Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN



Warum und wie man Spritmonitor verwendet
#1

(22.08.2015, 16:52)Sascha_Rhbg schrieb: Viel Arbeit? Die Eintragung schaffe ich unter einer Minute.

Gruß
Sascha
Ich glaube eigentlich nicht, dass das reicht.
Ich denke das erscheint dir nur so, weil du wesentliche Teile der "Arbeit" nicht wahrnimmst.

Wenn du das nicht glaubst, fangen wir gerne mal hinten an: Was trägst du denn bitte ein?

(25.08.2015, 22:47)PetDig2 schrieb: ich fahre gerne noch selbst

200 Tage im Jahr die selbe Strecke? 2x pro Tag? 15 Kilometer eigentlich immer nur gerade aus und dann links, aber an einem Dutzend Ampeln vorbei?

Ich nicht. Am liebsten wäre mir, ich könnte mich da reinsetzen und sagen: "Fahr ma Arbeit".

Aber das wird leider noch ne ganze Weile dauern. Bis dahin wäre ich schon zufrieden, wenn ich nicht das Tempo alle 30 Sekunden um 2,5 Km/h anpassen müsste, weil einer der ganz eilig hat die Spur wechselt um 3 Meter zu gewinnen.

RXH (der echte), alle Kreuze EZ 2015
RXH (der echte), alle Kreuze EZ 2012


#2

Moin Soulman,
Spritmonitor ist echt nicht aufwendig.

Was wird eingetragen
- Datum (falls Eintrag nicht am gleichen Tag stattfindet)
- Kilometerstand
- Treibstoffmenge
- Kosten
Fertig

Alle anderen Felder kann man befüllen muß man aber nicht.

Somit BTT.

Gruß
Sascha

gesendet von meinem mobilen Knecht

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#3

Ist eigentlich null Aufwand:
Im Smartphone während dem Tanken km und Literpreis eingeben, nach dem Tanken noch die Anzahl Liter ergänzen, fertig.

Zur Zeit BMW 330d, ab 10/2015 508SW GT


#4

Wäre so etwas nicht besser ,,aufgehoben" in einem extra Thread: wer macht mit beim Spritmonitor?

Oder: wie/was fülle ich im Spritmonitor ein?

Weil wir ja ( wie sooft Wink )ein wenig Off-topic sind Big Grin

Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L

Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...


#5

Ich nutze den Spritmonitor erst seit wir unseren neuen 308SW bekommen haben.
Im Spritmonitor werden alle ( Neupreis, Treibstoff, Versicherung, Zubehör usw.) Ausgaben eingetragen die wir für das Auto ausgeben.
Den Liter Preis trage ich zb extra noch als vermerk ein, weil der Literpreis im csv export standartmäsig nicht exportiert wird.
Die Versicherung lasse ich zb 12x im Jahr Automatisch zum ersten eintragen.

Öffentlich lase ich jedoch nur einen ganz geringen Teil anzeigen.

Lg
Werner

seit 03.12.2014 Peugeot 308SW Allure BlueHDi 120 S&S     [Bild: 671063_5.png]
Vergangenheit: Mazda 323, BMW 318tds E36, Opel Zafira A Sportline 2,2


#6

Ich habe mit dem Spritmonitor erst seit dem Forum und Saschas Signatur begonnen. Gebe auch alles ein, auch wann ich Wasche, Service mache, Reifen usw. Das bei beiden Autos und Moped. [emoji41]

Mit dem Smartphone oder Tablet geht das auch unterwegs problemlos, man kann es dann jederzeit nachbearbeiten.
Ich gebe aber alle Felder beim Tanken ein, Gesamtkm, Tripkm, Liter, Gesamtpreis, BC-Werte usw.

Weiss nicht wie lange das dauert, meine Frau will jetzt jedenfalls dass ich Tanke wenn sie nicht mit ist [emoji23][emoji23][emoji23].
Aber schon mehr als 1 Minute, schätze so um die 5, muss ja meine Prozente beim Tanken mit GS oder Kundenkarte auch erst separat wegrechnen, damit ich überhaupt den richtigen Gesamtpreis habe.

Ist für mich eine schöne Ergänzung zum Excel Fahrtenbuch.

Freier ist man aber vermutlich, überhaupt beim Dienstwagen, wenn man einfüllt, Kreditkarte rüberschiebt und wieder fährt.

Ehrlich gesagt ist das Selbstverwalten schon ein Tick von mir, insofern kann ich Soulman schon nachvollziehen mit so was gar nicht zu beginnen.

508 SW Allure 2.0 HDI 160 Tiptronic // automatische 4 Zonen Klima // Xenon Paket Plus // Komfortpaket // Handsfree Paket // perla nera schwarz
[Bild: 700219_5.png]



Latest Exits:
207 SW Lion Edition 1,4 VTI 100 // weiß
407 SW Active Pro 2.0 HDI 136 Tiptronic


#7

(27.08.2015, 17:57)WernerAT schrieb: Die Versicherung lasse ich zb 12x im Jahr Automatisch zum ersten eintragen.

Öffentlich lase ich jedoch nur einen ganz geringen Teil anzeigen.

Lg
Werner

Wiederholungen kann man aber "nur" am PC anlegen, nicht am Handy oder Tablet.
Öffentlich habe ich vorallem die Kosten außer fürs Tanken ausgeblendet.

508 SW Allure 2.0 HDI 160 Tiptronic // automatische 4 Zonen Klima // Xenon Paket Plus // Komfortpaket // Handsfree Paket // perla nera schwarz
[Bild: 700219_5.png]



Latest Exits:
207 SW Lion Edition 1,4 VTI 100 // weiß
407 SW Active Pro 2.0 HDI 136 Tiptronic


#8

Die Grundwerte schafft man in einer Minute, die Vollversion dauert 2-3 Minuten.

Gruß
Sascha

gesendet von meinem mobilen Knecht

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#9

Gerade auch am Jahresende toll, die Kostenaufstellung die der Spritmonitor liefert.
Da kann man sich so schön die Kosten und Daten des abgelaufenen Jahres anzeigen lassen. Ist ne Spielerei aber ich mag das. [emoji5][emoji106]

508 SW Allure 2.0 HDI 160 Tiptronic // automatische 4 Zonen Klima // Xenon Paket Plus // Komfortpaket // Handsfree Paket // perla nera schwarz
[Bild: 700219_5.png]



Latest Exits:
207 SW Lion Edition 1,4 VTI 100 // weiß
407 SW Active Pro 2.0 HDI 136 Tiptronic


#10

Ich nutze dieses Programm seit dem Kauf meines VW Polo im Oktober 2008, und kann nunmehr auch den neuen 308 seit Beginn des Jahres erfassen. Interessant, das zwei Dreizylinder mit 70 PS Leistungsunterschied nur einen Liter auseinander sind.
Mir gefällt das Tool, ich erfasse auch alle Sekundärkosten und kenne daher auch den wahren Preis pro Kilometer:
VW Polo 0,42 €/km und Peugeot 0,59 €/km.

Wenn die Kinder sagen: "fahr uns doch mal ins Kino" kann ich klugscheißerisch vorrechnen
.... da bekomm ich von jedem --- Moment: 25 km x  0,4 € = 10 €  geteilt durch 2 Kinder = 5 Euro pro Nase

...und schon relativiert sich deren Wunsch und sie spielen weiter LEGO im Kinderzimmer. Big Grin

Nein im ernst.... viele denken immer nur an die Spritkosten - aber das ist nur die halbe Wahrheit!



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
308 SW 1.2 e-thp 130 Allure (DAB/RFK/PANO/ALCANTARA) in rubirot[Bild: 660952.png]
vorher: 307 SW Premium 2,0 16V 100 kW
   1 Mitglied gefällt tazitus's Beitrag:
  • Termite (05.01.2016)


#11

Trage in Spritmonitor bisher nur das Betanken ein.
Habe bisher noch keine anderen Kosten erfasst.

@tazitus: Es fiel mir auf, dass man Deine Spritmonitor-Angabe in der Signatur nicht anklicken kann. Ich vermute, dass das so gewollt ist. Aber wie macht man das?

RAV4 2.2D 150PS 11/2012
ex 308 SW II Allure 1,2l 130 Aut, Mokka, Alu Rubis 225/45R17, Keyless, adapt. Tempomat, RFK, Panorama, DAB, Denon   03/2015 - 07/2016
[Bild: 685210_5.png]









#12

Ich würde mal behaupten, das er nur eine Grafik hat. Andere verwenden eine Verlinkung zum Spritmonitor Account. Ich bevorzuge den Link, da sich Änderungen direkt dort zeigen und ich nicht die Signatur dauern abändern muss.

Gruss
Sascha

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]

   1 Mitglied gefällt Sascha_Rhbg's Beitrag:
  • astrella (06.01.2016)


#13

Habe jetzt mal die wichtigsten Kosten in den Spritmonitor eingetragen.

Ein paar Fragen zur Bewertung von Zubehör und Kaufpreis.

  • Beim Kaufpreis wird automatisch eine Abschreibung erfaßt. Wieviel Jahre tragt Ihr da ein?
  • Zubehör, das praktisch zum Auto gehört, auch wenn erst ein paar Monate später gekauft, zum Kaufpreis addieren oder separat als Wiederkolung anlegen?

RAV4 2.2D 150PS 11/2012
ex 308 SW II Allure 1,2l 130 Aut, Mokka, Alu Rubis 225/45R17, Keyless, adapt. Tempomat, RFK, Panorama, DAB, Denon   03/2015 - 07/2016
[Bild: 685210_5.png]









#14

Bei der Abschreibung würde ich, wenn das Fahrzeug finanziert ist, die Monate der Finanzierung verwenden.

Zubehör trage ich dann ein, wenn es am Fahrzeug zum Einsatz kommt.

Gruß
Sascha

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#15

Das mit Grafik/Link muss ich mal versuchen zu ändern. Ihr findet mich dort aber auch unter "tazitus".


308 SW II e-thp 130

308 SW 1.2 e-thp 130 Allure (DAB/RFK/PANO/ALCANTARA) in rubirot[Bild: 660952.png]
vorher: 307 SW Premium 2,0 16V 100 kW






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Warum fahrt ihr eigentlich Peugeot? Robin94 77 6.575 16.02.2017, 14:48
Letzter Beitrag: RCC1_AT




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.