Lieferzeiten des Traveller (Wann bestellt und wann geliefert?)

  • Wenn ich lese, dass er am 1.10. gebaut wurde, tippe ich mal auf Anlieferung bei deinem Händler am Samstag!

    Unverhofft und plötzlich!!!! Bald hast auch du es geschafft! :thumbup:

    Danke... ich nehme dich beim Wort und warte ab Samstag Früh vorm Autohaus xD

  • Wenn ich lese, dass er am 1.10. gebaut wurde, tippe ich mal auf Anlieferung bei deinem Händler am Samstag!

    Unverhofft und plötzlich!!!! Bald hast auch du es geschafft! :thumbup:

    Danke... ich nehme dich beim Wort und warte ab Samstag Früh vorm Autohaus xD

    ... und wer sein Wort nicht hält muss Schadenersatz erbringenxD8o

  • Was tatsächlich noch gegen eine Auslieferung von Travellern in 2020 spricht, ist das Thema Flottenwert CO2... Man kann ja nie sicher sein, dass PSA nicht sagt: "OH, wir haben schon so viel CO-2-Volumen auf die Straße gebracht, in 2020 verkaufen wir aber Millionen von E-Autos- dann schieben wir die fiesen Dieselbusse lieber ins neue Jahr, da haben wir mehr Luft, um Strafzahlungen zu entgehen..." :cursing:


    Aber 2 Monate schon gebaute Autos nicht zu Geld zu machen, rechnet sich vermutlich noch weniger...:)

    1109235.pngbei angezeigten 7,2 Litern/100km :drive:nach den ersten 10000km

  • Was tatsächlich noch gegen eine Auslieferung von Travellern in 2020 spricht, ist das Thema Flottenwert CO2... Man kann ja nie sicher sein, dass PSA nicht sagt: "OH, wir haben schon so viel CO-2-Volumen auf die Straße gebracht, in 2020 verkaufen wir aber Millionen von E-Autos- dann schieben wir die fiesen Dieselbusse lieber ins neue Jahr, da haben wir mehr Luft, um Strafzahlungen zu entgehen..." :cursing:


    Aber 2 Monate schon gebaute Autos nicht zu Geld zu machen, rechnet sich vermutlich noch weniger...:)

    dieses Argument schwirrt ja auch schon eine Weile rum... ich würde meinen eine durchgängige Produktion hat absolute Priorität und ein Stillstand oder eine Verlangsamung der Bänder kostet am Ende mehr wie die Strafzahlungen. Werden allerdings bei den Flottenwerten die Personenwagen und Nutzfahrzeuge gesondert betrachtet oder anders berechnet kann das schon wieder ganz anders aussehen und ich würde nicht ausschließen das in diesem Fall die Personenwagen hinten anstehen müssen. Einmal produziert macht es dann aber wohl weniger Sinn bereits bestellte Fahrzeuge auf Halde zu stellen. Bei uns existiert ja auch der Auslieferauftrag an die Spedition weshalb ich denke das die derzeitige Verzögerung mal nicht an Peugeot liegt.

  • Kurze Info zum Thema: wie lange dauert es, bis ein gebautes Fahrzeug beim Kunden ist?!


    In den Papieren unseres Travellers steht: Produktionsdatum 25.7.2020


    Die Übergabe an mich beim Händler war am 25.9.2020

  • Einen Monat von Frankreich nach Deutschland. :/Kann in diesen Zeiten vielleicht auch schon mal noch 1-2 Wochen länger dauern=O. Habe mich mal mit einem Spediteur unterhalten, der fährt zwar Möbel durch Mitteleuropa, aber hat an den Grenzen und Rasthöfen so seine Auflagen/Abfertigung... Ich wünsche aber jedem das es schneller klappt!:thumbup::whistling:

  • Wenn ich lese, dass er am 1.10. gebaut wurde, tippe ich mal auf Anlieferung bei deinem Händler am Samstag!

    Unverhofft und plötzlich!!!! Bald hast auch du es geschafft! :thumbup:

    Danke... ich nehme dich beim Wort und warte ab Samstag Früh vorm Autohaus xD

    ich musste heute morgen leider die Warterei vorm Autohaus abbrechen... mein Junior musste zur Schule gebracht und ich auf Arbeit 8). Leider ist kein LKW mit meiner Fracht gelandet. || Aber ich stelle gerade fest... du hast ja den Monat nicht dazu gesagt 8o


    Kurze Info zum Thema: wie lange dauert es, bis ein gebautes Fahrzeug beim Kunden ist?!


    In den Papieren unseres Travellers steht: Produktionsdatum 25.7.2020


    Die Übergabe an mich beim Händler war am 25.9.2020

    2 Monate:(, ich habe doch erst einen rum seit er produziert ist... na das kann ja noch heiter werden.

    Lt. meinem Verkäufer dauert es wohl meist so um die 3 Wochen wenn die VIN vorliegt bis das Auto auf dem Hof steht... wir gehen gerade in die 5. Woche :cursing:

  • Tut mir leid, dass du bei so einem Wetter die Zeit vor Autohaus verbringen musstest! Nächstes Wochenende geht´s aber wieder los, da bin ich sicher ;)

    Uns sobald du die VIN hast, kannst du ja schon mal gucken, was in dem Ü-Ei wirklich drin sein wird!

    1109235.pngbei angezeigten 7,2 Litern/100km :drive:nach den ersten 10000km

  • Tut mir leid, dass du bei so einem Wetter die Zeit vor Autohaus verbringen musstest! Nächstes Wochenende geht´s aber wieder los, da bin ich sicher ;)

    Uns sobald du die VIN hast, kannst du ja schon mal gucken, was in dem Ü-Ei wirklich drin sein wird!

    Und das Wetter wird auch besser um vorm Autohaus zu campen8o

    ... Sorry, das war böse ^^

  • Tut mir leid, dass du bei so einem Wetter die Zeit vor Autohaus verbringen musstest! Nächstes Wochenende geht´s aber wieder los, da bin ich sicher ;)

    Uns sobald du die VIN hast, kannst du ja schon mal gucken, was in dem Ü-Ei wirklich drin sein wird!

    Und das Wetter wird auch besser um vorm Autohaus zu campen8o

    ... Sorry, das war böse ^^

    Campen vorm Autohaus wird jetzt bequemer... Auto ist gestern Abend angekommen :love::love::love::love::love::love::love::love::love:

    1 Jahr und ca. 2Wochen hat es gedauert und jetzt freue ich mich mega. Übergabe machen wir am kommenden Dienstag so können wir uns am Wochenende noch dem Vorgänger widmen, ihn vernünftig her richten und uns verabschieden ;)



    Ach so, noch mal für die interessierten... Lt. Servicebox wurde er am 1.Okt. gebaut, im Autohaus ist er am 2.Nov. angekommen.

  • :thumbup:Glückwunsch :claps::pug1:.

    Dann möchte ich jetzt demnächst auch Bilder von Dir und Deinem Traveller beim Camping vorm Autohaus!

  • Audex, dass du das solange ausgehalten hast... Glückwunsch.

    Danke :thumbup:... die Selbsthilfegruppe hier hat ganz klar geholfen ;) Und wenn ich ehrlich bin, wenn man so manches Schicksal in Bezug auf die Lieferung so ansieht, sind wir doch noch halbwegs "gut" durch gekommen bzw. hätte es noch viel schlimmer kommen können. Das aber auch Dank dem Autohaus welches den "Alten" übernimmt und sich währenddessen auch um neuen TÜV und Bremsen etc. gekümmert hat.


    Guckmal, dann hab ich mich exakt um 2 Tage verschätzt! Ich werde immer besser ! :dance2:

    Glückwunsch!

    Respekt ;) beim nächsten passt es dann auf den Tag genau!

    :thumbup:Glückwunsch :claps::pug1:.

    Dann möchte ich jetzt demnächst auch Bilder von Dir und Deinem Traveller beim Camping vorm Autohaus!

    Danke auch dir ;)

    Zum Campen... ähhm nunja xD:saint:





    Gestern Nachmittag wollte ich das lange ersehnte Objekt der Begierde natürlich gleich mal live sehen. War auch alles kein Problem, der Verkäufer war ja selbst erfreut das er endlich da ist. Mit ihm kam noch ein Expert welcher nicht ganz so lange gedauert hatte.

    So weit ist auch alles dabei wie geplant bis auf die Standheizung (da läuft gerade die Kommunikation zw. Autohaus und PUG), dafür gabs die Alus dazu. War so auch schon aus der Servicebox bekannt.

    Sonst muss man schon sagen das die Autos in Frankreich wirklich nur zusammen gebaut werden und irgendwo abgestellt. Am Auto sieht man das er seit seinem Bau länger irgendwo auf Zwischenlagerplätzen und der Autobahn rum stand - dreckig 8o. Unterm Lenkrad fehlt die ganze Verkleidung und die Kabel schauen raus, noch nichts programmiert (ZV z.B.), Schiebetüren müssen noch eingestellt werden, Anbauteile wie Antenne oder Kappen der Felgen etc. fehlen noch. Der ganze Krimskram liegt im Kofferraum mit den Fußmatten.

    Das soll kein Gemecker sein, ich will nur damit mal aufzeigen wie das Auto beim Händler ankommt und das diese noch einiges zu tun haben bis wir ihn vom Hof fahren.

  • Neue Statusmeldung:

    15. Monat nach Bestellung,

    9. Monat nach Solllieferung

    Keine VIN, geschweige denn das neue Auto in Sicht.

    <X:@:cursing::thumbdown::pug1::thumbdown:

  • Maske hochschieben und weiterheulen...

    Traum: 508 SW II GT-Line 1.6T 180
    aktuell: 508 SW FL 1.6 THP GT-Line 2016, 406 Coupe V6 Pack 1997
    früher: 205 GTI 1.9 1991, 406 Break 2.0 2003, 508 SW 1.6T Allure 2011

    Edited once, last by Dani508 ().

  • Neue Statusmeldung:

    15. Monat nach Bestellung,

    9. Monat nach Solllieferung

    Keine VIN, geschweige denn das neue Auto in Sicht.

    <X:@:cursing::thumbdown::pug1::thumbdown:

    :thumbdown:ich gehe davon aus das es dementsprechend auch keine wirkliche Lieferwoche zu erfahren gibt an welcher du dich, zumindest vorübergehend, orientieren kannst?


    Ich hoffe die lassen sich wenigstens noch was vernünftiges als Entschädigung für euch einfallen!

  • Nichts, absolut nichts! Von der unwissenden Peugeot- "Kundenbetreuung" außer Entschuldigungen und Geduld-Erbittungen keine Hilfe. Und Entschädigungen von diesem Laden erwarte ich nicht in meinen kühnsten Träumen. Den Gedanken an ein "unerwartetes" Weihnachtsgeschenk, in Form vom neuen Auto, habe ich auch aufgegeben. Ich bin einfach nur gefrustet!

  • Entschädigungen muss man konsequent einfordern, dann ist da auch was drin.

    Ob es aus persönlicher Sicht den "Schaden" der Verzögerung kompensiert, sei mal dahingestellt.

    Aber besser wie nix.


    Mein 3008 kam damals "nur" 3,5 Monate zu spät. Immerhin war dann ein Satz 18" LM-Winterkompletträder (Listenpreis 1.600€) sowie der erste Tausch und 2 Jahre kostenfreie Einlagerung drin.


    Wenn man das aber nicht anspricht, bekommt man auch nichts. Also (möglichst) ruhig und sachlich deinen Verkäufer darauf ansprechen und ihm einen Vorschlag machen (deutlich höher Ansetzen als das was du haben möchtest, damit du Verhandlungsspielraum hast).

    Bestellt (am 21.01.2017): Peugeot 3008 GT- Perlmuttweiß - Panoramadach - uvm... am 26.10.2017 nach 41 Wochen endlich in Empfang genommen :windy:

  • Neue Statusmeldung:

    15. Monat nach Bestellung,

    9. Monat nach Solllieferung

    Keine VIN, geschweige denn das neue Auto in Sicht.

    <X:@:cursing::thumbdown::pug1::thumbdown:

    Kein Rücktrittsrecht? War bei mir ab 4 Monate über Solllieferung im Peugeot-Kaufvertrag so drin gestanden... damit kann man ggf. Druck machen, um wenigstens eine Entschädigung zu bekommen...

    Ohren steif halten! Viel Glück....