Auto für Tochter gesucht, Beratung, Vorschläge?

  • So, jetzt brauche ich mal ein paar Anregungen von euch.

    Meine Tochter sucht ein Auto für sich. Kombi/SUV, Automatik und Diesel. Es muss so zwischen 1800 -2000kg Anhängelast haben für einen Pferdeanhänger der auch mal mit 2 Pferden unterwegs ist. Limit bis 10.000€ . Pick Ups scheiden aus, da sie auch ohne Anhänger oft einiges mehr trinken als ein Kombi.

    Bis jetzt stehen ein Citroen C5 2,2HDI 204 aus 2011 mit 125.000km ein Mercedes 220D T-Modell aus 2007 mit 130.000km und ein Opel Insignia 2,0 BiTurbo aus 2014 mit 144.000km und "volle Hütte" auf der Liste. Den Opel kann ich mir morgen anschauen, steht bei mir fast um die Ecke.

    Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee

    LG.Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Irgendwas von Subaru?


    Ostfriesland Juchhu

    Peugeot 508 SW Allure 5/17 Blue HDI 150 5,0l/100km Smart Cabrio(Fiffi) 5/2000
    Exit: 508 SW 140 FAP


    Ach ja.: Klootschieterblaut is kien Bottermelk :cool:

  • Kriterien bei Autoscout eingeben und schauen was rauskommt...

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Leider kann ich die Anhängelast nicht bei den Suchkriterien eingeben. So muß ich immer mühsam mit Tante Google die Lasten rausprockeln.

    Bei Subaru liegt der Diesel bei 1700kg beim Lagacy. Meine Andere Tochter und ihr Freund fahren jeweils Subaru, ein Impreza und ein Outback. Lediglich der Outback darf 2 Tonnen ziehen und auch nur als 2,5L Benziner.

    LG.Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Wie wäre es mit einem 508 GT oder einem 508 1.6 THP. Ich war beim Ziehen sehr zufrieden. Anhängelast jeweils über 1800kg möglich.


    Typen kann man gut suchen bei autoscout24.ch unter der erweiterten Suche

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • - VW Tiguan I 2.0 TDI DSG 4Motion 103 kW/140 PS

    - Jeep Grand Cherokee 3.0 Multijet 160 kW/218 PS (ist ein vielleicht ein bisschen über's Ziel hinaus geschossen, aber erfüllt die Anforderungen)

    - VW Sharan 2.0 TDI DSG 125 kW


    uvm.


    Habe ich gerade eben einen gefunden. Und gedacht warum man nicht auf das naheliegendste kommt.

    https://www.ebay-kleinanzeigen…ik-gt/1511174046-216-4692

    Hab ich irgendwas auf meiner Brille, oder hat da irgendjemand den Kühlergrill von 'nem A4/A6 drangepappt? :think1::shocked:

    Seit 06/17 Besitzer und Eigentümer eines Peugeot 208 mit 82 PS.

    Notorischer Klugscheißer. Sehr viel Meinung trifft auf ganz wenig Ahnung.


    847843.png

  • Das habe ich auch gedacht ;)


    Ostfriesland Juchhu

    Peugeot 508 SW Allure 5/17 Blue HDI 150 5,0l/100km Smart Cabrio(Fiffi) 5/2000
    Exit: 508 SW 140 FAP


    Ach ja.: Klootschieterblaut is kien Bottermelk :cool:

  • Der Grill ist schon krass! Den würde ich gerade deswegen wohl nicht nehmen.

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Autos aus der Betrugskonzernmischpoke fallen leider durchs Raster, und ja die Jeeps, da gibts viele, da können auch mal 3 Tonnen an den Haken, aber im Unterhalt machen sie doch etwas Aua im Geldbeutel.

    LG.Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Kuck mal hier.

    Anhänge-Stütz-und-Dachlasten-für-Pkw-und-Kleintransporter.pdf

    Liste mit den Anhängelasten vom ADAC nach Marken sortiert.


    PS. Ich würde mal mich bei den Volvo Kombis umschauen

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Ford Galaxy / S-Max mit 2.0 TDCi mit 103/120 kW darf genau 1,8 Tonnen ziehen. Der erste Kuga mit 2.0 TDCi mit Allrad und 103 kW sogar 2,1 Tonnen.


    SilentGreen Deine Liste hat leider einen Haken. Alles Fahrzeuge ab Euro 6b, und damit quasi nicht unter 10k€ zu haben.


    die Jeeps, da gibts viele, da können auch mal 3 Tonnen an den Haken, aber im Unterhalt machen sie doch etwas Aua im Geldbeutel.

    Laut Inserat nur 10,8 Liter Diesel. Ist doch quasi nichts :P und auch nur 650€ Steuern p.a. in Deutschland.

    Seit 06/17 Besitzer und Eigentümer eines Peugeot 208 mit 82 PS.

    Notorischer Klugscheißer. Sehr viel Meinung trifft auf ganz wenig Ahnung.


    847843.png

  • Ford Galaxy / S-Max mit 2.0 TDCi mit 103/120 kW darf genau 1,8 Tonnen ziehen. Der erste Kuga mit 2.0 TDCi mit Allrad und 103 kW sogar 2,1 Tonnen.


    SilentGreen Deine Liste hat leider einen Haken. Alles Fahrzeuge ab Euro 6b, und damit quasi nicht unter 10k€ zu haben.

    Muss ja kein Audi, BMW, Mercedes sein.

    Dacia, Citroen, Lada, Ford, Mitsubishi.

    Gebraucht sicher drin.. Vlt nicht volle Hütte aber 🤷‍♂️

    Peugeot 208 GT Line: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    You have to trust your own madness... [Clive Barker]

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • So, den 1.Kandidaten schaue ich mir morgen an: Opel Insignia

    Irgendwomit muss man ja anfangen.

    Bin natürlich dankbar für weitere Ideen.

    LG.Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • Dacia, Citroen, Lada, Ford, Mitsubishi.

    Dacia hat keine so großen Autos im Programm und wenn doch, dann nicht als Automat.


    Citroen wohl doch "nur" der C5 mit dem 2.2 HDi, der C4 Grand Picasso darf mit dem HDi 160 auch nur 1.500 kg ziehen.


    Lada gibt's bei uns nur als Benziner, in den 90ern auch als Wirbelkammerdiesel (tatsächlich sogar von PSA, der XUD9), aber das ist wahrscheinlich nicht das, was die Tochter von MainCoon sich vorstellt.


    Ford s.o.


    Hyundai Santa Fe (analog dazu wahrscheinlich auch Kia Sorento) mit dem 2.2 CRDi mit 197 PS wäre noch eine Option. Mit Allrad und Automatik darf der 2100 kg an den Haken nehmen. Der aktuelle Hyundai Tucson (auch hier analog auch Kia Sportage) mit dem 2.0 CRDi mit 136 PS oder 185 PS darf 1900 kg, fällt wohl aber aus dem Budget von 10000€ raus.


    Volvo V60 D4/D5 darf mit Allrad auch bis zu 1800 kg ziehen.


    Subaru Forester ist in der 4. Generation auch als Automat (CVT) lieferbar gewesen. Darf laut ADAC 2 Tonnen ziehen.

    Seit 06/17 Besitzer und Eigentümer eines Peugeot 208 mit 82 PS.

    Notorischer Klugscheißer. Sehr viel Meinung trifft auf ganz wenig Ahnung.


    847843.png

  • MainCoon

    Ist das dieselbe Tochter wie hier erwähnt?:

    Blicke über den Tellerrand


    Warum will sie denn dann eine E-Klasse 250D aus 2017 gegen ein viel älteres Modell (z.B. 220D aus 2007) eintauschen?

    Bis jetzt stehen ein Citroen C5 2,2HDI 204 aus 2011 mit 125.000km ein Mercedes 220D T-Modell aus 2007 mit 130.000km und ein Opel Insignia 2,0 BiTurbo aus 2014 mit 144.000km und "volle Hütte" auf der Liste.

  • Ja, das ist sie. Sie hat sich damals mit ihrem Freund in B das Auto zusammen gekauft. Nun ist es leider aus nach 10 Jahren und er will das Auto behalten und zahlt ihr eine gewisse Summe dafür.

    Die reicht natürlich nicht um sich wieder so ein Auto zuzulegen.

    Wie das Leben so spielt .

    LG.Mainy

    3008 GT Diesel Kupfer-metallic mit "alles" außer AHK :windy:
    EZ.29.05.17
    Mitsubishi Eclipse 1,5 CVT 2WD, Yamaha Tracer 900 GT in Phantom-Blue

  • So ein Benz ist einfach ein Beziehungskiller. Hatten Sie eine Klorolle auf der Heckablage? (Will nur checken ob Robin nun Single ist)

    :lol:

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

  • Autos aus der Betrugskonzernmischpoke fallen leider durchs Raster, und ja die Jeeps, da gibts viele, da können auch mal 3 Tonnen an den Haken, aber im Unterhalt machen sie doch etwas Aua im Geldbeutel.

    LG.Mainy

    Hallo MainCoon,


    Auch wenn ich für Betrügereien auch extrem wenig übrig habe würde ich mir dennoch auch Autos aus dem VW Konzern anschauen. Z. B. VW Tiguan/ SEAT ATECA/ VW Sharan/ Seat/ Skoda Pedant.


    Ich für mich habe z. B. mit einem FORD SMAX super Erfahrungen gemacht. Praktisch null Probleme (um einige weniger als mit meinem 5008 GT), Spritverbrauch voll OK (PSA Diesel) und auch super Platzangebot/ komfortables Fahrwerk/ Zuglast und Preis-/ Leistungsverhältnis.


    Bzgl. EU 6x - diese Frage ist insoweit auch in Bezug auf evtl. geplante Fahrverbote bei Euch wichtig. Würde auch die Aussenabmessungen berücksichtigen. Manche VANs etc. schauen von aussen ziemlich "harmlos" aus. Wenn man dann selbst damit fährt ist das anders und Einparken/ Stadtfahrten werden schnell zur Herausforderdung. Wie geschrieben - FORD würde definitiv auf meiner Liste stehen. Die kriegt man z. T. extrem günstig.


    Bei einem "Gebrauchten" sind für mich persönlich vor Allem folgende Punkte wichtig;


    km Anzahl

    Vollständiges Service Heft

    Garantie (Händler)


    Marke/ Modell ist wie immer etwas Geschmacksache. Würde nur nicht aus "emotionalen" Gründen eine Marke/ Hersteller ausschliessen auch wenn ich Dich gut verstehe.


    l. G.

    Karl

  • So ein Benz ist einfach ein Beziehungskiller. Hatten Sie eine Klorolle auf der Heckablage? (Will nur checken ob Robin nun Single ist)

    :lol:

    Neues Thema - Robin der Benz und seine Mädels :rock:

    Bitte nicht weiter ausarbeiten;)

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)