Kupplung vom 107

  • Mein 107 Bj 05/2009 brauchte eine neue Kupplung.

    Hatten dann das Thema - von welchem Hersteller war denn die "alte"?

    "Mein Schrauber" hat zwar nicht aufgepasst, meinte aber es wäre wohl eine speziell für Peugeot gefertigte gewesen. Marke war nicht zu erkennen.

    Ich hab natürlich gegoogelt, aber nichts Spezielles gefunden. Kiste ist zu alt.

    Jetzt meine Frage allgemein und an unsere Schrauber: Hat jemand Ahnung von welchem Hersteller, in der Zeit 05/2009, die Kupplung im 107 verbaut wurde?

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)

    Edited once, last by Wothanius ().

  • Hallo Hartwin,

    Bei unsern älteren Peugeots 205 und 106 war als Erstausrüster immer Kupplungen von Valeo verbaut Meine Wahl ist immer Valeo.und danach Sachs. Luk als regenerierte Kupplung meide ich. Es steht ja auch immer Repsatz als Zusatzbezeichnung.

    Habe hier den Motor mit 68 PS eingegeben. Ansonsten über Fahrzeug Nr 4 und 3 stellig nochmals korrigieren.

    https://www.daparto.de/Kupplun…_country%22%3A%22DE%22%7D

    Motointegrator oder Pax sind dabei meine Lieblingslieferanten mit kurzen Lieferzeiten.

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch 434 Zweisitzer, danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück ,danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen

    :pug1:2012 Peugeot 106 + 2017 Peugeot 205 Cabrio + 2020 Peugeot 205 Automatik

    ab 1980 bereits 3x in der Werkstatt gewesen

  • Danke Dir Erich,

    hab jetzt auch eine Valeo einbauen lassen. Wollte eben nur wissen was die damals eingebaut haben. Nur so zur Information. Hat immerhin 80.000 km gehalten, obwohl meine Frau nicht unbedingt die Kupplungsschonerin, und hauptsächlich in der Stadt unterwegs ist.

    Lieferzeit war jetzt nicht das Problem, da wir dienstbedingt das Auto eh 1 1/2 Wochen zu meinem "Schrauber" gestellt haben. Der ist halt 250 km weg.

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)

  • Ihr wißt aber schon, daß der 107 eigentlich ein Toyota Aygo ist ? Deswegen kann man auch mal da suchen.

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe). Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    8x 205 60-128PS, 1x Partner HDI 1,6 , 2x 206CC 135 , 1x 407 HDI 1,6 , 1x 208 GTI 30th 8), 1x 3008 I HDI 2l, 1x 607 V6 :thumbup:

    Das alles allerdings auf 3 Fahrer verteilt, damit jeder mal was zum Wechseln hat....

  • Ihr wißt aber schon, daß der 107 eigentlich ein Toyota Aygo ist ? Deswegen kann man auch mal da suchen.

    Mit Daihatsu - Motor ;) Hab logischerweise vor allem bei Toyota geschaut, aber auch da hab ich keine Info gefunden. Ist ja im Endeffekt auch nicht so tragisch, such auch nciht weiter danach. Wollte es eben nur wissen. Aber wenn nicht mal ihr das wisst....

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)