Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN







Steuergerät im Kofferraum (links) piept
#1

Guten Morgen zusammen,
 
meine Partnerin ist heute Morgen ausversehen mit meinem Schlüsselbund zur Arbeit gefahren. Kein Problem, ich hatte ja ihren Schlüsselbund mit dem Zweitschlüssel (ohne Fernbedienung) meines 308SW.
Als ich das Auto aufschloss und Einstieg piepte irgendwas, dachte das sei evtl. ein rangierender LKW auf der Straße hinter mir. Als ich losfuhr, hörte ich plötzlich wieder dieses leise Piepen. Es kommt aus dem Kofferraum und zwar vom Steuergerät das hinten links hinter der Plastikverkleidung steckt, in der auch die Abschleppöse ist. Es piept oft nur einmal kurz, gelegentlich mehrfach hintereinander und manchmal kommt eine regelrechte Sirene. Da piept es dann ca. 7-10 mal in einem festen Rhythmus hintereinander. Das Piepen ist auch immer gleich laut, wird also nicht lauter, wenn ich das Radio lauter drehe und ich kann ansonsten auch kein Muster erkennen, wann es piept. Es piept also nicht dauerhaft, sondern in ungelemäßigen Abständen. Im Display wird auch nichts angezeigt und sonst kann ich keine weiteren Auffälligkeiten am Auto feststellen. Ich habe dann mal alle Fenster geöffnet und geschlossen, alle Türen und Kofferraum geöffnet und geschlossen. Ich habe dann den Wagen nochmals ausgeschaltet und abgeschlossen und konnte von außen trotzdem das Piepen im Kofferraum hören. Dann habe ich den Wagen 20 Minuten stehen lassen. Ich stand währenddessen nicht daneben, also keine Ahnung ob er weitergepiept hat. Aber als ich den Wagen dann erneut startete kam das Piepen wieder.

Hat jemand eine Ahnung was da los isein könnte? Ich finde auch keine Informationen oder ähnliche Fälle im Internet auf die Schnelle.

Wenn meine Partnerin zurück ist, schaue ich mal ob sich was ändert, wenn ich mit meinem Schlüssel öffne.
Der nächste Schritt wäre dann wohl der Freundliche, der mal mit dem Diagnosegerät schauen soll Sad


Danke vorab und viele Grüße
Philipp

308 SW eHDi FAP 110 EZ 02/2012
108 TOP! Allure 82 VTi 5-Türer EZ 06/2015


#2

Es ist das Steuergerät von den Parksensoren. Das Teil selbst sollte keine Töne abgeben. Schlauer wirst du wirklich nur, wenn du die Diagbox dranhängst. Dann kannst du mit einem Stellertest feststellen, ob vielleicht doch nur ein Parksensor defekt ist. Glaube ich aber eher nicht, da sonst ein Fehler im Display angezeigt würde. Das Steuergerät kostet so zwischen 140 und 240€, je nach Ausführung. Sensoren gibt es als Nachbau ab 15€.

WIR sind Europa, nicht ihr !
Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
Wir fahren doch Peugeot Wink
Unser Land braucht dich JETZT.


#3

Das Piepen ist gestern Morgen erstmalig aufgetreten und hat während der Fahrt echt viel Radau gemacht. Als ich Nachmittag und gestern Abend nochmal eine längere Strecke gefahren bin, war es schon bedeutend weniger. Warum auch immer.
Die Parksensoren funktionieren ganz normal. Ich werde jetzt mal testen ob das Piepen auch bei deaktivierten Parksensoren kommt.

308 SW eHDi FAP 110 EZ 02/2012
108 TOP! Allure 82 VTi 5-Türer EZ 06/2015


#4

Ich bin gestern und heute mit deaktivierten Parksensoren zur Arbeit und zurück gefahren. Kein Gepiepe. Also scheint es schon irgendwie damit zusammen zu hängen. Wobei die Parksensoren Ihre Dienste im aktivierten Zustand ganz normal verrichten. Hmmm...

308 SW eHDi FAP 110 EZ 02/2012
108 TOP! Allure 82 VTi 5-Türer EZ 06/2015


#5

Tja, also irgendwie scheint sich die Sache gerade von alleine zu bereinigen.
Ich bin gestern mit aktivierten Sensoren gefahren und es hat nicht gepiept. Gestern Abend habe ich dann die Sensoren zusätzlich sauber gemacht und auch heute Morgen hat es wieder nicht gepiept. Evtl. ist die Sache also erstmal wieder vom Tisch. Aber ich würde schon gerne wissen was da los war...

308 SW eHDi FAP 110 EZ 02/2012
108 TOP! Allure 82 VTi 5-Türer EZ 06/2015


#6

Ich konnte das Problem inzwischen dahingehend eingrenzen, dass es irgendwie mit der nachträglich eingebauten abnehmbaren Anhängerkupplung zu tun hat. Hab die Tage den Fahrradgepäckträger auf die AHK gesetzt und als ich die Stromdose angefasst habe, hat es wieder gepiept. Als ich die Stromdose aufgeklappt habe, konnte ich da getrocknete Salzrückstände finden. Keine Ahnung ob es am Salz lag oder ob da irgendwo an einem Kabel ein Wackeliger ist...

308 SW eHDi FAP 110 EZ 02/2012
108 TOP! Allure 82 VTi 5-Türer EZ 06/2015


#7

(13.04.2018, 13:04)oeppel schrieb: Ich konnte das Problem inzwischen dahingehend eingrenzen, dass es irgendwie mit der nachträglich eingebauten abnehmbaren Anhängerkupplung zu tun hat. Hab die Tage den Fahrradgepäckträger auf die AHK gesetzt und als ich die Stromdose angefasst habe, hat es wieder gepiept. Als ich die Stromdose aufgeklappt habe, konnte ich da getrocknete Salzrückstände finden. Keine Ahnung ob es am Salz lag oder ob da irgendwo an einem Kabel ein Wackeliger ist...

Denke du hattest Krichströme durchs Salz und evtl  Feuchtigkeit, dadurch evtl einen Masseschluß.( Kommt in den besten Autofamilien vor bye

Pug1 Gif  Was du heute kannst besorgen, fährst du Morgen ohne Sorgen.  Pug1 Gif


#8

(08.07.2018, 19:28)Peugeotneuling schrieb:
(13.04.2018, 13:04)oeppel schrieb: Ich konnte das Problem inzwischen dahingehend eingrenzen, dass es irgendwie mit der nachträglich eingebauten abnehmbaren Anhängerkupplung zu tun hat. Hab die Tage den Fahrradgepäckträger auf die AHK gesetzt und als ich die Stromdose angefasst habe, hat es wieder gepiept. Als ich die Stromdose aufgeklappt habe, konnte ich da getrocknete Salzrückstände finden. Keine Ahnung ob es am Salz lag oder ob da irgendwo an einem Kabel ein Wackeliger ist...

Denke du hattest Krichströme durchs Salz und evtl  Feuchtigkeit, dadurch evtl einen Masseschluß.( Kommt in den besten Autofamilien vor bye

Man sollte mal aufs Datum der letzten Nachicht schaun angry

Pug1 Gif  Was du heute kannst besorgen, fährst du Morgen ohne Sorgen.  Pug1 Gif






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:








Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Zur mobilen Ansicht wechseln

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.