Dein Avatar
PEUGEOT-TALK, DAS FORUM FÜR PEUGEOT UND PSA MOTOREN



« Zurück 1 ... 3 4 5 6 7  





R1234yf (Killerkältemittel) nach 2 Jahren schon leer
#91

Hi !

Bei meinem hat sich die Klima auch verabschiedet. Erst hat es noch gezischt und nun geht gar nix mehr.
Laut meinem Händler werden die Anlagen nur bis kurz über min. befüllt ,weil das Klimamittel so teuer ist.
Beim zweiten Kundendienst ist dann eine neue Befüllung vorgeschrieben ,was sie allerdings im SInne des Kunden nur dann machen ,wenn die Klima nicht mehr geht ,da es für den Kunden zu teuer wäre.
Was im Endeffekt defekt ist ,weiss ich noch nicht ,da mein Termin erst in einigen Wochen zusammen mit  anderen Sachen ist.
Interessant ist vielleicht ,daß das Klimamittel im Servicevertrag mit enthalten ist. (Ich habe den Vertrag Kundendienst mit allen Verschleissteilen)
Also kann mir nicht viel passieren - entweder ist der Klimakühler auf Grund der Anschlüsse defekt - Austausch mit Neubefüllung ,oder es fehlt einfach Kältemittel - Neubefüllung ...

In Hinsicht auf die normale Garantie ,die nach zwei Jahren ausläuft und ohne Servicevertrag ist das natürlich eine kluge Rechnung für Peugeot - man spart sich in der Menge viel Kältemittel und den Verlust trägt der Kunde nach zwei Jahren ...

Übrigends von defekten Klimakondensatoren ist natürlich nichts bekannt ... Music 

Das "alte" Kältemittel soll übrigends auch schon teurer werden ,da die EU die Produktion stark einschränkt ,da es ja soooo umweltschädlich ist ... Dodgy

Peugeot 308 GT HDI 04/2015 Volle Hütte :-)


#92

@Pugtom , wie ich sehe ist dein Löwe auch aus 2015, so wie meiner .... und die zwei von Facebook, von denen ich berichtet habe, waren auch aus 2015 .... schon interessant, dieser "Zufall".

Hier ein Bericht zu dem alten Kältemittel, was vom Markt schnellstmöglich verschwinden soll und "künstlich" verteuert wird: https://www.krafthand.de/artikel/preisex...34a-23614/

Peugeot 308 SW 1.6 BlueHDi 120 "Active" / City-Paket Plus / Perla Nera Schwarz-metallic
Opel Corsa 1.2 Selection royal-blau metallic


#93

(13.04.2018, 22:05)Pugtom schrieb: Das "alte" Kältemittel soll übrigends auch schon teurer werden ,da die EU die Produktion stark einschränkt ,da es ja soooo umweltschädlich ist ... Dodgy

Ich finde das neue Kältemittel auch (im wahrsten Sinne) Brandgefährlich. Das bisherige R134a gehört aber auch noch in die Gruppe der Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW). Damals wurde das R22 als sehr Klimaschädliches Treibhausgas verwendet.
Dieses wurde verboten und übergangsweise (neben anderen Kältemitteln) das R134a verwendet.
Dieses ist im Vergleich zu R22 aber sehr ineffizient. Daher geht die Entwicklung bei den Kältemitteln immer weiter.

Mein Firmenwagen ist ein grüner Octavia. Die schlimmste Lästerei über die Farbe ist mein Benutzername.

Gerade bestellter erster Peugeot im Leben: 308SW Allure mit GT-Line, 1,2L PureTech EAT8 (Für die Frau)
Unverbindlicher Liefertermin: 25.06.2018


#94

Termin war heute, gemacht wurde ..... NICHTS lol 

Wagen um 14.30 Uhr abgegeben und 15 Minuten später,  mein Sohn hat mich abgeholt wir waren gerade zu Hause angekommen, der Anruf von der Peugeot-Werkstatt:

"Ääääähm, also das ist mir jetzt unangenehm .....heute können wir leider nichts machen. Wir haben das neue Klimagerät ja erst seit kurzem und wir wollten gerade bei Ihrem Auto anfangen, aber da haben wir festgestellt ....... uns fehlt das Öl, was dem Kältemittel beigemischt wird. Aber ich habe das gleich beim Aussendienstmitarbeiter geordert, soll diese Woche noch kommen, wird per Express verschickt. Wäre es ein Problem wenn wir den Termin auf kommenden Montag verschieben?"

Neiiiiiiiin, ist doch überhaupt kein Problem, ich habe ja heute nur extra zwei Stunden früher Feierabend gemacht, damit ich den Termin einhalten kann rock

Aaaaaalter, bin ich stinkig, die wissen seit 9! Tagen das ich heute Termin habe und stellen HEUTE fest, dass ihr neues super duper Klimawartungsgerät nicht einsatzfähig ist!?!?

Den Termin mache ich da noch ...... dann mal sehen


.... irgendwie will ich meine alte FIAT-Werkstatt zurück, das war so prima da ..... 17 Jahre Kunde, NIE war etwas zu beanstanden, immer fair und kompetent .... sowas wie heute erlebt, hat es dort nie gegeben
Mal fragen ob die auch Peugeot machen, denke ja. Der 308 wird eh bald drei Jahre alt, dann ist auch egal bei wem ich was machen lasse.

Peugeot 308 SW 1.6 BlueHDi 120 "Active" / City-Paket Plus / Perla Nera Schwarz-metallic
Opel Corsa 1.2 Selection royal-blau metallic


#95

Ich mach nochmal kurz den Klugscheißmodus an:
Das r134 ist Teilhalogeniert, nur ein FKW. Das Chlor von früher fehlt bei diesem Kältemittel. Ist ein biss hen weniger problematisch.
Okay, bin schon wiexer weg?
Nils

von Citroen XM 2.5 zu Saab9-5 sc jetzt mit 508 GT sw (11/2012)



« Zurück 1 ... 3 4 5 6 7  




  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   



Gehe zu:





Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  EAT8 beim 308er - Wer hat schon Erfahrungen? ott-muc 12 1.801 19.02.2018, 09:11
Letzter Beitrag: Scotty42
  vergessene Option(en): wer hatte das schon und wie wurde damit umgegangen? keksemann 68 5.134 26.06.2017, 19:23
Letzter Beitrag: Desaster




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Hilfe | Impressum | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design P-talk © 2017-2018 created by Mittns.