Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN







Inspektionkosten beim Traveller / Expert
#1

Hallo hatte jemand von euch schon die 1te 2te Inspektion. .Was kostet das bei diesem Modell? Bitte Erfahrungen teilen



#2

Meine erste war 238€ mit allem, das Angebot meines Händlers für die zweite (Mitte März) legt vom Händler aktuell bei 243€ - finde ich vollkommen vertretbar und günstig.

Danke &  Gruß, 
NightWolf


Traveller - Allure L2 BlueHDi 180 S&S EAT6 [Bild: 895903.png]


#3

@NightWolf
Willkommen bei uns im Forum.

Das ist echt sehr günstig. Besonders die zweite Inspektion.

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Allure 2.0 BlueHDI 150 BJ 2017 [Bild: 891584.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#4

(03.01.2018, 08:59)Sascha_Rhbg schrieb: @NightWolf
Willkommen bei uns im Forum.

Das ist echt sehr günstig. Besonders die zweite Inspektion.

Vielen Dank, 

ja, das ist in der Tat günstig, aber nach meiner Erfahrung werden die Inspektionen nach dem Ersten TüF nach 3 Jahren Teurer. 

ich muss bei meinem Händler noch fragen ob sie bei der Inspektion auch ein Softwareupdate machen, sodass ich dann Andriod Auto nutzen kann.

Danke &  Gruß, 
NightWolf


Traveller - Allure L2 BlueHDi 180 S&S EAT6 [Bild: 895903.png]


#5
Lightbulb 

Die reinen Wartungsarbeiten ohne Filter, Stopfen und Öl wurden zum Festpreis von 129,00 incl MwSt. ausgeführt.

Insgesamt hat die erste Wartung bei 26.000km genau 300,93 gekostet, wobei das Motoröl mit 147,42 für 5,1 l (28,90/l) der dickste Posten war.

Das vorgeschriebene Öl (Total Ineo First 0W30 LowSAPS) bekommt man in der Bucht für weit unter 40€ für den 5-l-Kanister incl. Versand. So lässt sich locker ein Hunderter sparen. AdBlue hatte ich schon vorher an der Tanke für'n Appel&Ei aufgefüllt, ehe dafür auch noch ein horrender Preis abgeknöpft wird.

Im Übrigen finde ich, dass "Traveller" als Subforenüberschrift die plüschverachtenden Expert-Fahrer ins Abseits stellt [emoji12]

____________________________________________________________
viele 504 Pickups -> Expert 1.9D -> Scudo 120 L2 -> Expert 180 L2
[Bild: 807531_5.png]



#6

Ein sehr fairer Preis, beim 208 GTi ist derFestpreis 109€ incl Mwst.. Zum Öl muß man natürlich sagen, daß die Werkstatt nur noch wenig verdient, wenn man sein Öl mitbringt, ist immer eine Sache von Geben und nehmen. Bei unseren älteren Fahrzeugen machen wir sowas selbst, bis 5 Jahre die Werkstatt wegen evt. Kulanz. Soviel Fairness muß sein, finde ich.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#7

Ich finde, allmählich wird es unverschämt mit den Preisen für 1L Öl in der Werkstatt. 28,90€/L ist ungefähr das 10fache des Einstandspreises. Niemand würde sein Öl selbst mitbrigen, wenn die Werkstatt 10€ berechnen würde. Da ist ja am Öl mehr verdient als an der Arbeit selbst.

So geht die Abzocke immer weiter.
Viele Grüße Mainy

3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK Shy  [Bild: 872074_5.png]
EZ.29.05.17
C4 Pure-tech Automatik 130 PS in rubinrot und eine CBF1000 in pearl-amber yellow zum entspannen


#8

Deine Meinung in Ehren, aber wo sollen sie was noch verdienen, mit evt. Mehraufwand, weil irgendwas nich klappte ? Ich bin Handwerker mit eigener Firma und weiß, wovon ich rede. Man gibt 40-50t€ für ein Auto aus, hat dann aber nicht 80€ zuviel für das Öl. Aber immer gerne auf der Werkstatt rumhacken, wenn mal was nicht so klappt wie gedacht ?  Bist du selbständig, weißt du was alles dazu gehört, Entschuldigung, aber ich glaube nicht. Schöne neue Zeiten...

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#9

Ich bin kein selbstständiger Handwerksmeister mehr, das habe ich 25 Jahre lang gemacht (Malermeister) . Ich weiß also sehr genau wovon du redest.
Und bei manchen Sachen mache ich mir schon meine Gedanken und ziehe für mich Vergleiche.
Ich stelle mir vor, ich muß ein nur ein Zimmer streichen, vielleicht etwas Nikotin auf den Wänden, ich benötige einen speziellen Anstrich, der mich im Einkauf 100€ netto kostet. Ich brauche ca. 4 Stunden Arbeitszeit. Da liege ich in unserer Branche bei ca. 50€/Stunde Und dann verzehnfache ich den Preis meines Materials und berechne für diese Arbeit 1200€ .
Da wird es irgendwann eng mit der Kundschaft weil keiner mehr Aufträge erteilt.
Aber egal, natürlich ist der Sinn und Zweck eines Unternehmens auskömmliches Geld zu verdienen, sonst braucht man nicht los.
Trotzdem empfinde ich einen Literpreis in dieser Höhe als Wucher. Tut mir leid.

Viele Grüße Mainy

3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK Shy  [Bild: 872074_5.png]
EZ.29.05.17
C4 Pure-tech Automatik 130 PS in rubinrot und eine CBF1000 in pearl-amber yellow zum entspannen


#10

Klar, ich weiß schon , wovon du redest. Aber ein Auto ist kein Zimmer und auch keine Heizung oder Sanitärinstallation, aber trotzdem. Und du bist dir auch bewusst, was heute unterwegs ist ? Geht doch gar nicht, und die Peugeot-Werkstätten haben nur 30% Rabatt im Einkauf. Bei unserem Gewerk ist/war das manchmal 70%. Darum mein Statement. Es hängt vieles vom Gewerk ab, nicht mehr und nicht weniger.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Dein Land braucht dich JETZT.


#11

Aktueller Preis für meine Letzte Inspektion am letzen Freitag: 232,22€
was mir aufgefallen ist, ist das er seit dem Ölwechsel aufgefallen ist, der Motor läuft wesentlich ruhiger.
Zur Info, das war die erste Jahresinspektion - nach 22KM (1 Jahr ist er jetzt als) KV und Termin für die Zweite liegt aktuell bei 250€ und folgt im März 2019 :-)

Danke &  Gruß, 
NightWolf


Traveller - Allure L2 BlueHDi 180 S&S EAT6 [Bild: 895903.png]






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Expert Kombi Fahrer... Zeigt Euch... Kleiner-Baum 1 34 Vor 10 Stunden
Letzter Beitrag: Sascha_Rhbg
  Welcher Dachträger für den Traveller? willson 10 904 13.07.2018, 20:29
Letzter Beitrag: DeKiela Sun
  Android Auto und Traveller Travellave 6 922 06.07.2018, 20:21
Letzter Beitrag: Fox151071
  Traveller jetzt mit EURO 6d theo5008 8 502 18.06.2018, 09:01
Letzter Beitrag: thojab
  Stützlast-Erhöhung beim Traveller möglich? fi98highlander 5 204 14.06.2018, 16:49
Letzter Beitrag: fi98highlander




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.