Ich bins :)

  • Hallo :)


    Ich heiße Lukas und habe mir im März einen 208 Gti zugelegt, BJ 2013 in rot.

    Ich wollte was kleines, leichtes, mit viel Dampf, den man auf den ersten Blick noch nicht unbedingt erahnt. Und keinen Golf oder irgendwas anderes, was schon jeder hat ^^

    Der Peugeot war da echt perfekt.

    Ich habe auch direkt eine Anlage eingebaut, bestehend aus Audio System H 165 Evo 2 an einer AS M90.4, dem AS X12 BR an der AS R1250.1D. D und dem Helix DSP Mini.


    Sah dann so aus:

    20200504_204706.jpg


    Leider ist mir vor 2 Wochen bei 220 auf der Autobahn ein Hirsch vors Auto gelaufen :(


    20200511_114516.jpg


    Ich habe mich einmal gedreht, bin nen halben km rückwärts an der Leitplanke längs gerutscht und ohne einen Kratzer ausgestiegen.


    Vor einer Woche habe ich mir dann den hier zugelegt :


    20200512_165755.jpg20200512_165755.jpg


    Laut Verkäufer der letzte in Deutschland zugelassene Gti :)


    Der macht sogar noch mehr Spaß :)

    Die +8PS und +25NM merkt man doch mehr als erwartet :)



    LG Lukas

  • Das haste aber direkt Pech gehabt.. :|

    Hmmm.. Vlt hat ja jmd noch einen Gti abgemeldet in der Garage stehen, den er nächstens anmelden will :P

    Ja auf weitere Bilder sind mir mal gespannt :)

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ....The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Haha ^^

    Ich glaube, der Verkäufer meinte als Neuzulassung. ^^

    Wobei der ja auch viel erzählen kann. War für mich auf jeden Fall nicht das ausschlaggebende Kaufargument. ^^

    Ist aber tatsächlich erst 1 Jahr alt und keine 6000 gelaufen also wie neu. :saint:

  • Wundert mich selber, ehrlich gesagt ^^

    Ich hatte aber tatsächlich keinen einzigen Kratzer, nicht mal Rückenschmerzen o.ä..

    Nur das Auto war eben komplett Matsch und der Hirsch erst recht. Der ist regelrecht explodiert und hat sich über die komplette Autobahn und 4 Fahrspuren verteilt. <X

  • Haha ^^

    Ich glaube, der Verkäufer meinte als Neuzulassung. ^^

    Wobei der ja auch viel erzählen kann. War für mich auf jeden Fall nicht das ausschlaggebende Kaufargument. ^^

    Ist aber tatsächlich erst 1 Jahr alt und keine 6000 gelaufen also wie neu. :saint:

    Gut, das FL finde ich beim 208 auch deutlich schöner

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ....The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • Auch erstmal willkommen hier .

    220Km/h auf der AB , Respekt. Ab 210 km/ h auf gerader Strecke ist der 208 GTI sowieso nur mit viel Respekt zu bewegen. Wenn ich mal fragen darf, wie alt bist du denn ?

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
    Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    8x 205 60-128PS, 1x Partner HDI, 2x 206CC 135 , 1x 407 HDI, 1x 208 GTI 30th8)

  • Ich bin 30 Jahre alt, habe seit 12 Jahren meinen Führerschein und bin in dieser Zeit insgesamt eine knappe halbe Mio. km gefahren. :)

    Ich finde die Straßenlage bei hohem Tempo eigentlich sogar sehr gut für so ein kleines Auto. Ich bin schon andere Gurken gefahren, wo einem ab 190 Angst und Bange wird. Mein vorletztes Auto war ein A3 und selbst bei dem wurde mir ab 210 schon komisch.

    Beim Peugeot ist das überhaupt nicht so. Da fühlen sich 200 immernoch wie 120 an. Auch wenn man jenseits der 200 voll in die Bremse tritt, bleibt er stabil in der Spur.

    Ich fahre mit 220 sogar noch durch Kurven mit dem Gti. Da kommt dann allerdings auch langsam dieses "reicht jetzt mal" Gefühl auf, aber auf gerader Strecke habe ich überhaupt keine Bedenken. Selbst bei 230 nicht. Solange einem kein Wild vors Auto springt und man den Führerschein nicht erst seit ein paar Wochen hat, sehe ich da eigentlich keine Schwierigkeiten.

    Das ist aber mein persönliches Empfinden.


    Aber du hast natürlich Recht damit, dass man ab 210 immer mit einem gewissen Respekt unterwegs sein sollte. Egal in welchem Auto man sitzt. 210 bleiben eben immer 210 :)

  • Willkommen in unseren Reihen

    Bestellt 22.01.20 voraussichtliche Lieferung 22.06.20

    Vorgänger in meiner Garage ^^ 205 GTI u. Roland Garros / 305 GR / 309 GTI / 405 MI6 / 505 Diesel / 307 SW / 407 SW / und dann Fremd gegangen:P

  • ❤️lich willkommen bei uns und daß dir die Hirsche und Wildtiere vom Auto fern bleiben 👍🏻

    Aber auch gut zu wissen das der 208 im Falle eines Falles den Fahrer beschützt.

    Liebe Grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...