Motoröldruck zu hoch? Fehlercode P15A4

  • Moin zusammen,


    vor einigen Wochen stellte mein Mechaniker zu hohen Motoröldruck fest.


    FS: P15A4


    Nun ist die Frage, woher das kommt bzw. wie man Abhilfe schaffen kann?


    Es gibt gibt für meinen 1.6 BHdi 120 PS unter meiner Vin die Angabe, dass es zwei unterschiedliche Ölpumpen gibt.


    Eine hat ein Öldruckregelventil verbaut, die andere nicht.


    Optisch hat der Mechaniker schon festgestellt, dass meiner die Pumpe ohne hat. Kann ich nun bestätigen.


    Partikelfilter wird als Ursache ausgeschlossen, da völlig i.O. und nicht verstopft.


    Der Fehler lässt sich nicht löschen.


    Jetzt gab es die Theorie, da der Wagen sehr gut läuft, dass Peugeot wohl mal ein Update eingespielt haben könnte, wo die Info hinterlegt ist, dass er das Regelventil hat. Da er es aber nicht hat, vielleicht aufgrund falscher Software, der Fehler jedoch abgelegt wird.


    Was meint ihr?


    Der 308er ist aus 12/14 und hat in 18 ein Update erhalten.


    Zum Fehlercode findet man ein paar wenige Beiträge auf Englisch, wo es immer nur den Hinweis auf Update oder Regelventil gibt.


    Über ein paar Denkanstöße freue ich mich.


    Gruß

  • Fahrgestell Nr. Bitte mit reinzuschreiben bei technischen Anfragen !!!

    Wir sitzen nämlich hier nicht vor
    einem Riesen-Bücherberg von Reparaturanweisungen von PSA, in dem wir
    rumsuchen, noch haben wir eine aussagekräftige Glaskugel.

    -------------------------------------------------------

    FÜR : ABGASREINIGUNG MOTOR EURO 6.1 UND MOTOR TYP DV

    KUNDENBEANSTANDUNG : Information : Vorhandensein des Fehlercodes P15A4 gespeichert im Motorsteuergerät


    URSACHE:

    Ferncodierung des Motorsteuergeräts


    KUNDENDIENSTEINGRIFF:

    Automatische Ferncodierung des Motorsteuergeräts.


    Eine Abfrage der Fehlercodes durchführen :
    Bei Vorliegen des Fehlercodes P15A4 : Diese Information anwenden


    Instandsetzung:

    Eine automatische Ferncodierung des Motorsteuergeräts durchführen.


    ACHTUNG : Nach der automatischen Ferncodierung die Zündung ausschalten und auf das Einschlafen des Motorsteuergeräts (power latch) vor einer erneuten Abfrage der Fehlercodes warten.

    HINWEIS : Ist der Fehlercode nach den Arbeiten immer noch vorhanden, aber der Motor nicht mit einer gesteuerten Ölpumpe ausgestattet, dann den Fehlercode ignorieren . Das Vorhandensein des Fehlercodes führt weder zum Aufleuchten der Kontrollleuchte noch zu einer Fehlfunktion des Motors


    Es gibt schlimmeres auf der Welt, als ein klapperndes Auto. 🇺🇦

  • Nebntipp, sollte sich der Fehler nicht löschen lassen, 3mal hintereinander Zündung ein und wieder aus.


    Fehler löschen, Abfrage des km stand eingeben.


    Achtung Protokollierung Der Fehler im Motorsteuergerät auf 10 Fehler begrenzt.


    Danach werden weitere Fehler nicht mehr gespeichert.


    Angezeigt werden sie weiterhin sollte einer auftreten.

    010011000011000000110000001101010011001101010010

  • Besten Dank an euch!


    Die VIN lautet: VF3LCBHZHES226493


    Laut Peugeot gibt es für meine Wagen kein akt. Update, bedeutet, wenn ich hier die Antworten lese, ignorieren und weiterfahren, korrekt?


    Gruß

  • Ich würde mal versuchen den Fehler zu löschen und zu schauen ob er wieder kommt.

    010011000011000000110000001101010011001101010010