Posts by Rhodosmaris

    @Reitha
    Das Video ist schon eine Woche alt. Die Schwellung ist hauptsächlich nur angestaute Flüssigkeit.
    Bei der Physio hatte ich es wohl beim Gerätetraining etwas übertrieben - danach hatte ich einen schönen Bluterguss.


    @tazitus
    Ich war urspr. nur bis vorgestern krank schrieben, hab mir aber beim Fäden ziehen noch ein paar Tage erbeten.
    War gar kein Problem - die Orthopädin empfahl mir, 3 Tage zu machen, weil ich dann zum Anfang nur eine kurze Woche hätte und das Wochenende zur Erholung. Eine ganze Woche wär aber kein Problem gewesen.
    Ja bei Treppen bin ich vorsichtig. Hoch geht es sehr gut, aber runter ist das anwinkeln unter Belastung leicht eingeschränkt. Ich glaub, da spielt auch die Psyche mit, weil ich etwas Angst hab, wegzuknicken oder beim auftreten einen Stoß aufs Knie zu kriegen.
    In die Hocke gehen (Schuhe zubinden) ist auch etwas schwierig. Ich strecke das linke Bein dabei etwas weg.
    Chefe hat zwar selbst gesagt, ich soll vorsichtig sein und es nicht übertreiben - aber das wird jeder kennen - sobald man wieder da ist, wird keine Rücksicht genommen. Aber da mach ich nicht mit... was geht mach ich und alles andere bleibt liegen.


    Mit dem Verlauf von erstem Termin beim Orthopäden, über MRT, OP-Besprechung, OP, bis Abheilung und Krankengymnastik bin ich mehr als zufrieden.
    Das muß an den ganzen guten Wünschen von euch liegen... anders kanns gar nicht sein. Vielen lieben Dank dafür.


    ciao Maris

    Hab mich lange nicht gemeldet.
    Die Nacht nach der OP war bescheiden... nicht wegen Schmerzen (hatte so gut wie keine), sondern weil ich wegen der Schiene nur auf dem Rücken liegen und so nicht schlafen konnte. Die Drainage ist erst am nächsten Tag beim Verbandwechsel rausgekommen, weil zu viel Flüssigkeit kam - es waren schlußendlich 140ml. Gemerkt hab ich das ziehen des Schlauches überhaupt nicht. Ich sollte husten und dabei wurde der Schlauch gezogen.
    Die ersten beiden Tage gehen auf 2 Krücken, die nächsten beiden Tage mit einer und dann ganz ohne.
    Dann Physio mit leichten Bewegungsübungen - Knie ging anfangs nur max rechtwinklig, dann wie blockiert. Das kam aber durch die Schwellung, bzw. Wassereinlagerung... deswegen auch Lymphdrainage (Massage).
    Vorgestern waren 2 Wochen rum und diese Fäden kamen raus. Ich konnt mich nicht mal auf nen zu erwartenden Schmerz konzentrieren, weil mich die Orthopädin lauter Sachen gefragt hat, diese sie in den Rechner hacken wollte und in der Zeit hat die Schwester schon die Fäden rausgehabt,ohne daß ich es gemerkt hatte. Knie ist ohne Schmerzen voll beweglich, wobei ich sehr vorsichtig laufe und es nicht verdrehe. War auch schon zweimal mit dem Fahrrad kleine Runden durch die Stadt unterwegs... alles top.


    Wer mal unters Messer muß, die Sportklinik in Ravensburg ist die erste Wahl!
    Mein Chirurg war Dr. Suntheim... früher leitender Oberarzt im KH Friedrichshafen und jetzt nebenbei noch der Mannschaftsarzt der Towerstars Ravensburg.
    Find jetzt, daß das nicht die schlechtesten Referenzen sind.


    Bis Mittwoch bin ich noch krankgeschrieben, dann muß ich wieder meine Rente erwirtschaften. Ich hoff, das FB Video geht,habs jedenfalls auf öffentlich gestellt.


    https://video-frx5-1.xx.fbcdn.…ef30216b7f046&oe=59DA6110


    ciao Maris

    Bin um vier aufgewacht und war 5 min später fit. Dann noch ne halbe Stunde im Aufwachraum mit Monitor und dann auf Station. Jetzt soll ich noch unbedingt aufs Klo, sonst lassen sie mich nicht raus (okay war ich grad)
    Drainageschlauch steckt noch. Ob der bleibt, hängt davon ab, wiwviel Flüssigkeit noch kommt. Ansonsten gehts gegen 19.00 heim.


    Edit:Nochmal danke für die Genesungswünsche.

    Danke für die guten Wünsche
    Ja vor den Schmerzen danach grauts mir schon ein bissl - hier in der Klinik sagen sie, es wäre gar nicht schlimm, aber im Netz liest man so viele Horrorgeschichten.
    Auf jeden Fall bin ich hier in der Sportklinik in Ravensburg gut aufgehoben und mein Chirurg war mal leitender Oberarzt im Klinikum Friedrichshafen und ist der Teamarzt der Towerstars Ravensburg.
    Mal gucken wann ich wieder wach bin und mich melde.


    ciao Maris

    Im Frühjahr hatte ich beim kleinen Forumstreffen in der Nähe von Nbg im Bauernhofmuseum ja noch Probleme mit dem t dem Knie. Hatte es immer weiter rausgezögert und der Orthopäde hat nach einem MRT einen Innenminiskusriß festgestellt.
    Jetzt lieg ich grad in der Sportklinik mit Einweghemdchen im Krankenbett und warte auf die OP in einer guten halben Stunde.
    Ist mit Vollnarkose aber ambulant... soll heißen ich marschiere heut Abend mit Krücken nach Hause. :blush: h


    ciao Maris

    Jemandem schon mal so ein Ding untergekommen?
    Fiat 500 gekreuzt mit ner Isetta...ich hab nicht schlecht gestaunt, als mir das Ding heute nachmittag vors Auto gefahren ist.
    Von vorn ganz normal, aber 2 eng zusammenstehende Hinterräder.
    Daß es eine Aktion "Fahren ab 16" gibt, hab ich auch noch nicht gehört.


    ciao Maris

    Ah.. hatte nur den Facebook App Manager (was auch immer das ist) deaktiviert. Jetzt hab ich die Facebook App selbst auch noch abgeschaltet. Es kommen nun gar keine Nachrichten von FB mehr rein - ich hab deshalb die EMail Benachrichtigung aktiviert. Damit kann ich leben.


    ciao Maris

    Ich finds auch dämlich. Vor allem, wenn ich Facebook in Firefox geöffnet hab und eine Push Nachricht kommt. Ich klick drauf und die Nachricht wird in der App geöffnet. Das ist grad doof, wenn es eine Frage ist und man antworten möchte - da is dann sozusagen FB zweimal geöffnet und ich komm durcheinander.
    Muß ich die App mal komplett rausschmeißen, obwohl ich ihr beim deaktivieren auch sämtliche Berechtigungen genommen hab.


    ciao Maris

    Ich benutz auf dem Handy fürs Internet Firefox Mobile (Android 7).
    Facebook öffne ich also auch über FF und nicht über eine Facebook App.
    Kommen jetzt aber irgendwelche Push Nachrichten - also oben links die f-Symbole, werden diese beim anklicken in der App geöffnet.
    Die Facebook App habe ich in den Einstellungen sogar schon deaktiviert, aber trotzdem werden Nachrichten/Benachrichtungen nur in der App geöffnet.
    Hat jemand Ahnung, wie die Nachrichten grundsätzlich mit Firefox geöffnet werden?


    ciao Maris

    Zitat RCZ-R


    Quote


    Einfach dieselbe Strecke probefahren, 308er vs RCZ, du nimmst den 308er als Alltagsauto. Und der RCZ ist dabei gar nicht so übel. Übel und hart ist sowas wie Honda Civic Type R oder Focus RS.


    Kann ich in Bezug RCZ und CTR absolut nicht nachvollziehen und auch nicht bestätigen.
    Der CTR hat 235/35R19 als Serienbereifung (der RCZ hat 235/40R19) - trotzdem rollt der CTR viel komfortabler ab. Stöße durch Gullideckel, die ich früher grundsätzlich umfahren habe, werden mit dem Honda souverän abgefedert.
    Hieran haben sixherlich die adaptiven Dämpfer ihren Anteil und in Grenzen wohl auch die aufwendige Vorderachse.


    Zur Bremse... zu Anfang als ich las, daß der RCZR (und später der GTI) die riesige Alcon-Anlage haben, fand ich das noch geil. Als ich dann die ersten Teilepreise sah, hat sixh das schnell relativiert, zumal im Winter auch keine 18"er möglich sind.


    Der CTR fährt ein Stück schneller als die Peugeots, bremst mindestens genauso gut, verursacht in der Hinsicht aber lange nicht so hohe Ersatzteilkosten. Er hat vorn 4 Kolben Brembosättel mit gelochten 350mm Scheiben.
    Ich habs nicht genau im Kopf, aber die lagen pro Stück um die 200,-€ und der Satz Beläge (links und rechts) war auch in der Größenordnung. Wobei ja allgemein gilt, daß ein Satz Scheiben 2 Sätze Beläge überlebt.
    Hinten sind ähnlich wie bei Peugeot 290mm (oder 292mm?) Scheiben mit einfachen Schwimmsätteln verbaut.


    ciao Maris

    Tanks egal in welchem Zustand sind seit einer ganzen Weile schon kaum zu kriegen. Die von MZA nachproduzierten hatten ja das Problem mit der Undichtigkeit unter der Lasche und nun gibts gar keine mehr. Gepäckträger bleiben dran - in die Seitentasche kommen schnelle Einkäufe und da ist auch mal fix ein bissl Werkzeug reingeworfen. Auf den Heckträger passt prima die Tasche mit den Badeklamotten. Was ich noch machen werde, ist dem Rahmen in irgendeiner Form eine Enduroöse zu verpassen - die Unterzugstreben liegen bestimmt schon 2 Jahre in der Garage. Hier noch ein Bild, wie sie mal mit unlackiertem Tank und (wie ich inzwischen finde) häßlicher S53 Kanzel aussah. Falls es Unklarheiten gibt... ich rede von dem rechten Möp auf dem Bild. :P


    ciao Maris

    Das ist meine...und natürlich einiges modifiziert. Original muß nicht sein.
    Telegabel vom SR50 (7cm länger), 17" Vorderrad, Endurodämpfer mit S53OR Schwinge (ca4cm höher), Maske und Scheinwerfer vom MS50 mit H4 Nightbreaker, VAPE Zündung, digitaler DZM im Eigenbau mit originalen DDR ICs, Eigenbau Seitenständer weil alles käufliche viel zu kurz war, LT60Reso Zylindergarnitur mit ca 6,5PS,RZT Vergaser, Rücklich/Bremslicht in "Full-LED",Endurokotflügel,Enduroauspuff mit Kalottenkrümmer, Handschützer.
    Wer mit Simsons zu tun hat, kann sicher mit den Begriffen was anfangen.


    ciao Maris

    Ein Weg 4km - im Sommer mit der Simson und im Winter mit dem Auto. Weils in der Stadt mit viel 30er Zone ist, brauch ich jeweils 10 Minuten.


    ciao Maris

    Das Kunstleder ist so gut wie geruchlos - riecht nicht anders oder stärker als ein entsprechendes Kleidungsstück (Jacke/Hose).
    Auch die Reifen riechen fast nicht, weil sie nicht mehr neu sind und den Winter über gefahren wurden.
    Neue Reifen dagegen können schon recht stark ausgasen.
    Achso bevor einer fragt.... die Felgen sind komplett geruchsneutral. *gg*


    ciao Maris

    Seit einer Weile sind mir die jeweils nicht benötigten Räder (Sommer /Winter) in der Garage im Weg. Sie sind zwar rollber auf einem kleinen Wägelchen, aber brauchen trotzdem zu viel Platz.
    In einer Werkstatt einlagern möchte ich sie nicht - einmal kostet es Geld und dann wechsle ich eh selbst und will den Termin je nach Wetterlage uä. flexibel festlegen.
    Also musste eine Lösung her und was liegt da näher, als das Schlafzimmer. :D
    Naja, die schwarzen Dinger machen sich nackt nicht besonders, weshalb irgendeine Verkleidung her musste.
    Nach langem Überlegen der geniale Einfall.... ein Korsett!


    Als Material habe ich beim Stoffkontor 2m rotes und 1m schwarzes Kunstleder gekauft (pro Meter ca 6,50€, jeweils ca 1,40m breit).
    Dazu vom Obi ein Set mit großen Ösen samt Schlagwerkzeug für ca 6,-€ und einen Nachfüllpack Ösen für 5,-€,so daß ich 22 Stück hatte.
    Dann in einem örtlichen Stoffgeschäft ein paar handliche Nadeln und Zwirn dazu für zusammen 5,-€, 8m cremefarbenes Schleifenband und 6m Gummiband für zusammen 13,-€.


    Oben habe ich ringsrum ein Stück dünnes Kabel (lag rum) als eine Art Keder mit eingenäht.
    Alle Kanten sind umgenäht und hinter den Ösen zusätzlichlich per Kontaktkleber fixiert und für besseren Halt aufgedoppelt.
    Das schwarze Lätzchen wird mit dem Gummiband um die Reifen gelegt und fixiert.
    Dann den großen "Mantel" rum und mit dem Schleifenband schnüren.


    Momentan ists noch provisorisch zur Anprobe, wird aber noch perfektioniert.
    Obendrauf kommt per Klettband noch ein rundes Kunstlederstück oder ich leg eine Platte drauf - dann wirds ein Stehtisch.
    Das Ganze ist rollbar auf einer Holzplatte.
    Jetzt brauch ich abet erst mal etwas Abstand... hab alles in tagelanger Arbeit per Hand genäht.


    Ähm warum die Bilder verdreht sind, weiß ich leider nicht und die Reihenfolge ist auch falsch - das letzte Bild habe ich als erstes hochgeladen.
    ciao Maris

    Ich habs zurückgestellt auf "default", weil mir das neue Design gar nicht zusagt. Das alte finde ich viel klarer - von daher fand ich es nicht schön, daß es ungefragt umgestellt wird, wenn es doch eine Auswahl gibt.
    Trotz umstellen sieht aber auch nur die Forenübersicht wie vorher aus. Lese ich ein Topic, ist nichts wie vorher. Links unten in Beiträgen war immer der Bedanken Button - der ist nun irgendwo rechts und links stehen die Kontaktmöglichkeiten zu einem Beitragsersteller.
    Ich benutze FF mobil für Android.


    ciao Maris

    Wie kommst du darauf, daß es Fahrzeuge eines Autohauses sind? Bis jetzt hast du nur gesagt, daß sie Bochumer Kz hatten.
    Machen die Fotos oder stellen die Autos nur neben deins und fahren nach ein paar Minuten wieder weg?
    Merk dir halt die Nummern und ruf in dem verdächtigten AH an.


    ciao Maris