn zu behalten und ihm eine abnehmbare AHK zu spendieren.


    Frage dazu: Ist beim Diesel GT Hatch genug Platz für ne abnehmbare? Hat wer Fotos, auch GT line, wieviel man von dem ganzen sieht wenn der Haken demontiert ist?

    Was würde der Haken mit e-Satz incl Einbau beim Händler in etwa kosten? Hab da noch nicht nach gefragt weil mir die Option eben erst in den Sinn gekommen ist.
    Natürlich dann auch nur wenn’s optisch dezent ist.


    Denke gibt wohl nicht viele kurze mit AHK sonst hätte ich wohl was in der Suche gefunden


    danke euch 👍:thumbup:

    308GT HDI180

  • Moin!


    Ich habe einen Hatch GT line mit abnehmbarer AHK. Wenn der Haken nicht dran ist, muss man schon genau hinschauen um die kleine Klappe zu erkennen, die anstelle der AHK im Stossfänger eingelassen ist. Kosten waren ca. 700 EUR, die ich bei mir aber im Fahrzeugpreis rausgehandelt hatte. Bilder kann ich bei Bedarf gerne machen.


    Stürmische Grüße von der Weser,

    Matthias

    Seit 25 Jahren überzeugter Peugeot-Fahrer :)

    2019: Peugeot 308 II HDI 120 EAT 6 GT Line
    2004: Peugeot 307 HDI 110 Sportline

    1999: Peugeot 306 XR 1.6 Break

    1995: Peugeot 306 XR 1.4 Limo

  • Das hört sich vielversprechend an, hatte so die Befürchtung das die Steckdose dann wie so ein Ei unter der Stoßstange klebt.


    wenn du bei Gelegenheit mal nen Foto machen könntest wäre das super, danke dir

    308GT HDI180

  • bei vielen abnehmbaren AHK ist die Steckdose schwenkbar. Unsere am 508 kann ich hinter die Stoßstange schwenken, wenn ich sie nicht brauche, sieht man aber auch so kaum.

    mfG Sascha


    508 SW Business Line
    T4 TDI Caravelle - muss gehen, wird nicht mehr benötigt!

  • kannst auch mal unter kupplung.de schauen, da gibt es Komplettangebote mit Einbau und Angabe ob sichtbar oder nicht.

    Gruß Stwp508


    508 Hdi140 Lim Bj 2011, Haria Grau metallic, Umbau auf GT-Heck, Spoilerkante aus Orig. Zubehör, Bremssättel in Gold lackiert

  • Ich mache bei Gelegenheit Fotos, kann aber evtl. bis zum WoE dauern, denn tagsüber steht mein 308 im dunklen Firmen-Parkhaus und abends daheim ist es auch wieder dunkel...

    Seit 25 Jahren überzeugter Peugeot-Fahrer :)

    2019: Peugeot 308 II HDI 120 EAT 6 GT Line
    2004: Peugeot 307 HDI 110 Sportline

    1999: Peugeot 306 XR 1.6 Break

    1995: Peugeot 306 XR 1.4 Limo

  • Hab mir nen Angebot beim Händler eingeholt für die abnehmbare AHK, 650€ komplett mit Einbau.


    da kann man nicht meckern. Der hat aber leider aktuell kein Auto da stehen mit angebauter Kupplung das man mal live gucken könnte.


    Wochenende klingt gut, ganz so akut ist es ja noch nicht, aber so in 2-3 Monaten über die Bühne gehen.

    Das einzige Problem was ich im Kopf habe, mal eben etwas größeres transportieren was noch in den Kombi oder Van gehen würde ist dann nicht mal eben möglich, und ich müsste mir erst noch den Hänger holen. Längere Strecken mit 80 zu fahren ist auch ermüdend irgendwie ermüdend.


    Der einzige Grund mich für die AHK und meinen 308 zu entscheiden ist, das es ein verdammt gutes und zuverlässiges Auto ist was auch noch ne Menge Spaß macht wenn man will.

    308GT HDI180

  • Moin,

    Ich habe einen 308 GT Diesel mit Abnehmbarer Anhängerkupplung und eine Steckdose zum schwenken. Wenn die AHK ab ist , sieht man nichts davon.

    Grüße aus Dinklage

  • Moin,

    Ich habe einen 308 GT Diesel mit Abnehmbarer Anhängerkupplung und eine Steckdose zum schwenken. Wenn die AHK ab ist , sieht man nichts davon.

    Grüße aus Dinklage

    Ist deine ab Werk verbaut oder nachträglich beim Händler?


    Nicht das ich mich jetzt drüber freue und wenn sie drunter ist sticht einem die starre Steckdose entgegen 🤷‍♂️


    Marke?

    308GT HDI180

  • Hallo,

    Nein ich habe sie nachträglich einbauen lassen und es ist nicht die Original Peugeot AHK.

    Gruß

  • Bei meinem GT-Line ist auch eine AHK verbaut.

    Abnehmbare von Westfalia.

    Hatte ich direkt beim Neuwagen mitbestellt (baut ja der Peugeot-Händler ein).


    Wenn sie ab ist, sieht man nix.

    Bissl doof ist die Erreichbarkeit der Steckdose. Geht aber. Die Steckdose ist übrigens schwenkbar.

    Der 308 hat immerhin 1.6t Anhängelast. Hatte ich letztens mal am Haken. Fährt sich nicht so toll. Da drückts bergab schon gut von hinten.


    Fahre ansonsten oft mit Radträger und 1-3 Rädern hintendrauf.


    Alles in allem sehr unauffällig wenn was am Haken hängt.


    Klar, die schwenkbare AHK von BMW ist schon toll.

    Vermisse ich auch.

    Aber nur wegen der AHK ein anderes Auto kaufen wenn sie am bestehenden Modell nachrüstbar ist? Krass ^^

  • Nene nicht falsch verstehen... wenn ch würde das Auto nicht wegen der AHK wechseln sondern weil uns der 308 langsam zu klein wird und der Anhänger dann den fehlenden Platz ausgleichen soll.


    Der Anhänger wäre bei einem Van oder großen Kombi nicht nötig. Und beim Kombi könnte ich sogar beim 308 bleiben da der für seine Klasse einen sehr großen Laderaum bietet wenn er umgeklappt ist.
    mich favorisiere aber eigentlich nen van Wegen der Ladehöhe.


    Die AHK soll nur den Platzmangel ausgleichen wenn ich doch meinen GT behalten sollte.

    308GT HDI180

  • Hui, ja vielen Dank dafür...dann sieht man ja echt überhaupt nichts wenn der Haken nicht dran ist.
    so gefällt mir das 👍

    308GT HDI180

  • Ich fühle mich beschnitten als Liebhaber der linken Spur auf langen Strecken wenn ich da so tuckern muss 😄

    Kurze Strecken egal, aber mal so 2-3-400km 🤨


    aber damit werd ich mich wohl abfinden müssen wenn ich mich für die Option entscheide

    308GT HDI180

  • Also ich bin letztes Jahr 600 km mit einem Hänger, 100er Zulassung, gefahren.

    Bin selten mal so entspannt nach 600 km ausgestiegen. Tempomat auf 105 km/h eingestellt und das ganze Treiben auf der linken und mittleren Spur entspannt beobachtet.

    War irgendwie so herrlich entschleunigend, obwohl ich auch eine bin, der gern mal etwas zügiger unterwegs ist.

    Peugeot 508 SW GT
    Peugeot 207 Premium
    Aprilia Dorsoduro 750

  • Also das mach ich jeden Tag über 100km für den Arbeitsweg da man durch den Berufsverkehr eh nicht schneller da ist. Dafür fahr ich aber unter 5 Litern.

    Am Wochenende wenn frei ist, will ich dann auch mal den 180 Pferdchen Auslauf geben.


    aber ja, wann kommt das schonmal vor das ich weiter mitm Hänger fahr 🤔


    ich mach mir wahrscheinlich viel zu viel Gedanken 🤯🙈

    308GT HDI180