Aufrustung Smeg - Smeg+

  • Hallo allerseits!


    ich habe eine allgemeine Frage zur Thema Smeg und mögliche Updates. Ich besitze seit eine Woche ein gebrauchten 208er Allure (Bj 2013). Eingebaut ist ein SMEG, den ich vor kurzem aktualisiert habe (3.21.A.R.1). Nachdem ich in verschiedene Foren geguckt und gelesen habe und sogar bei Peugeot nachgefragt, bin ich immer noch nicht schlauer geworden: kann man einen SMEG durch ein SMEG+ ersetzen? Peugeot sagt NEIN, Foren sagen jaein. Mir geht es vor allem um die Nutzung von MirrorLink.

    Danke im Voraus!

  • Ja, kann man.

    Peugeot will es nur nicht.


    Von Smeg zum anderen Smeg ist das noch relativ simpel.

    Einfach altes Smeg raus, neues Smeg rein, Konfigurieren und auf Fahrgestellnummer codieren. Fertig.


    Mit nem bisschen Know How ist es sogar möglich, auf das aktuelle Nac System zu upgraden. ;)

    Dazu kann ich dir empfehlen dich hier mal umzusehen.

    In diesem Thread haben wir ausführlich über all den Kram diskutiert und erläutert, wie was zu machen ist.


    Ich zumindest bin mein Smeg endlich losgeworden.

    Und es gibt weitere die sich anschließen bzw welche, die es auch bereits getan haben.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Kein PN Support mehr!! 

  • Vielen dank dafür!! Ich hatte nicht mit so eine schnelle Antwort gerechnet :)

    Dass Peugeot es nicht will hatte ich mir fast gedacht. Nun gut, ich werde den Thread durchlesen und schauen, ob ich schlauer werde!

  • Ja, kann man.

    Peugeot will es nur nicht.


    Von Smeg zum anderen Smeg ist das noch relativ simpel.

    Einfach altes Smeg raus, neues Smeg rein, Konfigurieren und auf Fahrgestellnummer codieren. Fertig.

    ist es eigentlich eine reine Plug&Play Sache(plus Codierung)? Und gibt es alternativen zum China Import? Ich finde ja wirklich nichts diesbezüglich 😞

  • Nachdem ich tagelang gesucht und gelesen habe, bin ich ziemlich mit mein Latein am Ende :/...


    Der Umbau auf NAC scheint mir (für meine Fähigkeiten) etwas zu kompliziert. Werde es wohl mit SMEG+ versuchen. Brauche ich dafür auch eine neue Bildschirm oder funktioniert es auch mit eine "alte"? Codieren kann man es eigentlich in jede Werkstatt? Danke :thumbup:

  • Da müßtest du uns mal deine VIN bekanntgeben, dann können wir mal die ET-Nummern abgleichen in der Servicebox.

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
    Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    8x 205 60-128PS, 1x Partner HDI, 2x 206CC 135 , 1x 407 HDI, 1x 208 GTI 30th8)

  • Bildschirm ist derselbe und kann drin bleiben.

    Codieren kann normal jede Peugeot Vertragswerkstatt, aber nicht jede Werkstatt ist gut im Umgang mit PC's... ;)

    Wobei das hier ja recht simpel ist.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Kein PN Support mehr!! 

  • wenn alles klappt, dann habe ich demnächst ein smeg+ , das ich nicht mehr benötige und verkaufen würde :)