Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Druckversion

+- Peugeot-Talk, das Forum für Peugeot und PSA Motoren (https://www.peugeottalk.de)
+-- Forum: Aktuelle bzw. zukünftige Modellpalette (https://www.peugeottalk.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Peugeot 5008 II Forum (https://www.peugeottalk.de/forumdisplay.php?fid=76)
+--- Thema: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? (/showthread.php?tid=3101)

Seiten: 1 2 3


Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Dragonsboy - 09.03.2018

Hallo,
in der Bedienungsanleitung steht das es eine elektronische Ölstandsanzeige gibt.
Irgendwie sehe ich da nur nichts von.
Wenn ich neben dem Cockpit die Kleine Taste mit dem Schraubenschlüssel drücke während der Motor läuft wird mir folgendes angezeigt: Dauer bis zum nächsten Service/ Über 2400km Adblue Reichweite/ Kein Fehler.
Vom Ölstand steht da leider nichts.
Oder gibt es nur eine Info wenn der Ölstand zu gering ist???
Danke!


Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Sascha_Rhbg - 09.03.2018

Achte mal beim Starten auf die Anzeige. Da kommt eine kurze Meldung "Ölstand OK".


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Dragonsboy - 09.03.2018

Die kommt bei mir glaube ich nicht, habe heute extra mal drauf geachtet.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peupa205 - 09.03.2018

Vielleicht haben sie mal wieder was eingespart, hab ich auch immer (beim 208 GTi), diese Anzeige. Wobei, wenn alles o.k. ist könnte ich gerne darauf verzichten.  Vlt. hat PSA das auch so gesehen ?


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Dragonsboy - 09.03.2018

Dann muss ich wohl mal beim Händler nachfragen.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peugeotbobbelche - 09.03.2018

Das hat mein 508 auch. Aber ob es jedes mal erscheint weiß ich nicht.
Liebe Grüße Boris


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peupa205 - 09.03.2018

Wenn du das hast, kommt es tätsächlich nach mind. 30 Minuten immer.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - CK308 - 09.03.2018

Auf diese "Ölstand ok"-Meldung darf man nichts geben.
Meinem alten 308 fehlten mal 2 Liter (von normalen 4,25), und der Bordcomputer sagte weiterhin diese Meldung.
Die Warnung kommt wohl erst wenn gar kein Öl mehr drin ist...


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Mittns - 10.03.2018

Der Ölstand wird wohl so lange als Ok angezeigt bis eine kritische (geringe) Menge erreicht ist.
Dazwischen gibt's ja nichts.
Also entweder in Ordnung oder die mindestmenge wurde erreicht = nicht in Ordnung.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Dragonsboy - 10.03.2018

Die Frage ist ob mein 5008 das haben müsste, es kommt keine OK Meldung beim starten.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peugeotbobbelche - 10.03.2018

Eigentlich sollte er das haben. Ist jetzt kein großes und teures Bauteil.
Das hatte schon vor dem 508 mein 307, und es hat mich nicht enttäuscht über mehr als
100k km.
Der Wagen hat aber auch kein Öl gebraucht zwischen den Intervallen.
Mein 307 musste noch alle zwei Jahre oder 30k km zur Inspektion.
Liebe Grüße Boris


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Dragonsboy - 10.03.2018

Ich würde das bei dem Wagen auch sehr schwach finden. Der 2007er Opel America meiner Frau hat das sogar. Na mal sehen was die Werkstatt sagt. Bei mir kommt definitiv keine Meldung beim Starten und auch sonst nicht.


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peupa205 - 10.03.2018

Komisch, hat das vielleicht jemand das rausprogrammiert, warum ? Oder ist da ab Werk was vergessen worden bei der Programmierung ?
OT: Ich finde das beim Partner 1,6 HDi und den 206CC 2,0 besser. Diese "5-er Nüllecken"-Anzeige ist auf ebenem Boden recht genau. Da sieht man auch, daß die Fahrzeuge Öl verbrauchen, allerdings mußten wir bisher zwischen den Wartungsintervallen nix nachfüllen.
Deswegen finde ich die Anzeige 208 GTi mit dem ewigen "Ölstand o.k." auch nicht so gut. Bloß den Fahrer nicht mit Infos überfrachten, ist ja auch bei der "weichgespülten" Wassertemperatur so.


Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - PetDig2 - 10.03.2018

unser 807 hat es, mein 508 SW auch

immer beim Starten angegeben

aber ich verlasse mich nicht darauf und kontrolliere immer selbst regelmäßig

ich möchte nicht zuviel von diesen elektronischen Systeme (obwohl ich Elektroniker bin)

alles was Sensor ist, kann kaputt gehen


RE: Ist die Digitale Ölstandanzeige immer verbaut? - Peupa205 - 10.03.2018

Stimmt, darum ist der Griff zum Ölstab immer noch Pflicht. Das Beste an den Sensoren ist, daß wir die schon 2-Mal erneuern mußten, weil sie leckten, so kann man Ölverbrauch auch provozieren. Wink