PeugeotApp zeigt kein Ladefortschritt etc. beim Hybrid! Korrekt?

  • Hab dazu unterschiedliche Angaben gefunden.
    Peugeot verschweigt auf der Werbeseite dies natürlich, aber kann es sein das beim Hybrid man keinen Zugriff per App auf das Laden, den Fortschritt und die Ladekapaziät hat ?

    Peugeot 3008 II Hybrid, EAT8 225 , perlmuttweiß

  • mit welcher App ??

    Peugeot 3008 II Hybrid, EAT8 225 , perlmuttweiß

  • Meiner lädt aktuell... Wo steht man das?

    Hallo

    Sieht so aus, das die App sich nicht mit dem Fahrzeug verbunden hat.

    Mit freundlichem Gruß

    Manfred

  • Hier die Screenshots dazu:

    So sieht es bei mir auch aus.

    Mit freundlichem Gruß

    Manfred

  • Ok...das muss man auch wissen!
    Hab mich jetzt angemeldet etc.... mal sehn wie es klappt !

    Peugeot 3008 II Hybrid, EAT8 225 , perlmuttweiß

  • Ok...das muss man auch wissen!
    Hab mich jetzt angemeldet etc.... mal sehn wie es klappt !

    leider haben nicht alle "Autohäuser/Verkäufer" die Erfahrung, was alles aktiviert werden muss, nach der Abholung / Übergabe an den Kunden. Keine Angst - mich hat es am Anfang auch schockiert :saint:

  • Die App möchte dass ich die FIN eingebe. Ist das die Links unten an der Frontscheibe?



    Und wenn ich die FIN dann eingegeben habe....

    ...dann möchte Ich auch gerne wissen, wie man mit der my Peugeot App den L.adefortschritt anzeigen kann und welche Daten überhaupt angezeigt werden (Ladefortschritt? Lademenge? Geladene Reichweite? und?).


    Weiss das jemand und wie?

    (Der Peugeot Verkäufer ist auf Lehrgang und der vertretende Azubi kennt sich nicht aus)

    LG Rokko

    Edited once, last by Rokko ().

  • Fin? Steht in der Windschutzscheibe Fahrerseite links unten, früher auch Fahrgestellnummer genannt. Im Brief/ Schein steht sie ebenfalls.

    Fin steht für Fahrzeug identifikations nummer

    :pug1:3008 M GT 180 BlueHdi EAT8 2020 Perlmuttweiß Full LED Ledersitze Panoramaschiebedach Ahk:bye: Perfekt Day to burn some Diesel:bye:und ab und an einen Wohnwagen mit 1800 kg am Haken:bye:

    Spritmonitor.de

  • Ihr seid echt tapfer!

    Ich geb's auf:|

    Aktuell: C3 Aircross PureTech 110 S&S EAT6 SHINE, Perla Nera mit Hype Colorado (EZ 01/19)
    Ex- PSA Fahrzeuge: 
    308SW I HDI136 Platinum Automatik Bj. 2009, 508SW Allure HDI 163 Automatik Bj. 2013, 508SW GT Bj. 2016, 2 x C4 HDI 120.

  • Die App ist leider voll mit Bugs. Bei mir wird die Ladekontrolle und Vorklimatisierung auch nicht mehr auf der Startseite angezeigt, wenn ich die App öffne. Bis vor einigen Updates hat es jedoch funktioniert.


    Ich muss erst jedes mal auf den rechten Reiter (Fahrzeug-Symbol) klicken, dann 'Services', dann 'Meine Connected Services', dann 'eRemote Control'.


    Wenn ich danach wieder zur Startseite zurück kehre, sehe ich auch den Ladestand. Wenn ich die App einmal schließe, ist alles wieder weg. :thumbdown:

  • Die App ist leider voll mit Bugs. Bei mir wird die Ladekontrolle und Vorklimatisierung auch nicht mehr auf der Startseite angezeigt, wenn ich die App öffne. Bis vor einigen Updates hat es jedoch funktioniert.


    Ich muss erst jedes mal auf den rechten Reiter (Fahrzeug-Symbol) klicken, dann 'Services', dann 'Meine Connected Services', dann 'eRemote Control'.


    Wenn ich danach wieder zur Startseite zurück kehre, sehe ich auch den Ladestand. Wenn ich die App einmal schließe, ist alles wieder weg. :thumbdown:

    Bei mir funktioniert es einwandfrei. Ladezustand und Vorklimatisierung geht ab und zu nicht, da keine Verbindung zum Fahrzeug aufgebaut wird. Ich klicke dann auf den Kreis mit dem Pfeil oben rechts, nach einiger Zeit ist die Verbindung und Aktualisierung vorhanden.

    Mit freundlichem Gruß

    Manfred

  • Habe mich jetzt ein wenig mit der App beschäftigt. Wie man die im Ladevorgang einsetzt bzw. über welche Funktion der App man überhaupt in einen Ladevorgang kommt, das hat sich mir bislang nicht erschlossen.


    (Mein Auto lädt seit einer Stunde an der Wallbox. Wie ich die App jetzt dazu kriege sich für den Ladevorgang zu interessieren konnte ich noch nicht rausbekommen).


    ....ich forsche weiter...

    LG Rokko

  • Habe mich jetzt ein wenig mit der App beschäftigt. Wie man die im Ladevorgang einsetzt bzw. über welche Funktion der App man überhaupt in einen Ladevorgang kommt, das hat sich mir bislang nicht erschlossen.


    (Mein Auto lädt seit einer Stunde an der Wallbox. Wie ich die App jetzt dazu kriege sich für den Ladevorgang zu interessieren konnte ich noch nicht rausbekommen).

    Schau dir mal Eintrag #2 an, dort kannst du im 3. Bild die Aktivierung der Ladung und Klimatisierung sehen. Wird es bei dir nicht angezeigt, bist du nicht angemeldet und kannst somit keine Verbindung zum Fahrzeug aufbauen. Im Bild 3 ist auch der Kreis mit Pfeil zum Starten der Kommunikation zu sehen.

    Mit freundlichem Gruß

    Manfred

  • Es scheint wie folgt zu gehen (ohne Gewähr da nicht überprüfbar):


    In der App my Peugeot eine Sub-App in den "Warenkorb" legen:

    "e remote control", diese führt zu einem "vernetzten Dienst", gemäß Screenshots in #9 von Manfred M.

    Diesen Dienst starten und man wird aufgefordert, mit dem Smartphone im Auto eine Blutooth Verbindung aufzubauen.


    Das geht aber nicht, da dazu der Wagen geöffnet werden muss und dabei der laufende Ladevorgang, die Verbindung zur Wallbox, abgebrochen wird.


    Möglicherweise, kann ich jetzt auch nicht prüfen, muss die Bluetooth Verbindung VOR dem Ladebeginn aufgebaut werden? Leider gibt es dazu oder finde ich dazu nirgendwo eine Anleitung...ich bleibe aber dran und bin für alle Tipps dankbar. Isolierte Screenshots helfen dabei nur ein wenig.

    LG Rokko