Unklares Geräusch im Unterboden

  • Hallo zusammen,


    mein RCZ gibt seit einiger Zeit ein paar undefinierbare Laute von sich! :s


    Es ist ein drehzahlabhängiges klopfen/schleifen, immer wenn ich vom Gas gehe,
    bzw das Car keinen Motorschub hat, als NICHT bergab.


    Es kommt ab 1500 Umdrehungen und ist am deutlichsten in Linkskurven zu hören.
    Ich hatte ihn schon in der Peugeot-Werkstatt,
    die schließen die Radlager aus.
    Ich "soll noch 1000 km fahren, vielleicht kann man es dann besser zuordnen, woher das kommt." :cry:


    Mein kleiner Schwarzer schreit aber ganz laut "Hilfe, bitte tue das nicht!"


    Bin keine Schrauberin, aber habe so ein mini technisches Verständnis und deshalb ein ungutes Gefühl,
    damit weiterzufahren....



    Habt ihr ne Idee??? :help:

  • Gelenkwelle ist eine Möglichkeit, evtl. ist eine Manschette gerissen (eindringen von Wasser/Schmutz, Verlust von Fett).


    Wo kommt das Geräusch denn her? Eher von vorne? Mittig des Fahrzeugs? Oder hinten? Links oder rechts?

    mfG Sascha


    508 SW Business Line
    T4 TDI Caravelle - muss gehen, wird nicht mehr benötigt!

    Edited once, last by Löwentreiber ().


  • Gelenkwelle ist eine Möglichkeit, evtl. ist eine Manschette gerissen (eindringen von Wasser/Schmutz, Verlust von Fett).


    Wo kommt das Geräusch denn her? Eher von vorne? Mittig des Fahrzeugs? Oder hinten? Links oder rechts?


    Ich würde sagen, im vorderen Drittel mittig...
    ist eben schwer zu orten...

  • Schlägt evtl. die Abgasanlage an den Unterboden? Könnte ein defektes Motorlager sein. Durch Lastveränderung schlägts dann am Unterboden.

    mfG Sascha


    508 SW Business Line
    T4 TDI Caravelle - muss gehen, wird nicht mehr benötigt!

  • Bei meinem 207 hatte ich mal ähnliches Problem.
    Vielleicht sogar dasselbe?
    Dachte auch es kommt vom Unterboden, war aber im Motorraum.


    Phänomen war:


    -Klopfen Drehzahlabhängig wenn ich vom Gas ging
    -Klopfen beim rollen lassen und je nach Geschwindigkeit wurde es mehr oder weniger
    -Klopfen wenn ich mich in die Kurve gelegt habe
    -Dumpfes Knacken (selbe Tonlage wie das Klopfen) bei Lastwechsel


    Hatte schon die Befürchtung es wird was teures.


    Hab nen Bekannten (Meister und hat seinen eigenen Betrieb) drüberschauen lassen.
    Der hat sich reingesetzt und nach 10 Sekunden wusste er schon wonach er suchen musste.
    (Hat so einige Peugeot Kunden)


    Ein Tag später, alles wieder ruhig.
    War das Motorlager.
    Hat nur etwas neu eingefettet und schon war die Welt wieder in Ordnung. :)

  • Oh wow... das sind jetzt n paar Ideen!!! :idea2:
    Die werf ich jetzt mal meinen Schraubern um die Ohren
    und lass sie mal machen...
    melde mich dann natürlich sofort und
    sag euch Bescheid!


    Viiiiiielen Dank erstmal :thumbsup:

  • Juhuuuuu, alles ist wieder gut! :firework:


    Die Spurstange war ausgeschlagen, wurde ersetzt
    und yihaaaaa: mein Löwe schnurrt wieder! :dance2:


    Danke für eure Tipps und ganz ganz liebe Grüße,


    besonders an Mittns und Löwentreiber,


    Cat :firework: :bye: