e-Reichweiten bei kalten Temperaturen

  • Die Temperaturschwankungen spielen alleine bei dem chemischen Prozess der Akku-Batterien mit die wichtigste Rolle.

    Habe es gestern wieder extrem gemerkt.

    Auto stand 3 Stunden in der Sonne.

    Bin weg gefahren mit Restreichweite 175 km.

    Fahrstrecke war Landstraße ca. 30 km.

    Zurück bei mir war die Restreichweite 168 km.

    Das sagt schon viel über die Außentemperaturen aus - Restreichweite wäre vor 14 Tagen dann noch bei 115 km gewesen.