Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN







Erfahrungen mit Traveller Allure L2, EAT 8, 180 PS und Euro 6dtemp
#1

Hi Folks,

Hier möchte ich Euch stichpunktartig meine positiven und negativen Erfahrungen wiedergeben mit meinem
Traveller Allure L2, EAT 8 mit 180 PS und dem neuen Euro 6dtemp Motor.
 
- Bestellt im März 2018 mit AHK festmontiert
- Abgeholt beim Händler am 20.08.2018

Stand 31.08.2018, km 1200:

Bei der Auslieferung fehlte das Bordbuch (fehlt bis heute....), Dachantenne und die AHK ! Angry
Dachantenne wurde mittlerweile nachgeliefert.

Am zweiten Tag ist die Klima ausgefallen und hat Ihren Dienst eingestellt. Huh 
Laut meinem Smile meint die Klima es wäre -256°C und sie müsse heizen........... Angry
Werkstatttermin ist gemacht.

Wegen AHK: Angeblich hätte Peugeot im Juni mitgeteilt, daß keine AHK mehr lieferbar ist.
Auto ist aber mit AHK bestellt und bestätigt. Auch dem Händler wurde von Peugeot die AHK
berechnet, aber eben nicht montiert. Auf Druck meinerseits wird die AHK nun kostenlos nachgerüstet.

Bordbuch wäre "im Druck" und es würden bei rund 40% der Auslieferungen die Bordbücher fehlen.

Habe die Platin P66 in 8x19 und mit Falken 245/40/19er Reifen drauf. Felgen habe ich innen rot folieren lassen
(Macht einen schmalen Fuss Wink). Siehe Reifen-Thread.
Die Felgen und Reifen müssen gemäß Gutachten NICHT eingetragen werden. War extra beim TÜV.
Coole Sache.


Habe Handyhalter montiert von Telebox. Passt perfekt oberhalb vom Navi. Siehe Bild.

Bei der Montage habe ich das Handschuchfach gelöst. Dabei war ich völlig entsetzt, daß ich rabenschwarze
Hände bekommen habe (!!) beim Berühren der inneren Samtauskleidung. Konnte man zwar gleich wieder
wegpusten, aber das ist doch ein Witz. Jetzt kann ich das erstmal komplett absaugen, um die Sachen, welche
ich reinlegen möchte vor dem Dreck zu schützen. Eine Lachplatte. Sick

Hab mir bei Google Play "Full Mirror" runter geladen und nach einigen Emails mit dem Entwickler funzt es
einwandfrei und ich kann nun alle Apps auf dem Navibildschirm sehen und nutzen. Z.B Youtube oder
Amazon, Email, Whatsapp, etc. Coole Sache.

Was ich bescheuert finde, ist die Bedien(un-)freundlichkeit der Sitzlehnenverstellung an den Rücksitzen, wenn man
an der Schiebetür steht. Die Bediengriffe sind zu kurz und sind zu schwer zu ziehen. Ich hab dauernd den kurzen
Kunststoffgriffüberzug in der Hand. Das nervt.
Die Krönung ist der Versuch, die Lehne vom hinteren Einzelsitz von vorne wieder hochklappen zu wollen.
Man kann den Bediengriff links nicht erreichen.
=> Lachplatte. Daher am Besten vom Kofferraum aus machen.

Habe mir extra die Hutablage mitbestellt. Die ist aber nur nutzbar wenn die Sitze der 3. Reihe nicht ganz nach
hinten geschoben sind, denn sonst knickt die Hälfte der Hutablage nach unten weg.
Da ich oft die Sitze nutze, habe ich sie ganz hinten stehen. Hutablage ist nun Garagendeko.
=> Lachplatte

Das neue Getriebe und der Motor sind super. Werde ihn demnächst ausfahren. thumbsup
Die Geräuschkulisse ist für mich ok.  Fahrwerk könnte etwas straffer sein, aber ok.
Man könnte ja von Musketier Federn nachrüsten. Mach ich aber erstmal nicht.

Die Peugeot-Händler haben bis heute KEINE technischen Infos und KEINE technischen Schulungen erhalten
für das neue Getriebe und den neuen Motor/Software 
=> Lachplatte

Seit gestern geht die Klima wieder. Einfach so und während der Fahrt.......

Rückfahrkamera mit dem 180°-Blick ist geil. Damit lässt sich gefahrenfei aus jeder Lücke rückwärts ausparken thumbsup 



Comin back soon...... bye



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
LG,
Stephan

Ein bisschen mehr als weniger ist besser als gar nichts.
   2 Mitglieder gefällt Pfälzer's Beitrag:
  • helloSunshine (31.08.2018), Knoby94 (03.09.2018)


#2

Das kommt mir alles soo bekannt vor - also zumindest vieles davon - die Hutablage liebt seid 20k km in Der Garage - und wurde nie vermisst ?

Sagmal Pfälzer, wo kann man dir den. Über den Weg laufen / fahren ?

Schöne Grüße aus Worms

Danke &  Gruß, 
NightWolf


Traveller - Allure L2 BlueHDi 180 S&S EAT6 [Bild: 895903.png]


#3

Bezüglich der nachgerüsteten Anhängerkupplung wäre interessant zu wissen, ob es bei Fahrzeugen, die werksseitig mit einer AHK ausgestattet wurden, ansonsten noch irgendwelche Unterschiede gibt. Bei einige deutschen Herstellern, werden Fahrzeuge mit werksseitig montierter AHK zusätzlich noch mit einen Ölkühler ausgestattet und die Gespannfunktion des ESP aktiviert.
Hat Dein Händler Dir diesbezüglich irgendetwas sagen können?



#4

@ Wolf:

Bin "WarmumsHerzMacher" aus Grünstadt.

=> http://www.kohl-kamine.de


@ highlander: Davon ist mir nix bekannt.

LG,
Stephan

Ein bisschen mehr als weniger ist besser als gar nichts.
   1 Mitglied gefällt Pfälzer's Beitrag:
  • NightWolf (03.09.2018)


#5

Hallo Stephan,  bei den Bildern wird mir auch warm ums Herz, 
werde vielleicht in nächster Zeit mal wg Ethanolprodukte auf dich zu kommen ,schreibe dann auf PN wenn ich darf.(off Topic aus) 
LG Jo

Angry Geht auf die Straße und Wehrt euch!  Angry
                   Super ist echt zu teuer


#6

(01.09.2018, 12:56)Peugeotneuling schrieb: Hallo Stephan,  bei den Bildern wird mir auch warm ums Herz, 
werde vielleicht in nächster Zeit mal wg Ethanolprodukte auf dich zu kommen ,schreibe dann auf PN wenn ich darf.(off Topic aus) 
LG Jo
Hallo Jo,  Sehr gerne.     thumbsup

Hi Folks,

hier zwei Bilder von "hinten" mit den Reifen.

Update 05.09.2018:

So, hab ihn mehrmals ausgefahren. Bei Tacho 188 bremst er ganz sanft und hält dann stur die 188.
Kein abruptes Abbremsen, sondern das passiert alles sehr geschmeidig. Trotz den breiteren Reifen,
die ja gern mal 5-10km/h schlucken können, denke ich daß er annähernd 200km/h laufen würde, wenn er
frei galoppieren dürfte.


Was ich wirklich negativ überrascht ist der hohe Bremsenabrieb. Daß die Bremsbeläge soviel Dreck machen,
kenne ich von keinem Auto. Und ich hatte ja nun wirklich schon viele Autos.
Meine Felgen hab ich mir extra innen rot folieren lassen. Wagen war gestern frisch gewaschen und ich bin
gestern 200km gefahren, davon rund die Hälfte Landstrasse.
Die rote Folierung sehe ich heute nicht mehr. Rolleyes



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
LG,
Stephan

Ein bisschen mehr als weniger ist besser als gar nichts.


#7

Update 14.09.2018:

Hallo,

So, AHK ist montiert. Habe eine feststehende. Die AHK hat mich bei anderen Autos schon zweimal vorm Hintermann,
bzw. größeren Schäden gerettet, daher möchte ich keine abnehmbare AHK. Der Stecker für den Anhänger sitzt ziemlich
weit nach innen versetzt und ist mit meinem großvolumigen Körperumfang schlecht erreichbar.


Folierung ist auch zu 90% gemacht. Das heißt zwei rote Streifen übers ganze Auto und Werbung fürs Geschäft.
Wenn alles fertig ist, gibts Bilder.

Meine Klima spinnt immer noch bei >30°C. Im Steuergerät sind soviel Fehler hinterlegt, daß der Motor -laut meinem Smile - eigentlich gar nicht laufen dürfte. Problem wäre bei Peugeot bekannt. Man soll sich laut Peugeot gedulden.
Werde dazu ein eigenes Thema aufmachen.


Auch die Tatsache, daß KEINERLEI technischer Support seitens Peugeot kommt, finde ich eine absolute Frechheit.
Es gibt nach Auskunft meines Smile  für den EAT 8 mit Euro 6temp keine Unterlagen, keine Software, keine technsiche Schulung, NICHTS ! Cry Die Peugeot-Werkstatt ist aufgeschmissen. Reparatur ist nicht möglich. Das ist echt zum Erbrechen.


Die Bedienung der Rückenlehenverstellung/Umklappen der 2. und 3. Sitzreihe ist eine Fehlkonstruktion !
Warum in aller Welt arretieren die Sitze in runtergeklapptem Zustand ???
Das ist wirklich bescheuert. Um sie wieder hochklappen zu können muß man die Griffe erreichern der Lehnenverstellung.
Das geht aber von vorne kaum, also besser von hinten. Dann kann man aber die Lehne so schlecht greifen und
riskiert einen fetten Hexenschuss.
Warum kann ich die nicht einfach von Hand hochklappen, wenn Sie unten sind ?
Verstehe ich nicht.


Coming back soon bye

LG,
Stephan

Ein bisschen mehr als weniger ist besser als gar nichts.
   1 Mitglied gefällt Pfälzer's Beitrag:
  • helloSunshine (14.09.2018)


#8

Hallo Pfälzer
Da ich auch demnächst eine AHK benötige, interessiert mich, welche du genommen hast und wie teuer das ganze war. 
Hat die Werkstatt was zum Thema Gespannstabilisierung gesagt (Nachrüstung per Software)?
Grüße

Peugeot Traveller HDI 150 PS Allure L2


#9

(15.09.2018, 13:03)theo5008 schrieb: Hallo Pfälzer
Da ich auch demnächst eine AHK benötige, interessiert mich, welche du genommen hast und wie teuer das ganze war. 
Hat die Werkstatt was zum Thema Gespannstabilisierung gesagt (Nachrüstung per Software)?
Grüße

mich interessierts auch. Verwandtes Thema: Muss man dafür eine Vertragswerkstatt in Anspruch nehmen? Oder zerschießt man sich sonst die Garantie? Wir hätten hier sowas https://www.kupplung.de/anhaengerkupplun...anken.html im Umkreis.



#10

                           
Hallo Leute,

bei mir war es ja ein Sonderfall,

da ich den Wagen als Allure L2 mit HDI 180 und EAT 6 mit Euro 6c und mit AHK im März 2018 bestellt habe,
dann aber im August einen Allure L2 mit HDI 180 und EAT 8 mit Euro 6dtemp, dafür aber ohne AHK, ausgeliefert bekam.
Da Peugeot meinem Händler die AHK berechnet hatte, aber nicht verbaut hatte,
wurde sie nun kostenfrei nachgeliefert und beim Händler kostenfrei montiert.
Ich habe euch Bilder von der AHK samt Typenschild beigefügt.

Wegen der Software habe ich nicht gefragt. Da Peugeot den Wagen leider ohne Bordbuch ausgeliefert hat,
weiß ich nicht, ob überhaupt eine Gespannstabilisierung vorhanden ist. Im Fahrzeugmenü ist jedenfalls nichts
zu finden.

LG,
Stephan

Ein bisschen mehr als weniger ist besser als gar nichts.
   1 Mitglied gefällt Pfälzer's Beitrag:
  • n8igallier (17.09.2018)


#11

Vielen Dank für die Bilder und Infos...
Ist also eine AHK von Brink mit wahrscheinlich einem Jaeger E-Satz. Brink wurde mal von Thule aufgekauft, ist jetzt aber wieder selbstständig.

Diese Kombination (starre Brink-AHK mit Jaeger E-Satz) hatte ich mir auch angeschaut. Einbaupartner gibt es sowohl auf der Brink als auch auf der Jaeger-Webseite. Muss nicht zwangsweise der Peugeot-Händler machen (ggf. noch freischalten).

Grüße

Peugeot Traveller HDI 150 PS Allure L2


#12

Hat Peugeot eigentlich eine Erklärung geliefert, warum die Fahrzeuge offensichtlich generell nicht mehr ab Werk mit einer AHK ausgeliefert werden?



#13

Vor Allem würde mich interessieren, wie`s dann mit der Gespannstabilisierung funktioniert.
Viele Grüße
stole



#14

(03.10.2018, 19:09)stole schrieb: Vor Allem würde mich interessieren, wie`s dann mit der Gespannstabilisierung funktioniert.

Gibt des denn jetzt in DE eine Gespannstabilisierung? Ich finde in der Preisliste noch nicht mal eine AHK.

Traveller L2 Allure BlueHDI 150 (04/2018)


#15

(11.10.2018, 15:26)LeBuelli schrieb:
(03.10.2018, 19:09)stole schrieb: Vor Allem würde mich interessieren, wie`s dann mit der Gespannstabilisierung funktioniert.

Gibt des denn jetzt in DE eine Gespannstabilisierung? Ich finde in der Preisliste noch nicht mal eine AHK.

AHK muss separat bestellt werden







  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaufberatung Traveller Allure 180 ps Silverneo 6 88 18.10.2018, 22:36
Letzter Beitrag: CamperExpert
  Traveller 2.0 HDI ab sofort mit 6dtemp und 185 km/h offizieller Höchstgeschwindigkeit Pfälzer 23 909 11.10.2018, 15:23
Letzter Beitrag: LeBuelli
  Traveller jetzt mit EURO 6d theo5008 9 843 20.07.2018, 09:44
Letzter Beitrag: theo5008
  Wo ist der Verbandskasten im Traveller Allure? Babinho 2 325 29.05.2018, 06:35
Letzter Beitrag: Sascha_Rhbg
  Erfahrungen mit dem Peugeot Traveller Reisender 24 5.025 25.04.2018, 13:12
Letzter Beitrag: NightWolf




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.