Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN



Duftpatrone ausbauen
#1

Hallo,

ich bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines Peugeot 5008 GT-Line. In den letzten Tagen habe ich sehr ausführlich die Bedienungsanleitung bzw. auch das Forum durchgestöbert.

Dabei habe ich gelesen, dass bei manchen von euch die Duftpatrone mit der Folie ausgeliefert wurde. Nachdem mein Auto bereits 5 Monate alt ist (der Vorbesitzer war die Peugeot-Zentrale in Wien), hätte ich gedacht dass diese Folie sicher bereits entfernt worden sei. Trotzdem machte ich eine kurze Kontrolle, und siehe da, die Folie war noch vorhanden.
Nun wollte ich wie in der Bedienungsanleitung beschrieben, die Duftpatrone herausnehmen um die Folie abziehen zu können. Aber ich habe es einfach nicht geschafft.

Ich ging wie folgt vor:
1) Zündung ein
2) Handschuhfach öffnen
3) Lasche über der Patrone versucht nach links zu ziehen (siehe Foto), aber die hat sich keinen Millimeter bewegt. Mit etwas mehr Kraft hätte ich Angst dass ich die Lasche abreiße.

Mach ich da irgendwas falsch, oder ist da irgendwas nicht in Ordnung?

   

Liebe Grüße,
Florian

P.S. Hab grad gesehen dass ich diesen Beitrag irrtümlich im 3008 II - Forum gepostet habe. Könnte das jemand in den 5008 II verschieben?



#2

3008 ist die selbe Technik wie 5008...

Musste man die Patronen nicht nur reindrücken? Hab unsere schon lange nicht mehr ausgebaut...

5008gt ---> sold!!!---> 308sw GT 225 FL Perlmutt weiss, 40er H&R Federn, 10mm Spurplatten Va, 12mm Ha auf original Felgen für den Winter
Dotz misano 8x19et 45 mit spurplatten Va10mm Ha 12mm Bremse rot, EZ-Lip
3008 190 thp GT Line Focal Perlmuttweis Easy Paket  DAB Navi Sitzheizung Keyless Tomason TN12 8,5x19 et 40 Kuzka Performance stage1-》 190ps 320Nm
Musketier Ladekante 


#3

Es geht hier um das Ausbauen!

Drück mal auf den Deckel und schiebe dann die Lasche.
Vermutlich sorgen die herausragenden Flügelchen der Schutzfolie dafür dass es schwergängig ist.

3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
Bestellt Mitte Dezember, geliefert: KW21/17


#4

(17.04.2019, 10:12)MrMarc schrieb: Es geht hier um das Ausbauen!

Eben!

Reindrücken dann müsste sie etwas rausspringen meine ich... wie gesagt habe meinen 5008gt nicht mehr, meine Frau steht da eh nicht drauf deswegen ist es bei mir etwas her... meine aber das es so war...

5008gt ---> sold!!!---> 308sw GT 225 FL Perlmutt weiss, 40er H&R Federn, 10mm Spurplatten Va, 12mm Ha auf original Felgen für den Winter
Dotz misano 8x19et 45 mit spurplatten Va10mm Ha 12mm Bremse rot, EZ-Lip
3008 190 thp GT Line Focal Perlmuttweis Easy Paket  DAB Navi Sitzheizung Keyless Tomason TN12 8,5x19 et 40 Kuzka Performance stage1-》 190ps 320Nm
Musketier Ladekante 


#5

Hab den Beitrag mal verschoben.

Schon mal versucht, beim ziehen der Lasche die Patrone dabei etwas rein zu drücken?
Vielleicht ist die nur zu sehr auf Spannung.

308GTi noch in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#6

Ja, ich hab schon versucht die Patrone etwas hinzudrücken, das hat aber leider nicht geholfen.
Die Patrone läßt sich ein paar Millimeter hineindrücken und dabei bewegt sich auch die Lasche ganz leicht.

Mein Problem ist, dass ich nicht weiß in welche Richtung ich die Lasche bewegen muss:
So wie auf meinem Foto ersichtlich in Pfeilrichtung, also nach links? Oder nach rechts? Oder muss ich die Lasche aus dem Rahmen herausziehen?



#7

(17.04.2019, 11:50)Florian3105 schrieb: Ja, ich hab schon versucht die Patrone etwas hinzudrücken, das hat aber leider nicht geholfen.
Die Patrone läßt sich ein paar Millimeter hineindrücken und dabei bewegt sich auch die Lasche ganz leicht.

Mein Problem ist, dass ich nicht weiß in welche Richtung ich die Lasche bewegen muss:
So wie auf meinem Foto ersichtlich in Pfeilrichtung, also nach links? Oder nach rechts? Oder muss ich die Lasche aus dem Rahmen herausziehen?

Hallo, also ich habs grad mal getestet.
Das kleine Hebelchen über der Patrone nach links drücken, geht ganz leicht bei mir. Dann springt die Patrone einige mm raus und kann entnommen werden.
Ich denke auch, dass sich die Schutzfolie etwas verklemmt hat. Zur Not halt mal in die Werkstatt, die sollen das richten

Tommy

Peugeot 3008 GT-Line EAT8 Pure Tech 180 ,Automatk, Met. Platinium Grau,Keyless System, Heckklappe sensorgesteuert,Tempomat,3D Navi, CD-Player, Easy und Grip Control, Dachreling thumbsup


#8

hi!

ich kann dir leider bei dem problem nicht wirklich helfen, aber vielleicht er:

https://www.youtube.com/watch?v=mOympMtG5Dk

und falls das auch nicht hilft, dann hoffe ich, du konntest ein wenig lachen.

FROHE Ostern
Mario

Peugeot 508 SW Allure 2.0 HDI 163, 6-Gang-Manuell, Schneeweiss, Xenon Paket, JBL/HUD, Standheizung MIT Fernbedienung, TOMTOM VIA 52, EZ 27.10.2011, 41.900 km - Grüsse aus Leonding / OÖ / Österreich


#9

Patone raus nehmen. Dann die Folie abziehen. Hab ich so gemacht.

Peugeot 5008 Allure

Bestellt am 21.09.2017, Übergeben am 21.12.2017. claps 


5008 Allure PureTech 130 STOP & START | Met. Smaragd Grün | 3D-Navigationssystem NAC, Spracherkennung und DAB | Ergonomische Komfortsitze mit AGR-Gütesiegel | Grip-Control-Paket | Easy-Paket | Full-LED-Paket | i-Cockpit Amplify | Keyless-System, Heckklappe sensorgesteuert   Heart 


#10

Er bekommt die ja nicht raus....

5008gt ---> sold!!!---> 308sw GT 225 FL Perlmutt weiss, 40er H&R Federn, 10mm Spurplatten Va, 12mm Ha auf original Felgen für den Winter
Dotz misano 8x19et 45 mit spurplatten Va10mm Ha 12mm Bremse rot, EZ-Lip
3008 190 thp GT Line Focal Perlmuttweis Easy Paket  DAB Navi Sitzheizung Keyless Tomason TN12 8,5x19 et 40 Kuzka Performance stage1-》 190ps 320Nm
Musketier Ladekante 


#11

Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen!

Mittlerweile habe ich die Patrone herausbekommen. Der Tip, die Patrone hineinzudrücken und gleichzeitig die Lasche darüber nach links zu drücken, hat geholfen. Ich konnte die Folie abziehen und die Patrone wieder zurück hineinsetzen.

Danach habe ich mehrfach versucht die Patrone raus und rein zu bekommen. Manchmal ging es ganz leicht, zwischendurch hat sich wieder was verhakt und dann ging es wieder nur mühsam mit drücken, ziehen, … heraus.



#12

Ergänzend gefragt:
Hat vielleicht irgendwer Mal eine Patrone mit anderen Düften gefunden?
Grandios wäre, wenn irgendein Zubehör das Befüllen mit eigenen Düften ermöglichen würde.

Die vorhandenen Düfte sind nichts für die Dauer. Mache ich eher Mma an, wenn ein unangenehmer Geruch im Auto überdeckt werden soll.
Aber lieber würde ich was Eigenes nutzen können.

Peugeot 1007 sport (leider wegen ständig defekter Schiebetüren nach knapp einem Jahr rückabgewickelt)

2009 bis Juli 2018 Peugeot 308 sw Sport THP 150
Verbrauch auf rund 67.000 km durchschnittlich 6,8 l / 100 km

seit Juli 2018: Peugeot 5008 allure gt-line THP 165 mit EAT6, Focal, LED, Keyless, NAC, Easy 360° mit Parkassi


#13

Ich würde so vorgehen:

-Leere Duftpatrone ausbauen
-größe abchecken
-vorsichtig aufschneiden
-auswaschen (damit der Geruch weg ist)
und was eigenes rein machen.

Gibt ja z.B. auch in Baumarkt oder sonstwo diese kleinen Dosen wo das mit Duft getränkte Pad drin liegt.
Einfach rausholen und in die leere Duftpatrone legen.

Kann man ja mal ausprobieren, wenn es keine besseren düfte gibt. Wink
Dürfte auch noch günstiger sein als ne neue original Patrone.

308GTi noch in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#14

Oder
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40...n&_sacat=0

Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018



#15

(19.04.2019, 19:44)Mittns schrieb: Ich würde so vorgehen:

-Leere Duftpatrone ausbauen
-größe abchecken
-vorsichtig aufschneiden
-auswaschen (damit der Geruch weg ist)
und was eigenes rein machen.

Gibt ja z.B. auch in Baumarkt oder sonstwo diese kleinen Dosen wo das mit Duft getränkte Pad drin liegt.
Einfach rausholen und in die leere Duftpatrone legen.

Kann man ja mal ausprobieren, wenn es keine besseren düfte gibt. Wink
Dürfte auch noch günstiger sein als ne neue original Patrone.

Hm, muss ich Mal gucken, wie die Patrone eigentlich aussieht.
Danke für den Tipp

Peugeot 1007 sport (leider wegen ständig defekter Schiebetüren nach knapp einem Jahr rückabgewickelt)

2009 bis Juli 2018 Peugeot 308 sw Sport THP 150
Verbrauch auf rund 67.000 km durchschnittlich 6,8 l / 100 km

seit Juli 2018: Peugeot 5008 allure gt-line THP 165 mit EAT6, Focal, LED, Keyless, NAC, Easy 360° mit Parkassi






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tische ausbauen? Silverstar 15 1.440 05.12.2018, 21:03
Letzter Beitrag: Koala1971




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2019 created by Mittns.