Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN



[308 II GTi] Hifi Kofferraumausbau
#16

Guckt mal hier, (#10) gibt wohl etwas aktuelles zum Thema.

508 SW GT, EZ 06/2016 - Perla Nera - Leder, schwarz - JBL etc. etc.
C4 II BlueHDi 120 Stop&Start SHINE


#17

(15.08.2017, 14:28)CK308 schrieb: Soweit ich das gelesen habe, sind beim Denon die Signalkabel vom CAN-Bus überwacht.
Also sollte man andere Kabel, oder irgendwas zwischen den Signalleitungen stecken (Adapter, Verstärker, ...), merkt der CAN-Bus die veränderten Werte und schaltet die Musikausgabe stumm. Das ist ja das große Problem beim Denon-Paket. Das hast du mit der normalen Anlage nicht.

Ich bin noch nicht hinten an der Verstärker drangekommen, wollte auch nicht den halben Kofferraum auseinander nehmen. Das Radio hatte ich auch noch nicht ausgebaut um zu gucken wie und wohin welche Leitungen gehen.

Aber wenn man in anderen Foren mal liest, welche Probleme man mit den Soundpaketen (Denon, JBL, wohl auch Focal) im Gegensatz zu der Standardanlage hat, dann lässt man es wohl besser. In einem französischen Forum hatte ich mir mal den Umbau bei einem Denon-Paket durchgelesen. Also als Normalo steigt man da nicht durch, da muss man schon Elektriker für sein. Der kam mich zig Widerständen an, um die Signalströme immer gleich zu halten damit der CAN-Bus keine Fehler ausgibt und stumm schaltet.

Rate mal was ich von Beruf aus bin. Smile

Was der wahrscheinlich gemacht hat sind die Widerstände der Lautsprecher angeglichen.



Aber erstmal zu den HighLow Adaptern, die funktionieren 100%ig an Deinem Smeg trotz Denon.
Du klemmst diese parallel zu den Lautsprecherausgängen und veränderst keinen Widerstand o.ä.
Das Smeg bekommt von all dem NICHTS mit.

Somit hast Du schon mal Deine Signale, allerdings spielt Dein Denon Sub ja noch mit.


Kommen wir also zum Denon Verstärker

Ich gehe von folgenden Szenarien aus die abgefragt werden/ werden können.

  • 1. Ist ein Tieftöner am Verstärker angeschlossen? Ja -> alles OK
        Ist ein Tieftöner am Verstärker angeschlossen? Nein -> Fehler

    Warum kommt der Fehler? -> Der Widerstand wird abgefragt. 
    Kein Lautsprecher -> Kein Widerstand -> Fehler

    Wie löse ich dieses Problem?
    Der Verstärker hat 2 Schwingspulen mit je 2Ohm Widerstand (soweit ich gelesen habe).
    Klemme anstelle der 2 Spulen des Tieftöners einfach 2 Widerstände mit mit je 2 Ohm dran die außerdem genau so viel Leistung vertragen können wie das Chassis leistet. (Mal nachhacken wie viel Watt der Tieftöner hat)
    Wichtig ist dass diese Widerstände die Leistung aushalten sonst brutzeln die weg wenn Du aufdrehst. 

  • 2. Der Widerstand der Lautsprecher wird mit einer gewissen Toleranz abgefragt.
    Kurzschluss oder Masseschluss ändern den Widerstand und sollte dieser über der Toleranz sein -> Fehler
    Klemmt man den Lautsprecher ab -> Kein Widerstand -> Fehler


  • 3. Wenn die Konfiguration sagt, es muss ein Verstärker angeschlossen sein, muss auch einer angeschlossen sein.
    Wenn nicht -> Fehler

    Wie löse ich dieses Problem?
    Konfiguration mit Diagbox ändern so dass der Verstärker nicht mehr abgefragt wird.
    Wozu soll es sonst diese Option in Diagbox geben?Bei mir steht sie auf "nicht vorhanden" oder so ähnlich.Oder Verstärker dran lassen und Lautsprecher mittels Widerstand simulieren.




Es ist wie Du siehst kein Hexenwerk und auch relativ leicht nachvollziehbar. Smile
Ich kann es nicht zu 100% sagen da ich die Teile nicht gebaut hab aber so wird das sehr wahrscheinlich ablaufen.

Wie gesagt, das einfachste wird sein den Verstärker raus zu konfigurieren, somit wird der Zustand auch nicht mehr abgefragt.

Wenn allerdings die Lautsprecher schon komplett abgeschaltet werden NUR weil ein Teilnehmer (Verstärker) im Canbus Netzwerk fehlt deutet das auf eine Programmierung hin die nur ein Idiot gemacht haben kann. Big Grin

Wenn ich den Denon Sub hätte, würde ich jetzt sofort runter und den zum testen abstecken.
Und dann den Subwoofer zum testen abklemmen.

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#18

Ohman... nach nem halben Jahr hat der JBL schon einen Wackelkontakt in der Membran. Dodgy

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#19

Du bist mir ein Elektriker, ok bist halt kein Musiker[emoji16]
Nen "Wackelkontakt in der Membran" hatte nun echt noch nie, egal ob 1" oder 18", lasse mich aber gerne belehren.
Was meinst Du damit?

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk

508 SW GT, EZ 06/2016 - Perla Nera - Leder, schwarz - JBL etc. etc.
C4 II BlueHDi 120 Stop&Start SHINE


#20

Ich guck mir natürlich immer alles vorher genauestens an! [emoji16]

Das Problem ging vor 2 Tagen los als ab und zu der Bass weg war, dachte erst der Verstärker wärs und hab alle Verbindungen geprüft aber alles war in Ordnung.
Dann mal Test Bass abgespielt.
Wenn ich auf die Membran drücke ist alles gut, sobald ich loslasse stottert der Sub oder man hört gar nichts mehr.
Hab den ausgebaut und hingestellt, plötzlich ist alles in Ordnung.
Aber wenn ich ihn nur leicht anhebe, tot.

Man sieht leider nichts. Die Drähte zur Membran sind in Ordnung also kanns nur noch irgendwo an der Schwingspule liegen.

Gott sei Dank funktioniert bei Amazon alles reibungslos, der Ersatz ist fast schon unterwegs. Big Grin

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#21

Kriegst du den kompletten Speaker neu oder gibt es Sets zum reconen?

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk

508 SW GT, EZ 06/2016 - Perla Nera - Leder, schwarz - JBL etc. etc.
C4 II BlueHDi 120 Stop&Start SHINE


#22

Den kompletten Lautsprecher nochmal neu.
Ob die den zum Hersteller zurückschicken und die den Reconen weiß ich nicht.

Mit Reparatur wär ich sowieso nicht zufrieden gewesen.
Der hat ja nicht mal ein halbes Jahr durchgehalten, wie lange würde der wohl mit ner Reparatur halten.

Ich hoffe es war nur ein Montagsprodukt... [emoji3]

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#23

Na ja, bei den industriell gefertigten ist professionelles!!! Reconing sogar oft besser, weil präziser als das Original.
Bei dir nach der kurzen Zeit natürlich keine Option!

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk

508 SW GT, EZ 06/2016 - Perla Nera - Leder, schwarz - JBL etc. etc.
C4 II BlueHDi 120 Stop&Start SHINE


#24

Und da ich das noch nie selber versucht habe, würde ich es lieber an was günstigerem testen anstelle mein Geld zu verbrennen indem ich diesen LS verpfuschen würde. Big Grin

Aber so lange alles auf Garantie geht, sollen die sich ruhig drum kümmern Tongue

308GTi in Perlmutt weiß 
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ 


#25

Neeee, bloß nicht selber machen. Das war ein Mißverständnis.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

508 SW GT, EZ 06/2016 - Perla Nera - Leder, schwarz - JBL etc. etc.
C4 II BlueHDi 120 Stop&Start SHINE


#26

good good±







  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:








Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.