Brummen bei niedriger Drehzahl

  • Hallo zusammen,


    ich wende mich heute mit einem „akustischen“ Problem an die Mitglieder des Forums. Mein 2008 (1,6 HDI, 92 PS, 5-Gang) weist beim Fahren im niedrigen Drehzahlbereich und höchstem Gang ein sonores Brummen bzw. Vibrationen auf. Bei höherer Drehzahl und Geschwindigkeit ist das Brummen nicht zu hören. Es hat den Eindruck, als ob das Auspuffrohr irgendwo frei schwingt, und somit den niederfrequenten Ton erzeugt. Die Motorhaube hatte ich auch schon mal im Verdacht. Vielleicht hat sich auch an einer Stelle ein „Dämpferelement“ verflüchtigt o. ä. Aber dies sind alles nur Vermutungen. Ich meine das Brummen im vorderen Bereich des Fahrzeugs zu lokalisieren. Wer hat Hinweise oder Tipps das Brummen einzudämmen und wenn ja wo und womit? Ich bin auf Eure Antworten gespannt.


    Viele Grüße aus dem Siegerland


    Henner (l7uj8i)