Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN







extreme Rauchentwichlung Auspuff
#1

Hallo zusammen,

bei meinem Peugeot 307 sw 1.6 hdi BJ 2004 wurde gestern ein Ölwechsel gemacht, jetzt habe ich das Problem, dass das Auto sehr stark aus dem Auspuff Qualmt, sodass man hinter mir nichts mehr sieht. Ich habe nach dem Öffnen der Motorhaube gesehen, dass der Turbo leicht geglüht hat und der Krümmer sehr stark.

Habt Ihr vielleicht eine Idee woran es liegen könnte, ich habe gesehen, dass 10W40 statt der empfohlenen 5W40 eingefüllt wurde.

Vielen Dank für eure Hilfe



#2

Prüf mal den Ölstand. Wahrscheinlich zuviel Öl an Bord. Dann zur Werkstatt und auf einen erneuten Wechsel inkl Filter auf derren Kosten bestehen mit dem richtigen und zugelassen Motoröl für deinen HDI.

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#3

(17.05.2019, 08:04)Sascha_Rhbg schrieb: Prüf mal den Ölstand. Wahrscheinlich zuviel Öl an Bord. Dann zur Werkstatt und auf einen erneuten Wechsel inkl Filter auf derren Kosten bestehen mit dem richtigen und zugelassen Motoröl für deinen HDI.

danke für die schnelle Antwort, nach dem Wechsel hat der Ölstand gepasst, als der angefangen hat zu rauchen und ich den Motor abgestellt und nen moment gewartet habe war kein Öl mehr drin, ich habe die Vermutung dass er das Öl entweder komplett verbrannt hat oder sonst irgendwie abhanden gekommen ist (hört sich jetzt irgendwie blöd an), Öl ist bei dem Auto aber nirgends ausgelaufen. Ich habe jetzt nach einigem durchforsten des Internets, dass sich der Turbo verabschiedet hat, was natürlich ein blöder Zufall wäre. Ein Besuch in der Werkstatt lässt sich ja sowieso nicht umgehen Cry



#4

Falsches Öl ist schlecht und der Turbo mag das mal gar nicht. Vertragswerkstatt oder Freie?

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#5

(17.05.2019, 09:00)Sascha_Rhbg schrieb: Falsches Öl ist schlecht und der Turbo mag das mal gar nicht. Vertragswerkstatt oder Freie?

Es war eine Freie Werkstatt, dann werde ich nochmal hin und nen kompletten Ölwechsel machen lassen. Sollte mir dann noch sorgen um Folgeschäden machen oder kann man beruhigt sein, wenn Öl und Filter gewechselt wurden?



#6

Wenn der Lader einmal einen weg hat, wir da nicht mehr viel zu retten sein.

Das Öl muss die Spezifikation B71 2290 erfüllen. Referenzöl ist das Total Ineo ECS 5W30.

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#7

Lies mal meinen Thread " Mein persöliches Qualitätsurteil" im Partner-Bereich ( die letzten Seiten ). Dann weißt du, warum sich dein Lader verabschiedet hat. Eine Peugeot-Werkstatt hätte vlt. noch auf das zugesetzte Sieb hingewiesen. Aber wahrscheinlich wäre es sowieso schon zu spät gewesen.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
7x 205, 1x Partner, 2x 206CC
und ALLE fahren, zumindest im Sommer. Smile






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auspuff wechseln Kosten/Erfahrung Snake 22 5.893 14.07.2017, 22:26
Letzter Beitrag: Snake
  Weißer Rauch aus dem Auspuff Kaan251210 5 5.256 27.10.2015, 01:05
Letzter Beitrag: Kaan251210




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2019 created by Mittns.