Verbrauch vom 5008 II

  • 320km, Durschnittsgeschwindigkeit 35km/h, Verbrauch 7,8l/100km laut Boardcomputer. Da kann man zufrieden sein, Laufruhe, Beschleunigung und Fahrverhalten TOP.

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • Der Verbrauch meines Peugeot 5008 stellt sich je nach Aufzeichnungsmedium wie folgt dar,

    KM-Stand 12.815 lt. Tacho am 21.02.20, letzte Betankung (Voll) am 11.02.20 bei 12.518 km:


    1. spritmonotor.de - 31.07.18-11.02.20: Verbrauch 5,11 l/100km (12.518 km und 639 l)

    2. MyPeugeot APP - 05.10.18-21.02.20: Verbrauch 4,9 l/100km (10.565 km)

    3. energiesparkonto.de - per 11.02.2020

    3.a) 2018: 5,7 l/100km / Fahrstrecke 2.800 km / Verbrauch 159 l
    3.b) 2019: 5,1 l/100km / Fahrstrecke 8.570 km / Verbrauch 422

    3.c) 2020: 3,2 l/100km / Fahrstrecke 1.150 km / Verbrauch 37 l

  • Bis jetzt 414km, gemäss BC 7,9l/100km, Durschnittsgeschwindigkeit 35km/h. Also viel Kurzstrecken, teilweise Mittelstrecken (20-30km) und 1x Autobahn am Stück 130km.


    Gemäss App 7,6l/100km. Bin sehr zufrieden. Werde das auch ausrechnen wenn ich das 1. mal tanke. Der Benziner ist einfach genial.

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • Heute erste Tankfüllung:


    Km-Stand: 524km


    Verbrauch BC: 35/km/h

    518km

    8,1l/100km


    Verbrauch App: 7,3l/100km


    Verbrauch ausgerechnet: 8,4l/100km

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • Der Boardcomputer lügt um 0,4l, zeigt weniger an.


    Mit der App werde ich nicht schlau da sie meistens nicht funktioniert. Aktuell 1l weniger als der Boardcomputer.

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • Der Boardcomputer lügt um 0,4l, zeigt weniger an.


    Mit der App werde ich nicht schlau da sie meistens nicht funktioniert. Aktuell 1l weniger als der Boardcomputer.

    Sag bloß Du bist immer noch einer der sich Gedanken über ein "lausig" programmiertes ?Programm? ? macht:music1:

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)

  • Nein, überhaupt nicht. Ist aber interessant, zumindest der aktuelle Tankinhalt und Km-Stand. Der Rest ist nur Statistik, schlechte Statistik. :P

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • Bin jetzt 15.000 km gefahren. Laut Bordcomputer 7,7 Liter. Laut Tankkarte 7,9 Liter. Also 7,8 Liter...kann ich für 180 PS nicht meckern!

  • So, kann neu berichten.

    Bin mit meinem 5008, Allure, 130 PS Benziner, Schaltung, jetzt 45.815 km gefahren.


    Nach 45.815km habe ich einen errechneten Verbrauch von 7,9566 l/100km. Bordcomputer 7,655 l/100km.


    Ich denke, für einen Benziner kann sich so ein Wert sehen lassen.

    Peugeot 5008 Allure


    Bestellt am 21.09.2017, Übergeben am 21.12.2017. :claps:

  • Bei mir sind es ca 7,7l Diesel bei überwiegend Stadtverkehr. Auf der Bahn wird es auch mal weniger oder auch mehr :-)

    Hatte eigentlich mit weniger gerechnet, bei den Werbeaussagen, habe mich aber daran gewöhnt.

  • Nach über 4000 Kilometer komme ich auf 8,5l im Verbrauch. Da ich manchmal meinen 180PS-Benziner auch trete, finde ich das sehr geschmeidig!

  • Bin ähnlich dran. 3400km, 8,5l. Viel Kurzdtrecken, genug Mittelstrecken Ausserorts und AB, ab und zu +100km Fahrten. Wird und muss ab und zu durchgetretten werden. Der Verbrauch ist völlig in Ordnung.


    Habe einen Arbeitskollegen, sein Jeep Benziner hat über 9l

    verbraucht, jeden Tag 4km Arbeitsweg in einer Richtung. Das Auto nach 1 Jahr verkauft. Würde sagen das es eine Fehlentscheidung war und überhaupt hat er sich da was falsches vorgestellt. Habe für den 5008 von Anfang an ca. 8l gerechnet. Die Laufruhe in jeder Fahrsituation ist unbezahlbar.

    Peugeot 5008 - GT-Line - PureTech180PS - EAT8 - Grau Platinium - 02/2020 :windy:

    1075481.png

  • 5008 PureTech 130 EAT8: Im Mittel auf den ersten 4000km hatte ich 7,4l/100km auf dem BC. Der BC geht anhand meiner Stichproben relativ genau (ca. 0,2l/100km Abweichung).


    Die letzten 1300km waren Autobahn, mit sehr vielen Etappen mit 170-180km/s. Der Durchschnitt über die letzten 1300km liegt bei 10,3l/100km laut BC, was mir den Schnitt aller Fahrten auf 8,2l/100km versaut hat. Diese Geschwindigkeit macht mit dem PureTech 130 auch keinen Spaß, bei leichten Anstiegen wird schnell in den 7. Gang umgeschalten, bei hoher Drehzahl und entsprechender Geräuschkulisse und Momentanverbräuchen um die 20l/100km.


    Der Momentanverbrauch bei konstant 180km/h (Ebene) liegt bei ca 15l/100km. Bis 150km/h bleibt er unter 10l/100km, bis 120km/h sogar unter 7l/100km. Neben Geschwindigkeiten über 120km/h mag der 5008 auch keine Kurzstrecken, da liege ich trotz Stadt- und Überlandfahrt immer über den 7,5l/100km im Schnitt.


    Mein Fazit: Für Kurzstrecken wenn möglich das Fahrrad nehmen, Stadtverkehr wenn möglich vermeiden, auf der Bahn Tempomat 120km/h - dann bleibt der Verbrauch auf einem guten 7er Niveau, oder sogar darunter.

    Edited once, last by vibes ().

  • Luxuspropleme. Ob nun 7,0, oder 7,5. Sag doch Luxusprobleme. Dann schaff dir nen Kleinwagen an.

    Peugeot 5008 Allure


    Bestellt am 21.09.2017, Übergeben am 21.12.2017. :claps:

  • Luxuspropleme. Ob nun 7,0, oder 7,5. Sag doch Luxusprobleme. Dann schaff dir nen Kleinwagen an.

    Komm, geh wieder rüber zu Facebook zum trollen? Ein Forum ist vielleicht weniger geeignet, wenn Beiträge aus mehr als zwei Sätzen, oder Sätze aus mehr als fünf Worten das geistige Fassungsvermögen überschreiten.

  • Du brauchst Dich über den Verbrauch nicht wundern, wenn Du den "Kleinen" so jagst. Es ist immer noch ein Dreizylinder. Du hast ja selbst bemerkt, dass er weniger verbraucht wenn man ihn in normalen Drehzahlen fährt.

    Auch das Herunterschalten ist normal, da der 8. Gang als Spargang ausgelegt ist und das Drehmoment im 7. besser ist.

    Mein 6er schaltet, wenn ich ihn jage auch runter, wenn das Drehmoment fehlt. Und auch er mag die Stadt nicht so.

    Es sind eben mehr Cruiser als Rennmaschinen.;)

    Gruß aus Franken und bleibt gesund!:)

  • 5008er mit 130 ps BlueHdi und Eat8, noch in der Einfahrphase, nach ~550 Kilometer umgesetzte halbe Tankfüllung (lt. Displayanzeige) mit exakt 30,2 Liter wieder aufgefüllt ergibt einen erfahrenen Verbrauch von 5,49 L/100.

    Gefahren mit den hier ortsüblichen Geschwindigkeiten von 50/70/100 (Autobahn IG-L 100😠) inklusive Klimaaanlage.

    Durchschnitt lt. Peugeot App minimal 4,8- maximal 9,1🧐, 30 Minuten Fahrzeit pro Strecke , 20% Innerstädtisch, 20% Bundesstrasse, 60% Autobahn.


    Entspricht ziemlich dem was mein vorher gefahrenen Grand Scenic mit 110 ps und EDC 6 Gang auf selber Strecke und Fahrweise verbrauchte.

    Bin sehr zufrieden😎

  • Hab im Verhältnis 80/20 BAB/Stadt so je nach Fahrstil 8-10,6l/km...btw: Ich find es furchtbar, dass sich der Tageskilometerzähler samt Verbrauch nicht automatisch zurück setzt, bin ich von meinen Ex-Octi so gewohnt...