Lautsprecher

  • Hi würde gerne die Lautsprecher in den Türen tauschen hat das einer schon mal gemacht. Wegen den Daten von den verbauten Lautsprechern. Denn so hört es sich in dem UP von meiner Frau besser an.

  • Hi würde gerne die Lautsprecher in den Türen tauschen hat das einer schon mal gemacht. Wegen den Daten von den verbauten Lautsprechern. Denn so hört es sich in dem UP von meiner Frau besser an.

    Ich bin bei FB in einer Peugeot-Gruppe. Hier wird vorzugsweise über Tuning über aktuelle und ältere Fahrzeugmodelle gesprochen. Vielleicht kann Dir da geholfen werden. Hast eine PN

  • Ich denke ihm wird hier genauso geholfen.

    Aktuelle Franzosenflotte:
    Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 891584.png / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 674451.png

  • Hi würde gerne die Lautsprecher in den Türen tauschen hat das einer schon mal gemacht. Wegen den Daten von den verbauten Lautsprechern. Denn so hört es sich in dem UP von meiner Frau besser an.

    Du hast doch ein Smeg+ drin richtig?

    Dann dürftest Du (sofern du kein Denon hast) dieselben Lautsprecher drin haben, wie der 308.


    165mm/4Ohm

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Kein PN Support mehr!! 

  • Wie ist denn der Durchmesser von dem Lautsprecher? Weil gehe mal von aus das ich die auch bei mir drin habe.

  • Wenn du dir schon die Mühe machst und die Lautsprecher erneuerst, könntest du gleich die Türen mit Alubutyl dämmen.

    Das bringt richtig was.

    Bei meinem 308 brauchte ich aber noch Adapter für die Stecker, ob das bei deinem auch so ist... ?

    Denk dann noch an die Clips, die gehen auch gerne mal kaputt, die solltest du aber Original holen, billige von Amazon oder ebay taugen nix.

    Ausserdem waren die Lautsprecher vorne mit Popnieten befestigt, hinten wiederum nur mit Schrauben befestigt.

    Wünsche viel Spaß =)

  • Ja wenn dann wollte ich gleich mit dämmen weil sonst bringen die Besten auch nicht viel mehr. Ok das mit den Nieten ist nicht so schön.

  • Ausserdem waren die Lautsprecher vorne mit Popnieten befestigt, hinten wiederum nur mit Schrauben befestigt.

    Wünsche viel Spaß =)

    Vielleicht war schon jemand dran?

    Bei mir sind's nur 3 Schrauben gewesen und der Ring kann einfach mit ner kleinen Drehung entfernt werden.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Kein PN Support mehr!! 

  • Ausserdem waren die Lautsprecher vorne mit Popnieten befestigt, hinten wiederum nur mit Schrauben befestigt.

    Wünsche viel Spaß =)

    Vielleicht war schon jemand dran?

    Bei mir sind's nur 3 Schrauben gewesen und der Ring kann einfach mit ner kleinen Drehung entfernt werden.

    Da war sicher niemand dran, mein Vater hat den neu bestellt und ich habe ihn nach 3 Jahren "übernommen/gekauft".

  • Vielleicht war schon jemand dran?

    Bei mir sind's nur 3 Schrauben gewesen und der Ring kann einfach mit ner kleinen Drehung entfernt werden.

    Da war sicher niemand dran, mein Vater hat den neu bestellt und ich habe ihn nach 3 Jahren "übernommen/gekauft".

    Hmm, dann weiß ich auch nicht.

    Hier im ersten Beitrag (letztes Foto) kannste sehen, dass die bei meinem 308 nur verschraubt sind.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Kein PN Support mehr!! 

  • Top Anleitung !

    Ich habe es ja bei meinem (308 I von 06/12) gemacht, habe da auch ziemlich sparsam geschaut als ich die Nieten gesehen habe...=O