Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN







Überprüfen der Hinterachse
#1

Guten Morgen Löwenbändiger,

ich habe das Problem, dass an einem 306 im aufgebockten zustand folgendes festgestellt wurde.
Rechtes Hinterrad lässt sich ohne große Mühe mit einer Hand komplett ins Radhaus drücken. Das linke Rad lässt sich mit sehr viel Kraft nur sehr leicht bewegen.
Die Stoßdämpfer sind nagelneu.
Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt?

Peugeot 308 SW GT HDI 180
BJ 09/15


#2

Du meinst der Achschenkel hat Spiel?Also bewegt sich das Rad mit dem Achschenkel? Steht das Hinterrad auch schräg?
Wie viel km hat der den runter?
Tiefergelegt? Also Drehstab hinten versetzt worden?

Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn Tieferlegung / Heckspoiler vom GTi / Erstzulassung 06/2018
So I let go, fall to the ground, it's a long way down again...


#3

Ich tippe mal ganz schwer auf Nadellager links. Da eine Reparatur relativ aufwendig und teuer ist, würde ich mal nach einer aufgearbeiteten HA (aus Polen?) suchen. Das ist übrigens ein Standardproblem bei den 205/306/206.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Unser Land braucht dich JETZT.


#4

Ich wollts erst mal nicht so direkt raushauen und ihn schonend ranführen  wäre aber auch meine Vermutung,  Obs evtl mit nem Reparatur Satz des Nadellager geht keine Ahnung.
Neue Achse schätze ich auf 480 Euro plus MwSt ich meine das hab ich damals bezahlt, die Arbeitszeit ist halt auch noch viel.
Ein Achs Tausch 1:1 wäre wohl am besten und billigsten. Findest wohl auch keinen Mechaniker der versucht die Achse zu zerlegen und zu reparieren.

Ich hab damals die Achse 1:1 getauscht. Glaube aber bei der Achse sind die achsschwingen nicht dabei. Wenn da was put ist sollten die evtl auch gecheckt werden.

Bei den Polen Achsen kannst wohl Glück oder Pech haben

Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn Tieferlegung / Heckspoiler vom GTi / Erstzulassung 06/2018
So I let go, fall to the ground, it's a long way down again...


#5

Alles richtig, Nadellager werden wir nie mehr versuchen zu reparieren. Aber es gibt polnische Firmen, da kann man auf der deutschen Seite der Grenze sich die einbauen lassen und dann geben sie Garantie.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Unser Land braucht dich JETZT.


#6

OK danke für die ganzen infos. Also heißt es da links schwer geht, ist die Seite wahrscheinlich defekt.
Und ja es bewegt sich der schwingarm mit und die Achse ist im original zustand mit ca 115 t km bj 12/99

Peugeot 308 SW GT HDI 180
BJ 09/15


#7

? Ich dachte rechts ist spiel? Oder check ichs grad nicht? Leg dich mal unters auto und Schau dir mal die Achse an, da wo der Pfeil ist sollte ein gleicher paralleler Abstand sein, ist es oben weniger ist sie mehr oder weniger wohl sicher kaputt.
115.000 ist zwar net so viel aber das problem kann da schonmal anfangen, bei mir wars erst bei knapp 190.000km
   

Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn Tieferlegung / Heckspoiler vom GTi / Erstzulassung 06/2018
So I let go, fall to the ground, it's a long way down again...


#8

Nee, links ist sie wohl festgerostet, schrieb er doch. Oder wir haben da was falsch verstanden. So oder so, die Achse wird wohl hin sein.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Unser Land braucht dich JETZT.


#9

ach so, du meinst links ist es schon festgegammelt? Dann muss es aber schon sehr fortgeschritten gewesen sein. Ich hab oben halt gelesen das rechts zu viel Spiel ist und normal fängst doch so an das das Rad zu viel Spiel hat, dann kommt iwann Wasser rein, dann gammelt das Lager, dann steht das Rad schief...daher rechts
@Topic
deshalb die Frage ob schon ein negativer Sturz zu bemerken ist oder knack Geräusche beim fahren auf Unebenheiten..
Schau auch mal auf youtube, da gibts einige Videos was den Tausch betrifft, falls es tatsächlich kaputt ist und nichts mehr zu retten ist

Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn Tieferlegung / Heckspoiler vom GTi / Erstzulassung 06/2018
So I let go, fall to the ground, it's a long way down again...


#10

Ich denke, die ist schon festgegammelt. Das kann aus Erfahrung ruck-zuck gehen. Man kann es ja auch einfach prüfen: Rückwärtsgang rein, Schwung nehmen, auskuppeln und dann kräftig Handbremse ziehen. Wenn er dann hinten nicht gleichmäßig hochkommt, dann ist schon was nicht mehr o.k..

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Unser Land braucht dich JETZT.






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:








Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.