Lackmix "Schichten" einheitlich auftragen, schonend schleifen und am Ende polieren

  • Hallo,


    da ich schon zahlreiche Steinschläge, Lackprobleme habe, habe ich mal ein »dreier« Set von der Firma Lackmix gekauft.

    Dies besteht aus

    • Grundierung
    • Farblack
    • Klarlack

    Mein Problem ist, dass ich mit den »Pinselchen« die Schichten sehr uneinheitlich auftragen kann. Die Farbe ist zwar richtig, die Oberfläche ist aber nicht glatt.


    Meine Fragen:


    1. wie trägt man die Grundierung auf, dass es wirklich nur die Lücke der Beschädigung ausfüllt, und die zu behandelnde Fläche nicht unnötig vergrößert

    2. wie lange muss die Grundierung trocknen?

    3. Wie trage ich Farblack so auf, dass keine »Hügelchen« bleiben?

    4. Wie lange muss der Farblack trocknen?

    5. Womit poliere ich danach so, dass der gesunde Lack drumherum nicht beschädigt wird?

    6. Wie trage Klar Klarlack so auf, dass es keine »Hügelchen« bleiben?

    7. wie lange muss der Klarlack trocknen?

    8. Womit poliere ich danach so, dass der gesunde Lack drumherum nicht beschädigt wird?

    9. Gibt es Möglichkeiten am Ende eine finale Politur auftragen, damit die Gesamtfläche einheitlich aussieht?

    10. gibt es eine Möglichkeit, die bereits korrigierten aber nicht so tolle Stellen zu verbessern ... ?


    Hier ist ein Beispiel für ein aus meiner Sicht schlechte Korrektur:



    Vielen Dank für eure Meinungen.


    Gr.


    PI


    Meine erste Idee wäre die "Zwischenschleifungen" mit so einem Set + Akkuschrauber durchzuführen?

    https://www.amazon.de/AutKerige-186-teiliges-Schleifpapier-Set-Trockenschleifpads-K%C3%B6rnung/dp/B0C5LHNXM7?th=1


    Kann es gut gehen? :)

    Spritmonitor.de

    308 SW GT II - BJ 2018, Stage 1 (205PS, 463NM) mit EAT8, 3003 AZC, VIN: VF3LJEHZRJS168703

    Edited once, last by Peugeotisti: Ein Beitrag von Peugeotisti mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Peugeotisti

    Changed the title of the thread from “Lackmix Grundierung einheitlich auftragen und schonend schleifen” to “Lackmix "Schichten" einheitlich auftragen, schonend schleifen und am Ende polieren”.
  • Steinschlag im Lack fülle ic mit Hilfe eines Zahnstocher mit Farbe auf, ist gefühlvoller als der Pinsel der Lackflasche.

    Alles was größer ist, den Fachmann machen lassen. Oder du hast keinen hohen Anspruch an Perfektion und pfuschst selbst dran rum.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • Ja, mit dem mitgelieferten Pinsel vom Lackstift kann man seine Fassade am Haus pinseln…

    Für alles andere ist er zu grob.

    Ich kaufe im Baumarkt ein günstiges Pinselset (verschiedene Größen) und nehme den dünnsten zum auspinseln.

    Dabei trage ich mehrfach dünne Schichten auf (vorher trocknen lassen!!

    Rotlicht Lampe geht zum trocknen sehr gut, durch die wärme verfließt der Lack zudem schön.

    Danach poliere ich die Stelle mit Lackreiniger/grobe Politur aus und versiegele das ganze.

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Mercedes 300 D

    In jeden gepflegten Haushalt gehört ein Mercedes W124😎


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Vielen Dank für eure Rückmeldungen ... :)


    @Boris, und wir polierst du und versiegelst du es? Manuell oder mit Maschine?

    Spritmonitor.de

    308 SW GT II - BJ 2018, Stage 1 (205PS, 463NM) mit EAT8, 3003 AZC, VIN: VF3LJEHZRJS168703

  • Manuel. Die Maschine packe ich nur für große Flächen aus .

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Mercedes 300 D

    In jeden gepflegten Haushalt gehört ein Mercedes W124😎


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Ich nehme dafür "fluid writer pen" mit den Größen muss man sich probieren.

    Richtig gut wird es nur wenn man zwischendruch schleift und dam ende hochpoliert. Vorm Schleifen habe ich aber auch Respekt.


    Am besten lässt man sich den Lack natürlich extra anmischen

  • Hallo Zusammen,


    am Ende habe ich das Problem - an einer anderes Stelle - noch vergrößert ...



    Das mit der Farbe hat es zwar gut geklappt, am Ende habe ich noch mit Schleifpapier "vorsichtig" darüber schleifen wollen, damit hat der Lack den Glanz natürlich drumherum verloren. Daraufhin habe ich den Gesamtbereich mit Klarlack behandelt, was wieder nicht einheitlich geklappt hat. Jetzt habe ich ein Problem statt 1cm2 --> 25cm2 :(


    Welche Optionen sieht ihr, um diese Baustelle halbwegs in Ordnung zu bringen?


    #1 Ich würde den betroffenen Bereich (ca. 5x5cm) maskieren (mit Klebeband herumkleben, damit ich den Bereich nicht unnötig vergrößere ...

    #2 mit feinem Schleifpapier (1500-3000) würde ich den uneinheitlich manuell aufgetragenen Klarlack glatt schleifen und dann

    #3 z. B. mit Nigrin Klarlack SPRAY würde ich den 5x5cm Bereich versiegeln

    #4 mit Polierpaste würde ich manuell polieren.


    Was denkt ihr?


    LG

    Spritmonitor.de

    308 SW GT II - BJ 2018, Stage 1 (205PS, 463NM) mit EAT8, 3003 AZC, VIN: VF3LJEHZRJS168703

  • Ich würde die Stelle einem Betrieb vorstellen, der sich auf smart repair oder auch spot repair spezialisiert hat.

    Du wirst die Schadstelle nur vergrößern.

    den betroffenen Bereich (ca. 5x5cm) maskieren (mit Klebeband herumkleben, damit ich den Bereich nicht unnötig vergrößere ...

    Das wird Dir eine Kante erzeugen, die Du auch mit Gewalt nicht wegpoliert bekommst.


    Du kannst - nach Absprache mit Deinem Lacker - aber schon mal den Schriftzug und das Logo entfernen. Alles weitere würde ich ihm überlassen, da das sog. Beilackieren gekonnt sein will.


    Das wird jetzt nicht unbedingt billig werden, da der Lacker mindestens bis zur Grundierung schleifen und den Lackaufbau neu herstellen muss.

    Herzliche Grüße


    Wolfgang


    Opel Grandland X 2.0D AT Ultimate

    (EZ 11/2020, mondsteingrau-metallic mit schwarzem Dach, Geschwindigkeitsassistent, AHK und ein paar weiteren Extras)

  • Man wird es auch mit Smart repair sehen….

    Zwar nur wenn man genau schaut, aber damit könnte ich leben.

    Als Faustregel bei Smart repair sagt man: alles was in Kniehöhe ist kann man gut reparieren.

    Alles andere sieht man.

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Mercedes 300 D

    In jeden gepflegten Haushalt gehört ein Mercedes W124😎


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • Vielen Dank für euch. Ich lasse es so.

    Bei 200K will ich Polier eh in Auftrag geben, dann auch dies zu reparieren, wird wohl etwas preiswerter sein.


    Die unnötig große Stelle mit dem Klarlack kann ich offensichtlich noch heilen: https://www.pff.de/thread/2634334-klarlack-entfernen-wie/

    Der Tag ist gerettet ... :)

    Spritmonitor.de

    308 SW GT II - BJ 2018, Stage 1 (205PS, 463NM) mit EAT8, 3003 AZC, VIN: VF3LJEHZRJS168703

    Edited once, last by Peugeotisti: Ein Beitrag von Peugeotisti mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • An Alle die glauben wenn Herr Google eine Lösung hat, dann probiere ich mal die Arbeit eines Fachmannes zu machen, der den Beruf gelernt hat. Es gibt Tätigkeiten für die braucht man einfach Berufserfahrung, oder man begnügt sich mit einen Ergebnis das keinen hohen Ansprüchen genügt.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.