230 V- Steckdose? 150 Watt? WATT soll das?

  • So richtig weiss ich auch noch immer nicht, wofür ich persönlich die Dose verwenden sollte... aber die Ideen der Anderen waren zumindest schon mal was, insbesondere die Säge... Aber dass dann alles auch nur bei laufendem Motor geht- ist schon tendenziell bitter...

  • Freu dich doch.

    Besser haben wenn mans mal brauch als nicht zu haben wenn mans mal brauch. :thumbup:8)

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

  • Na ja, da hast du schon recht... irgendwie...:think1:

  • Und die Nichtfunktion ohne laufenden Motor bzw. eingeschalteter Zündung ist nur die Sicherheit dass das Auto auch noch anspringt. Die meisten Geräte müssen ja auch nicht laufen/laden wenn alles aus ist.

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • Lustigerweise ist in meinem 308 II keine 230V-Steckdose mehr verbaut, stattdessen ist da ein USB-Anschluss. Mein Händler hat nur mit den Schultern gezuckt und meinte, das ist so.

    Peugeot 308 SW 180 BlueHDI GT - 09/2018

  • Bei der Leistung ist die Dose aber auch zu vernachlässigen. Ich habe sie bisher noch kein einziges Mal benutzt.

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • Hah, wenn man so in die Welt schaut... hab gerade geguckt: unsere Eiswürfelmaschine hat einen Anschlusswert von 120 Watt!

    Jetzt ergibt das alles einen Sinn!:dance2:

  • Na ich hatte mal früher im Wagen einen Spannungswandler am Zigarettenanzünder und da ne Kaffe Maschine und nen Mini Kühlschrank mal testweise angeschlossen 8)

    Insofern ist der 150 Watt Anschluss ein riesen Fortschritt ^^

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / GTi Heckspoiler / Caesium Felgen 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick!  Kilck!  Klick!  

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...

  • Hah, wenn man so in die Welt schaut... hab gerade geguckt: unsere Eiswürfelmaschine hat einen Anschlusswert von 120 Watt!

    Jetzt ergibt das alles einen Sinn!:dance2:

    AAAH stell ich mir cool vor - so an der Ampel - Schatz möchtest Du in Deinen Martini 2 oder 3 Eiswürfel:lol:

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018

  • Genau! Savoir vivre, oder so... :bye:


    Oder beim Update des Navis, der Motor muss ja eh laufen...:cool:

    Edited once, last by oliboli ().

  • und noch ein elementares Gerät hat weniger als 150 Watt: meine PerfectDraft Zapfanlage... ... 70 Watt :)


    Da tun sich aber echt langsam Abgründe auf!

  • Nicht nötig, die kühlt gut runter - und die Würfel sind doch für die Beifahrerin :)

  • Ich lade mithilfe der Steckdose immer die Autobatterie auf. Dauert zwar etwas, aber das geht auch ohne Motor, weil die Batterie durch das Laden ja immer mehr Leistung bekommt, hihi:P;(;)

    3008 GT-Line HDI130 EAT8 in Ultimate Rot, mit DAB-Radio, Panoramadach, Automatischer Geschwindigkeitsregler ACC, Focal-Soundsystem, AGR-Sitze, Keyless-System, 180Grad Kamera, Ganzjahresreifen.
    Bestellt am 31.10.2018, Übergabetermin: 16.04.2019
    (Angeliefert am 08.04.2019 (15.KW 2019) - Ursprünglich: voraussichtliche Lieferfrist 36-38 Wochen. Unverb. Liefertermin laut Vertrag war: 30.06.2019)

  • Das finde ich richtig öko von dir!

    Alles ohne Atomstrom,

    und ist das nicht „erneuerbare Energie“, wenn du durch Herumfahren die Batterie auch noch lädst?


    Bei Tesla geht das so:

    https://images.app.goo.gl/jxSa2PxpsxGs7Wv8A

  • Beträfe in meinem Fall den Rifter aber sicher ist das in den verschiewdenen Fahrzeugen gleich geregelt: Liefert die Steckdose schon bei eingeschaltener Zündung die 230V oder erst bei laufendem Motor? Die Wagen haben ja allesamt ein Energymanegementsystem was die erforderliche Restspannung zum Start abregelt?

  • Nur bei laufendem Motor.

    308 GTi (╯°□°)╯︵ ┻━┻

  • So richtig weiss ich auch noch immer nicht, wofür ich persönlich die Dose verwenden sollte... aber die Ideen der Anderen waren zumindest schon mal was, insbesondere die Säge... Aber dass dann alles auch nur bei laufendem Motor geht- ist schon tendenziell bitter...

    Für Multimediagerät oder jedes andere elektronische Gerät (Ladegerät des Mobiltelefons, Notebook, CD-DVD-Player, Flaschenwärmer usw.).

    Ausschließlich Geräte der Isolationsklasse II (auf dem Gerät angegeben) anschließen.

    Keine Geräte mit Metallgehäuse (elektrischer Rasierapparat, usw.) verwenden.

  • Wird nur nen eurostecker haben wir im 308 also ist der Tipp ü

    Außer man bastelt sich einen Adapter. Hab ich damals im 308 gemacht um zur Not mal das Notebook zu laden. Im Endeffekt nie Genutzt.
    wollte mal vor ner langen Fahrt den Flaschenwärmer probieren, hat zu viel Strom gebraucht...


    so ein Adapter auf schuko ist natürlich Teufelszeug, bei Strafe verboten und dient nur Forschungsprojekten.
    das mit dem nicht erlaubt ist war...

  • Ich verwende den 230V Anschluss meist zum Laden des Hendls, da die Stromabgabe des USB in der Konsole vorne zu schwach ist.

    Beste Grüße,
    1.gif  
    Peugeot 308 SW Allure 1.6 BlueHDi 120 S&S Autom., Prod.Datum: 11.06.2015 (auf Band 1 als 405. Auto, Sochaux, F), Übernahmedatum: 09.07.2015 (Kornovograd, A)
    706601.png