Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN



Alte und neue Peugeot-Fahrer
#16

Was uns sehr gut gefallen hat bei unserem Freundlichen.
Man ist mit offenen Armen empfangen worden.
Einige deutsche Marken-Händler können sich da eine Scheibe abschneiden.
Man findet seit der " Wiederauferstehung " von Peugeot, würde sagen der 308 ii
der hat mir bis dato am besten Gefallen auch mal Kunden von anderen Marken
beim Händler nicht nur Peugeot - Liebhaber.
Es gibt in Deutschland immer wieder Artikel über legendäre Modelle von Peugeot.

Gestern habe ich einen Artikel über den 305 gelesen.

Tradition: 40 Jahre Peugeot 305

Artikel 04.12.   hier


Gruß

Klaus

3008 Allure 165PS EAT6     [Bild: 907156.png]
bestellt 09.09. 17 - produziert 15.11.2017 - geliefert 27.12.2017



#17

Zitat:Was uns sehr gut gefallen hat bei unserem Freundlichen.
Man ist mit offenen Armen empfangen worden.

Ist das nicht üblich wenn man was verkaufen will? Big Grin

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#18

Blitz             dreimal versucht, dreimal wutentbrannt gegangen
Stern          zweimal versucht, die sehen uns nicht wieder
Niere           zweimal versucht, einmal wollten sie einen Unfallwagen als unfallfrei verkaufen und das als Vorführwagen
VW             zweimal versucht, Amarok hatte uns gefallen, zu arrogant

Peugeot, Tag der offenen Tür, ohne Termin ist doch kein Problem. Extra Wünsche, wir lieben Herausforderungen.

Bei einem anderen Händler haben wir letzte Woche unsere bestellte Farbe angeschaut.  Obwohl wir nur schauen wollten herzlich willkommen geheißen. Vielleicht beim nächsten Mal

Gruß

Klaus

3008 Allure 165PS EAT6     [Bild: 907156.png]
bestellt 09.09. 17 - produziert 15.11.2017 - geliefert 27.12.2017



#19

Also ich kann das so nicht ganz bestätigen.  Beim Propeller und beim Stern kommt immer sofort jemand wenn ich die Hallen betrete. Auch Opel kann ich nichts nachsagen. Nur hatten die seinerzeit nicht das richtige Auto für mich da.

Beim Peugeot-Händler wars lustig. Bevor ich in den 508 das erstmal eingestiegen bin sind wir erst mit nem Kaffee nach draußen und haben eine geraucht. Da habe ich schon eine Fleischplatte für 2 Personen beim jugoslawen für den Fall des Kaufs raushandeln können Cool

Mittlerweile versuche ich als Nachfolger unseres Vito einen Traveller als Leichenwagen durch zu bekommen  Wink

Ostfriesland Juchhu

Peugeot 508 SW Allure 5/17 Blue HDI 150 5,3l/100km  Smart Cabrio(Fiffi) 5/2000
Exit: 508 SW  140 FAP

Ach ja.: Klootschieterblaut is kien Bottermelk Cool


#20

Naja , alle sind nur Menschen. Sowas kann man eben nicht verallgemeinern. Obwohl ich meine Peugeot Werkstatt als sehr freundlich mit Kunden ansehe ( Wir mal ausgeschlossen wegen langjähriger geschäftlicher Verbindung ). Zum eben erwähnten 305 : Haben wir auch als Leseartikel/Einladung vom Museum bekommen. Der wirkliche "Kracher" ist und bleibt für uns der 205.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#21

(06.12.2017, 02:10)Peupa205 schrieb: Naja , alle sind nur Menschen. Sowas kann man eben nicht verallgemeinern.

nein, kann man nicht - mein 508 SW ist hier in der Nähe bei einem ganz große Peugeot garage gekauft und gewartet - der Man der dort an der Rezeption sitzt ist weder freundlich noch zuvorkommend

ich war letztlich (noch vor dem Problem meiner Kupplung) auf einer Samstag wegen offenes Haus mal in der Showroom und setzte mich in einem neuen 508 SW

der Inhaber (weißer 70-er) den 3 großen Peugeot Niederlassungen hier in der weiteren Umgebung ist auf mich zugekommen und fragte was ich wollte - nun war ich dort mit Freizeitkleidung, kein Kostüm, aber doch nett gekleidet

ich komme da schon seit einigen Jahren, auch unser 807 war ab und zu für einen kleinen Reparatur da - der Inhaber: "ich kennen Sie nicht ?" (habe ihm dort schon des öfteren gesehen, er wohnt auch dort neben diesen Garage / Showroom)

habe ihm gesagt dass ich einen 508 SW meiner Arbeit bei ihm gekauft und in Wartung habe, und das ich wohl interessiert war für einen neuen 508 SW und deswegen einen Verkäufer (ich kenne die 2) sprechen möchte

"oh, ein Firmenwagen, da kannst du dich eben nur eine Basisversion leisten - kann dir jetzt kein Verkäufer freimachen, kommst du in der Woche mal einmal zurück" obwohl einer der 2 Verkäufer an seinem Büro frei war und mich schon gesehen hat

ich bin ohne Worte sprachlos weggegangen, der folgenden Firmenwagen, Peugeot oder nicht, kommt nicht mehr von diesem Händler

letztlich war ich eben da wegen die Reparatur der Kupplung und sollte von meiner Arbeit fragen was der 508 SW ohne Reparatur noch an Restwert bringen könnte bei Ankauf einen neuen 508 SW - der Verkäufer hat ein Betrag gesagt ohne sich viel Mühe zu machen, von ungefähr 6000€ (3,5 Jahre alt, 127t km, dort gewartet, innen und aussen clean ohne Beschädigungen, aber mit zu reparierender Kupplung)

'08 Peugeot 807 2.0 HDi 136 - 167t km
'14 Peugeot 508 1.6 e-HDi 115 VFL - 144t km


#22

Natürlich darf man es nicht verallgemeinern. Wir haben nur unsere Erfahrungen beim letzten Kauf mitgeteilt. Es waren mehrere Händler dieser Marken. Es ist nicht der gleiche mehrfach besucht worden. Wenn ich einen Kaufpreis von 40.000 Euro bezahlen will erwarte ich auch ein entsprechendes Verhalten. Das ließ bei den anderen Händlern zu wünschen übrig.
In einer anderen Stadt hätte es auch ganz anders sein können.

Gruß

Klaus

3008 Allure 165PS EAT6     [Bild: 907156.png]
bestellt 09.09. 17 - produziert 15.11.2017 - geliefert 27.12.2017



#23

Ich fahre nun den fünften Löwen, der sechste ist bestellt. Trotzdem muss ich die schlechten Erfahrungen in einer großen PSA- Niederlassung teilen, wo man mich ignorierte, an mir vorbeilief und sichtbar gelangweilt die Zeit rumbrachte. Selbst als ich zum Tresen ging und nach einem Verkäufer fragte, passierte erstmal nichts, es hatte angeblich keiner Zeit, die waren untereinander in lustige Gespräche vertieft. Ich war schon im Gehen, als sich endlich einer erbarmte.
Meine kleinere Peugeotwerkstatt hingegen ist das komplette Gegenteil, obwohl dort immer viel los ist: freundlich, kompetent und immer kundenorientiert, so sollte es sein. Die Bestellung für meinen neuen wurde natürlich dort aufgegeben.
Insgesamt denke ich, dass sich PSA in Punkto Kundenorientierung und Service deutlich verbessern sollte, besonders die Niederlassungen gehören mal richtig ausgemistet. Dort scheint sich ein jahrelanger Schlendrian eingenistet zu haben...

Aktuelle Löwenflotte:
207 1.4 VTI 95 Urban Move,
207 CC 1,6 VTI 120 Black& White Edition,
308 SW 1.6 THP 156,

demnächst: 308 SW GT 225 EAT 8[Bild: wind14.gif]


#24

Leider macht PSA genau das Gegenteil. Sie schmeißen die kundenorientierten kleinen Händler/Werkstätten raus. Ich hoffe, das rächt sich einmal, damit sie mal aus Fehlern lernen.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#25

Weil die anscheinend zu gut sind und wirklich helfen wollen.
Das kostet Peugeot wohl zuviel.
Sieht man ja an den schlecht gebildeten Außendienstmitarbeiter schrägstrich Ingenieure.
Hauptsache sparen und den Kunden bei Problemen abwimmeln.

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#26

Das kostet Peugeot mal gar nix, sie verdienen sogar daran. Meine Wekstatt haben sie mit der Begründung rausgeworfen, sie müßten einen Dialogannahmehalle bauen. Nach 11 Monaten und 140000€ Kosten war sie dann fertig. Jetzt müssen sie sich auch noch ihre Leuchtreklame zurückkaufen, die sie damals abgeben mußten. Kostet nochmal 8500€. Das sind für einen Handwerksbetrieb mit 6 Leuten schon heftige Zahlen. Allerdings passiert die Konzentration in der ganzen Automobilbranche.
Zu den AD-Mitarbeitern : Ich war immer dabei, wenn der gute Mann meine Fahrzeuge anschaute. Und als Handwerksmeister, der täglich mit Metall umgeht, hat er erst gar nicht versucht, mir was von den Pilzen zu erzählen. Ich konnte jedenfalls nicht meckern.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#27

Tja, heute soll man den Leuten ja nur so viel wie möglich verkaufen anstelle zu helfen.
Bringt den Aktien ja sonst nichts.
Ich traue keiner Werkstatt mehr.
Nur noch Leute die ich persönlich kenne und mir sicher bin, dass die mir keinen Müll erzählen.
Es ist echt schade dass man mit Ehrlichkeit nur noch bestraft wird.

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 
   1 Mitglied gefällt Mittns's Beitrag:
  • PetDig2 (16.04.2018)


#28

Ja, das glaube ich dir gerne. Ich habe das Glück, seit 1975 immer die gleiche gute Werkstatt zu haben, erst der Vater, dann der Sohn und vlt. irgendwann die Enkelin. Wenn ich was wissen möchte, was ich selbst nicht finde, suchen sie mit mir selbstverständlich im Server/System rum.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#29

1. In MUC habe ich beim Renaulthändler (Ha) erlebt: ich wollte einen R16 kaufen und einen R4 inzahlung geben
2. Es kümmerte sich kein Verkäufer um mich, vermutlich weil schlampig angezogen war, die VK haben sich sicher gedacht, der hat sowie so kein Geld.
3. Ich war in MUC BL und musste 50 Renaults (als Kleintransporter kaufen.
4. Ich schrieb diesen Ha an und bat um ein Angebot, das kam auch; ich fuhr zum Abschlußgespräch hin und sucht mir einen VK der mich vor 1wo in die Ecke gestellt hat.
5. Ich bin dann auf Citroen umgestiegen
6. Durch Umzug 2003 kam ich an einen PUG+Citroen-Dacia-Renaulthändler bei dem ich noch heute zufriedener Kunde bin.

Ich habe derzeit 2008 Allure Pure Tech EAT6.
Ich erwarte im Juno.2018 einen 308 Pur Tech 130 mit EAT8
 Shy






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:








Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.