Testfahrt von Peugeot's kleinstem

  • Ich hatte einen 108 in Allure Ausstattung als Leihwagen bekommen als bei meinem Auto der Service anstand
    und wieder mal die Stoßdämpfer getauscht wurden (siehe Thread 508 Stoßdämpfer hinten :D )
    Aber jetzt zum 108er: der erste Eindruck war schon mal positiv.
    Außen schwarz, in Allure Ausstattung vier Türen. Sieht sehr edel aus für so einen kleinen.
    Innen ging es dann fast genauso weiter. Die Sitzposition war schnell gefunden, das Handy verbunden und das Display des Autos genutzt.
    Gut, vom Motor habe ich nicht erwartet daß er Bäume ausreißt, der kleine 108 hat sich aber mit seinen 82 PS Dreizylinder mächtig ins Zeug gelegt.
    Sehr quirlig, auf der Autobahn kann man durchaus,,links" mitmischen, die Lautstärke ist bei Tempo 130 noch erträglich. Man braucht beim fahren keine Mikey Maus :D
    Vom Fahrwerk für so ein kleines Auto durchaus komfortabel.
    Als Stadtwagen wäre er für mich erste Wahl, ABER leider ist der Kofferraum recht klein.


    Der ,,absolute Brüller" kam aber erst abends...
    Ich wollte rückwärts vor die Garage fahren, da ging das Display aus und eine Rückfahrkamera lotste mir den Weg.
    Und nicht nur mit einem schwummrigen Bild, sondern gestochen scharf und vor allem hell!
    Fand ich schon witzig, wobei natürlich die Frage zu stellen ist ob man sowas für ein so kleines Auto wirklich braucht....
    Meine Frau hat auch nicht schlecht gestaunt :cool:


    Ich bin ja eher der Freund der größten Wagen, aber vom 108 war ich durchaus überrascht!
    Würde sagen: alles richtig gemacht.
    Wobei bei meinem Exemplar der Preis von 17k€ schon mal kurz ,,Schnappatmung" verursacht.


    Aber es gibt ja auch ein kleines Englisches Auto unter den Fittichen eines Bayerischen Herstellers die richtig
    viel Geld verlangen und es vom Kunden auch bekommen ;)
    Naja, ich würde den 108 empfehlen wenn es um ein Stadtwagen geht.
    Danke für' durchlesen :D . Liebe grüße Boris

    Peugeot 508 SW 160 HDI business-line Automatik & Seat Ibiza 6L. Für’s pure fahren: Mercedes 300D


    Zahntechniker, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist...

  • heute habe ich einen blauen Style Top als Leihwagen bekommen.


    13 Grad und auf mit dem Dach. Sehr cool der kleine Flitzer.


    Die karierten Sitze und die Farbe passen gut zusammen. Ein 5 Türer ist es und die Schaltung ist kurz und knackig.


    Das ist ein tolles Auto. Scheiß Plastik überall und die Lautsprecher sind bescheiden aber der kleine macht Spass.


    Beim Schließen muss man leider den Knopf auf der letzten Hälfte gedrückt halten. Ein bisschen nervig. Aber für so durch die Stadt zu fahren ist das Ding echt gut.


    Der Preis ist aber nicht so ganz toll.

    Peugeot 308SW, Allure 08/16, diverse Extras nachgerüstet.


    Wer sich wie eine Fahne im Wind dreht wird immer festgehalten. Ein Vogel ist frei und wird sein Ziel finden und erreichen. Lieber ein komischer Vogel als eine Fahne im Wind.

    Edited once, last by Robin94 ().

  • das ist der kleine quirlige Cityflitzer



    Der Schönste aus dem morgendlichen Quartett.


    Silberner 3008, blauer 108, weißer 108 und ein silbergrauer Rifter.


    Die Farbe passt super zum Auto.

    Peugeot 308SW, Allure 08/16, diverse Extras nachgerüstet.


    Wer sich wie eine Fahne im Wind dreht wird immer festgehalten. Ein Vogel ist frei und wird sein Ziel finden und erreichen. Lieber ein komischer Vogel als eine Fahne im Wind.

  • ich hätte gerne das Startbild im Radio geändert, aber der 108 hatte keinen Bock. Schade, hätte ihm sehr gut gestanden.

    Peugeot 308SW, Allure 08/16, diverse Extras nachgerüstet.


    Wer sich wie eine Fahne im Wind dreht wird immer festgehalten. Ein Vogel ist frei und wird sein Ziel finden und erreichen. Lieber ein komischer Vogel als eine Fahne im Wind.