Fahrsicherheitstraining und 508 II Fahrt bei Nacht vom Peugeot Sport Club

  • Der Peugeot Sport Club bietet vom 10.-11.04.19 (Mittwoch+Donnerstag) ein Fahrsicherheitstraining auf dem ADAC Fahrsicherheitszentrum in Weilerswist (bei Euskirchen, NRW) an.


    Zudem gibt es für die Teilnehmer eine Ausfahrt im gestellten 508 II in der Nacht, um das NightVision von Peugeot zu erleben.


    Preis für Nichtmitglieder des Clubs beträgt 249,-.
    Für Mitglieder gibt es das Angebot 50,- günstiger.


    Weitere Infos hier:
    https://www.peugeotsport-club.…erience-10-11-april-2019/


    Ich habe mich für das Event bereits angemeldet.



    Der Peugeot Sport Club ist ein offiziell von Peugeot Deutschland erstellter Club, und fördert/sponsort den Club bei den Events.

    Edited once, last by CK308 ().

  • Der Preis ist eigentlich o.k., wobei mich der 508 II null interessiert. Mein Vetter fährt nur neueste S-Klasse und darum kenne ich das System. Mein Urteil, nett, aber zumindest bei MB viel zu teuer. Ich brauche es jedenfalls nicht. Aber ich hab mir lieber wieder eine 10-er Karte für den (alten) Ring gekauft, kostet ähnlich viel.

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
    Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    8x 205 60-128PS, 1x Partner HDI, 2x 206CC 135 , 1x 407 HDI, 1x 208 GTI 30th8)

  • Den 508 II durfte ich ja von dem Club auch schon tagsüber probefahren.
    Jetzt bei Nacht ist es eine nette Zugabe.
    Mir geht es aber auch hauptsächlich um das Fahrsicherheitstraining.
    Hatte vor Jahren schon ein Training mit dem 308 I gemacht, jetzt dann eben mit dem 308 II.
    Dient mir auch als Auffrischung.
    Der Preis ist schon Top, und wie gesagt von Peugeot Deutschland gesponsort.
    Mit Übernachtung im 4-Sterne-Hotel inkl. Abendessen, sowie auf dem Kurs Mittagessen inkl.,
    dazu noch das eigentliche Fahrsicherheitstraining. Da ist der Preis fast schon "geschenkt".
    Günstiger kommt man an so einem Event definitv nicht dran.

  • Nee, das ist richtig. Wenn man noch nie ein Fahrsicherheitstraining gemacht, ist das schon ein Top-Preis. Bei den deutschen Herstellern geht das ab 500€ aufwärts. Bei Porsche hat ein Freund letztes Jahr 1200€ für eine ähnliche Leistung bezahlt, Porsche eben und natürlich RS 2/3/4 gucken. Sowas brauche ich nicht.

    WIR sind Europa, nicht ihr !
    Warum überhaupt AfD (Alternative für Doofe)
    Wir fahren doch Peugeot ;)
    Keinen Millimeter nach rechts in ganz Europa.
    8x 205 60-128PS, 1x Partner HDI, 2x 206CC 135 , 1x 407 HDI, 1x 208 GTI 30th8)

  • Würde mich auch interessieren, aber ich hätte 350km Anfahrt.
    Ich warte besser bis so etwas auch mal im Süden stattfindet :)

    3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
    Bestellt Mitte Dezember 2016, geliefert: KW21/17


  • Würde mich auch interessieren, aber ich hätte 350km Anfahrt.
    Ich warte besser bis so etwas auch mal im Süden stattfindet :)


    OK: Ich mache das stets mit meinen neuen PKW beim ADAC:


    Pkw Intensiv-Training Trainingsinhalte

    • Mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen besser bewältigt werden?
    • Ihr Auto bricht aus, schleudert…Welche Gegenmaßnahmen sind sinnvoll und möglich?
    • Wie bremse ich am besten auf glatten und griffigen Fahrbahnen?
    • Automatische Geschwindigkeitsmessanlagen helfen bei der Suche nach dem Grenzbereich
    • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die "Fliehkräfte" entdecken
    • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur im Slalomparcours
    • Welche Rolle spielen ESP, ABS und Co? Viele Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrassistenzsystemen
    • Sprechfunk zur optimalen Kommunikation mit dem Trainer

    Das Training trägt das DVR-Gütesiegel und ist durch Berufsgenossenschaften (BG) bezuschussbar. Fragen Sie vor dem Training bei Ihrer BG nach.


    Kursgebühr:
    Ab 155 Euro für Mitglieder / ab 165 Euro für Nicht-Mitglieder (unverbindliche Preisempfehlung). Die genaue Kursgebühr wird bei Online-Buchung angezeigt.



    ABER ACHTUNG: VOR ÜBERFAHREN DER SCHLEUDERPLATTE FEST ANSCHNALLEN, SONST WIRD DAS KREUZ ÜBERLASTET!!!!
    MfG

    >30.09.2019 EZ 308SW GT-Line Pur Tech 130 mit EAT8,


  • Das ist sehr vernünftig :thumbsup:
    Sollte manch anderer auch machen!

    Peugeot 3008 ll Allure GT-Line THP 165 EAT6 - 02/2018


  • Nee, das ist richtig. Wenn man noch nie ein Fahrsicherheitstraining gemacht, ist das schon ein Top-Preis. Bei den deutschen Herstellern geht das ab 500€ aufwärts. Bei Porsche hat ein Freund letztes Jahr 1200€ für eine ähnliche Leistung bezahlt, Porsche eben und natürlich RS 2/3/4 gucken. Sowas brauche ich nicht.


    Hallo!
    Mit dem Chef-Trainer Walter Röhrl kostete das in St. Moritz auf dem zugefrorenen See incl. Übernachtung+Essen+gestellten PKW's:
    > 2.000 €/Woche.
    MfG

    >30.09.2019 EZ 308SW GT-Line Pur Tech 130 mit EAT8,

    Edited once, last by heima ().


  • Bei Porsche hat ein Freund letztes Jahr 1200€ für eine ähnliche Leistung bezahlt, Porsche eben und natürlich RS 2/3/4 gucken. Sowas brauche ich nicht.


    Macht ja auch irgendwie mehr Spaß mitm 205 gti ;)

    Peugeot 208 GTLine: Dark Blue / 35mm H&R Federn / 10 mm Distanzscheiben hinten / Caesium Felgen (S Line) in 7x17 / Winterfelgen: Brock B39 7x17 in Himalaya Grey / Heckspoiler vom GTi

    zuvor: zwei Peugeot 306 / letzter 306 1.8 16v -> Klick! Kilck! Klick!

    ... The world won't care whether you live or die...

    ...and we don't know where our bones will rest to dust...


    Edited once, last by SilentGreen ().


  • OK: Ich mache das stets mit meinen neuen PKW beim ADAC:


    Es ist nicht das Fahrsicherheitstraining an sich, das hatte ich sowohl ganz freiwillig privat, sowohl mehrmals über die Firmen, in denen ich gearbeitet habe, genießen dürfen.
    Das kann ich hier in Stuttgart eigentlich jederzeit machen, ADAC oder Deutsche Verkehrswacht.


    Vielmehr die Kombination aus Fahrsicherheitstraining und den Tests der neuen Fahrzeuge ist das Spannende.


    Schleuderplatte ist genial :)

    3008 II THP 165 EAT6 GT-Line Magnetic Blue mit so ziemlich allen Optionen inkl. Focal Soundsystem, Panoramadach und AHK, aber ohne Grip Control.
    Bestellt Mitte Dezember 2016, geliefert: KW21/17

    Edited once, last by MrMarc ().