Für Leute die Finanziert oder Leasing haben (Verbraucherkreditverträge – Widerrufsrecht )

  • Wer aus seinen Vertrag raus will vielleicht Interessant



    Durch das EuGH-Urteil wurde entschieden, dass die sogenannte Kaskadenverweisung

    „Der Darlehensnehmer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E‑Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem der Darlehnsnehmer alle Pflichtangaben nach § 492 Abs. 2 BGB (z. B. Angaben zur Art des Darlehens, Angaben zum Nettodarlehensbetrag, Angabe zur Vertragslaufzeit)“


    ... den Darlehensnehmer nicht ausreichend über sein Widerrufsrecht – genauer über den Beginn der Frist für den Widerruf – informiert, weshalb die Frist für den Widerruf nie begonnen hat und Verträge mit dieser Widerrufsbelehrung, die nach dem 11.06.2010 geschlossen wurden, nun widerrufbar sind.

    Die fehlerhafte Belehrung findet sich in den Widerrufsbelehrung fast aller Banken (Deutsche Bank, Commerzbank, Bank11, psd-Bank, Postbank, UniCredit, HypoVereinsbank, DZ Bank, ING DiBa, Santander, Targo Bank, Schwäbisch Hall), Volksbanken und Sparkassen (Sparkasse Hamm, Sparkasse Münsterland-Ost, Sparkasse Dortmund, Sparkasse Westmünsterland, Sparkasse UnnaKamen, Sparkasse an der Lippe, Sparkasse Arnsberg-Sundern, Sparkasse KölnBonn, Sparkasse SSK Düsseldorf, Sparkasse Duisburg, Sparkasse Essen, Sparkasse Bochum, VW Leasing, Audi Leasing, Skoda Leasing usw.), auch weil die Sparkassen größtenteils überregional ein gemeinsames Darlehens- bzw. Widerrufs-Formular benutzen.

    Chancen eines Widerrufs: Rückabwicklung + Rückzahlung

  • sehr interessant,

    da das wichtigste aber noch fehlt (in Rechtsachen immer das jeweilige Urteil, Beschluss, Pressemitteilung, wahtever angeben - bitte aus "offiziellen"/seriösen Quellen), hier noch das Urteil und die Pressemitteilung als Quelle.


    Urteil: http://curia.europa.eu/juris/d…req&dir=&occ=first&part=1

    Pressemitteilung: https://curia.europa.eu/jcms/u…df/2020-03/cp200036de.pdf

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi / bisher: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ....The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

















  • SilentGreen

    Changed the title of the thread from “Für Leute die Finanziert oder Leasing haben” to “Für Leute die Finanziert oder Leasing haben (Verbraucherkreditverträge – Widerrufsrecht )”.
  • Dasselbe gilt ja auch für Baufinanzierungen. Hatte letztens auch schon einen Hinweis bekommen. Wer also meint zuviele Zinsen gezahlt zu haben sollte nachhaken.


    Ostfriesland Juchhu

    Peugeot 508 SW Allure 5/17 Blue HDI 150 5,0l/100km Smart Cabrio(Fiffi) 5/2000
    Exit: 508 SW 140 FAP


    Ach ja.: Klootschieterblaut is kien Bottermelk :cool:

  • Ich hab eine Klage gegen DEBEKA, Baufi aus dem Jahre 2008, verloren- obwohl das alles glasklar war!!! Aber vor deutschen Gerichten und auf hoher See, ihr wisst schon...


    Aber dafür habe ich gegen SkodaBank und Nissanbank gesiegt, ohne richtig böse werden zu müssen... und gestern kam auch die Annahme des VW-Vergleichs für 2 Skodas rein mit zusammen 5500 EURo... Mal gewinnt ma, mal verlieren die anderen... :dance2:


    Versuch macht jedenfalls kluch...

    1109235.png