Funktionen nachrüsten?! (Bsp Adaptiver Tempomat)

  • Hab im Forum auf die Schnelle nichts gefunden.


    Nach der ersten Woche mit dem neuen Auto sind wir immer noch sehr begeistert. Allerdings frage ich mich hier und da, warum auf gewisse Funktionen vom Erstkäufer verzichtet wurde?!


    Das Auto hat Kameras und Abstandsdedektoren sowie einen Notbremsassistenten. Warum ist dann der adaptive Tempomat nicht dabei? Rein theoretisch müsste die Hardware dafür ja vorhanden sein. Daher die Frage, ob man diese (und eventuell auch andere) Funktion in der Werkstatt nachrüsten bzw. nachkaufen kann?!

    Peugeot 5008 II

  • Kann man leider nicht.

    Ich habe mich da bei der Bestellung leider auch geirrt, da die Pakete etwas verwirrend einzeln und kombiniert angeboten werden und daher habe ich auch alles bis auf den adaptiven Tempomaten, was sehr ärgerlich ist. Ich hatte deswegen auch schon mal bei Peugeot nachgefragt, da geht leider nichts.

    Aktuell:

    Peugeot 308 SW Allure Inkl. GT-Line 130 EAT8 Full-LED

    Renault Megane Bose Edition Blue dCi 115

  • Technisch gesehen kann man alles nachrüsten.

    Wenn man weiß, welche Steuergeräte und Teilenummern man brauch.


    Der Aufwand und die Kosten lohnen aber nicht.


    PS: Peugeot sagt generell nein.

    Nicht weil es nicht möglich wäre, sondern weil die es nicht wollen.


    Und bei sicherheitsrelevanten Teilen sollten die Funktionen auch ordentlich geprüft werden.

    (Nicht vom Anwender selbst, denn der kennt die Vorgehensweise ja nicht.)


    Könnte sonst spannend bei einem Unfall sein, mit nicht genehmigten Teilen... ;)


    Aber Peugeot braucht man nicht nach "nachrüsten" fragen, die sagen immer nein.

    Auch Händler braucht man nicht fragen, die haben i.d.R. auch keine Ahnung, wovon sie reden.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

  • @Mittns: Weißt Du denn an wen man sich wenden könnte zwecks Nachrüstung?
    Gibt es da irgendwelche Spezialwerkstätte, die solche Dienste anbieten?

    Aktuell:

    Peugeot 308 SW Allure Inkl. GT-Line 130 EAT8 Full-LED

    Renault Megane Bose Edition Blue dCi 115

  • Leider ausgeschlossen.

    Keine Werkstatt wird dir sowas umrüsten.


    Die meisten sind nicht geschult, was Steuerung und Software angeht und der andere Rest will keine Verantwortung für auftretende Probleme oder aus Versicherungs- & rechtlichen Gründen (verständlicherweise) übernehmen.

    Schließlich stehen die ja in Verantwortung, wenn was passiert und mit dem zusammenhängt, was sie da verbaut/umgerüstet haben.


    Was Du machen kannst ist, jemanden mit identischer Ausstattung + adaptiven Tempomaten nach seiner Fahrgestellnummer zu fragen.

    Dann vergleichst Du die Teilenummern mit Deiner Fahrgestellnummer.


    Ist nicht gerade wenig Aufwand.


    Das nächste Problem ist, dass Peugeot die Ausstattung/Einstellungen der Steuergeräte an die Fahrgestellnummer knüpft und nachträglich kaum noch eine Funktion manuell umgestellt werden kann um genau sowas wie "nachrüsten" zu verhindern...


    Bei den älteren Baujahren wäre es noch möglich gewesen aber mit der alten Diagnose Software kannste nichts anfangen, da viele neue Steuergeräte nicht unterstützt werden.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

  • Mittns

    Changed the title of the thread from “Funktionen nachrüsten?!” to “Funktionen nachrüsten?! (Bsp Adaptiver Tempomat)”.
  • Ja, ist soweit auch nachvollziehbar. Als Laie dachte ich, dass die technischen Vorraussetzungen vorhanden sind und das eine Sache von ein paar Mausklicks wäre. Vor allem, da laut Preisliste der Aufpreis bei ca. €400,- liegt. Da denk ich nicht, dass hier auch andere Hardware verbaut wird...


    Aber gut. Is so. Werd beim nächsten Auto genauer drauf achten und nicht gleich davon ausgehen, dass das dabei ist nur weil das Auto auch selbständig Bremsen und Fahrzeuge und Schilder erkennen kann... 😎

    Peugeot 5008 II